Zebrastreifen (nur) im ThreadPane anzeigen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.4.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 7


    Hallo,

    wie schaffe ich das bei der Version 60.4.0 (32-Bit) über CSS einen Zebrastreifen hinzubekommen der nur in der eMail Liste zu sehen ist und nicht auch in der Ordnerliste ?


    in meinem Screenshot sollte er nur bei 2 zu sehen sein.


    danke.

  • Thunder

    Hat den Titel des Themas von „Zebrastreifen nur bei soll nur bei 2“ zu „Zebrastreifen (nur) im ThreadPane anzeigen“ geändert.
  • Das geht in der userChrome.css hiermit:

    Dein Code wäre vermutlich wirksamer mit !important;


    Bei mir unter macOS fiel mir außerdem beim Testen deines Codes (mit !important; ) auf, dass der weiße Text einer markierten "ungeraden" Nachrichtenzeile auf dem grauen Hintergrund kaum zu lesen ist:



  • Ist unter Windows der hellblaue Hintergrund der markierten Nachricht Standard oder hast du ihn mittels userChrome.css geändert?

    In den Mac-Versionen von TB sind die Zebrastreifen der Themen/Nachrichtenliste noch heute Standard, lediglich der leicht bläuliche Hintergrund der "ungeraden" wurde durch hellgrau ersetzt.

    Markierte Nachrichten sind dunkelblau hinterlegt (Code "highlight"), wenn die Nachrichten/Themenliste den Fokus hat, ansonsten grau wenn sie nicht im Fokus ist.


    Hier der "Urzustand" (= im abgesicherten Modus) der Version 60 :


  • Hallo,

    Sorry das ich immer noch Nerve wegen den Zbrastreifen aber könnte mir jemand nochmal Helfen ?


    siehe Scrrenshot


    ich habe ein wenig selber rumgespielt und eigentlich passt es wie ich will aber,

    da wo der Text in rot steht bekomme ich nicht geändert und die zwei rote spalten werden nicht in Gelb Markiert wenn ich diese angeklickt habe.

    Die Gelbe Zeile ist Markiert mit einem klick.


    ich hoffe ihr wisst was man ich meine.


    Code
    1. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(odd) {
    2. background-color: blue !important; }
    3. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(even) {
    4. background-color: red !important; }
    5. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(odd, selected) {
    6. background-color: yellow !important; }
  • ich hoffe ihr wisst was man ich meine.


    Ich bin mir nicht ganz sicher.

    Das einzige worüber ich mir ziemlich klar bin, ist dass du im Nachrichten/Themenbereich den weißen Hintergrund der freien Fläche anders einfärben willst.

    Das geht mit diesem Code (Farbcode anpassen):


    #threadTree .tree-stack {

    background: #E9F3F5 !important; }


    die zwei rote spalten werden nicht in Gelb Markiert wenn ich diese angeklickt habe.

    Die roten Zeilen entsprechen den geraden ("even") Zeilen laut deinem obigen Code.

    Wenn du die markierte Nachrichtenzeile mit einem gelben Hintergrund ausstatten willst, darfst du nicht (odd, selected) im Code verwenden. Denn mit einem solchen Code werden nur die ungeraden ("odd") Zeilen gelb markiert, wenn du darauf klickst.


    Wenn du die Zeile der Nachricht, auf die du klickst, mit gelbem Hintergrund anzeigen willst, unabhängig davon ob sie gerade oder ungerade ist, muss der Code so heißen:


    #threadTree treechildren::-moz-tree-row(selected) {

    background-color: yellow !important; }


    Beim Testen dieses Codes musst du ebenfalls überprüfen, ob der Text in der gelben Zeile auch noch lesbar ist, wenn die Themen/Nachrichtenliste bzw. das TB-Hauptfenster nicht mehr im Fokus ist. Nötigenfalls müsste noch ein weiterer Code für die Text-Farbe hinzugefügt werden.

  • Hallo,

    könnte jemand weiter helfen ?

    folgendes Problem.

    Die blaue gepunktete Linie ist ein border-bottom der aber beim Markieren (Gelb) nicht mehr Angezeigt wird.


    2.ten

    beim überfahren mit der Maus (hover) wird eine kleine Linie in hellblau (grünerPfeil zeigt drauf) angezeigt.

    Diese Linie soll weg und dafür eine Hintergrundfarbe.


    und hier mein CSS bis jetzt

  • Hallo,

    mal ganz Doof gefragt, mach ich was Falsch bei meiner Fragestellung das es vielleicht niemand versteht was ich meine ?

  • Unter Vorbehalt, da offenbar große Unterschiede des Codes bestehen zwischen der Win und der Mac Version von TB:

    Dein Code aus #11 plus der folgende Code


    #threadTree treechildren::-moz-tree-row(selected) {

    border-bottom: 1px dotted blue !important; }


    ergibt folgende Ansicht bei mir:



  • hier nochmal alles zusammen


    Ergenis


    Die blaue Linie bleibt immernoch wenn man mit dem Mauszeiger drüberfaährt.

  • Die blaue Linie bleibt immernoch wenn man mit dem Mauszeiger drüberfaährt.

    Tut mir leid. Mit dem von letzten von dir geposteten Code kann ich diesen blauen Rand nicht erzeugen.

    Wenn er nur beim Überfliegen mit dem Mauszeiger erscheint, müsste doch irgend wo ein Code mit "hover" stehen.

    Wahrscheinlich hast du noch andere Code in deiner userChrome.css Datei, da musst du einfach mal systematisch nach hover suchen.

  • das ist der einzige CSS Code den ich zum Testen genommen habe.


    Naja egal wenn ich mehr Zeit habe gehe ich nochmal drann.

  • Hallo,

    kann mir jemand erklären warum dieser Code klappt mit "border-bottom"

    Code
    1. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(selected) {
    2. background-color: #ffe900 !important;
    3. border: 0px !important; }
    4. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(selected) {
    5. border-bottom: 1px dotted #d7d7db !important; }


    und wenn ich das so schreibe, klappt es nicht ?

    Code
    1. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(selected) {
    2. background-color: #ffe900 !important;
    3. border-bottom: 1px dotted #d7d7db !important;
    4. border: 0px !important; }

    und nein ich habe beide Code getrennt getestet und immer schön einen nach dem anderen und sonst stand nichts in der CSS Datei drinn.