Ordner umbenannt - alle Unterordner weg

    • Thunderbird-Version: 60.4.0 Betriebssystem: Win 7 Home Prem. SP1
    • Kontenart (POP / IMAP): POP Postfach-Anbieter: verschiedene
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AntiVir Firewall: ---


    Hallo an Alle - ich bin extremst verzweifelt, habe wohl ziemlich Mist gebaut.


    Hatte bislang unter Lokale Ordner / Posteingang / WICHTIG /

    pro Jahr ein Unterordner / darin dann pro Monat einen Unterordner jeweils mit einigen Tausend emails


    heute früh habe ich in Thunderbird mit Rechtsklick umbenennen

    den Ordner WICHTIG in _WICHTIG umbenannt (habe einige Ordner die mit _ beginnen, damit diese nicht alphabetisch sondern noch vor abc dargestellt werden)


    anschließend "Alle Ordner komprimieren" durchgeführt



    Heute nachmittag ist mir dann aufgefallen, dass zwar das Umbenennen funktioniert hat und der Ordner _WICHTIG nun nicht mehr alphabetisch unter W,

    sondern wie erhofft vor den alphabet. sortierten Ordnern dargestellt wird

    jedoch die ganzen Unterordner nicht mehr dargstellt werden



    in meinem Windows Explorer werden die Unterordner zwar noch dargestellt,

    (C:\... Daten\Mozilla Thunderbird\Email-Lokaler-Ordner-...\Inbox.sbd\_Wichtig.sbd)


    es ist mir jedoch überhaupt nicht klar, ob / wie ich diese nochmals für thunderbird retten kann


    bitte bitte helft mir - was kann ich machen?









  • Hallo,

    jedoch die ganzen Unterordner nicht mehr dargstellt werden

    Du bist nicht der erste, der durch Umbenennen eines lokalen Ordners die darunter liegende Ordner-Hierarchie gesprengt hat. Im Prinzip sollten sich aber alle deine Mailbox-Dateien noch in Wichtig.sbd befinden.


    Mache bitte Screenshots mit den Inhalten von Inbox.sbd und _Wichtig.sbd, danach sehen wir wie man das wieder zusammen basteln kann.


    Gruß

    Mapenzi

  • bin ich vielleicht froh, dass Du dich meldest


    meintest Du das mit den screenshots?

    Files

    • 01 .pdf

      (88.96 kB, downloaded 63 times, last: )
  • Screenshot mit Inhalt des Ordners _Wichtig.sbd :

    es fällt sofort auf, dass sämtliche Mbox-Dateien wie (ohne Endung) "2014", "2015", "2016" ... usw "2018 Wichtig", "2019 Wichtig" fehlen. Ohne diese Mbox-Dateien können die entsprechenden XXXXXX.sbd Ordner nicht als Unterordner von _Wichtig in Thunderbird angezeigt werden. Du musst alle fehlenden Mbox-Dateien in einem einfachen Text-Editor neu anlegen (ohne Endung .txt !!) und in den Ordner _Wichtig.sbd schieben. Die *.msf Dateien würde ich alle löschen.

    Und vor allem: ich würde die Namensänderung wieder rûckgängig machen, und zwar auf Dateiebene, um mir zukünftige Ärgernisse zu ersparen.

    Außerdem fürchte ich, dass das Problem der fehlenden Mbox-Dateien nicht nur in Wichtig.sbd auftritt, sondern in sämtlichen Ebenen darunter. Das heißt, dass da noch viel Arbeit auf dich zukommt.

  • hier noch der screenshot des ursprünglichen Ordners WICHTIG

    Ich hätte doch erst den zweiten Screenshot abwarten sollen, vergiss also zunâchst mal alles was ich zum ersten geschrieben habe.

    Der ursprüngliche Sammelordner WICHTIG.sbd scheint ja noch komplett zu sein und enthält auch die zu den *.sbd Ordnern gehörigen Mbox-Dateien (Beispiel Ordner "2015.sbd" + Mbox-Datei "2015").


    Zu deinem Ordner "WICHTIG.sbd" gehört natürlich auch eine Mbox-Datei "WICHTIG", die ich allerdings nicht im Ordner "Inbox.sbd sehen kann, weil du deren Inhalt nicht zeigst. Überprüfe also den Ordner Inbox.sbd darauf, ob er die Datei WICHTIG enthält. Wenn sie fehlt, musst du sie von Hand anlegen mit Notepad und bei beendetem TB in den Ordner Inbox.sbd verschieben, danach TB neu starten.

  • Meinst Du mit Mbox-Datei die Datei mit Endung .msf ?


    in meiner inbox.sbd gibt es jeweils als Dateiordner u.a.

    _WICHTIG.mozmsgs von 2015

    _Wichtig.sbd vom 17.01.2019

    WICHTIG.sbd vom 17.01.2019



    dann viel weiter unten

    _WICHTIG von 2015 als Datei mit 0 KB  

    _WICHTIG.msf vom 17.01.2019 als MSF-Datei mit 4 KB




    Ich habe weitere screenshots gemacht insbesondere jeweils aufgeklappt Jahr 2018

    (z.t. verwirrend weil auch unter meinem neu geänderten _WICHTIG meine Unterordner mit der Jahreszahl natürlich nach wie vor z.B. "2018 WICHTIG" lauteten)



    03 .pdf

  • tut mir leid dass ich so lange benötige, bis ich den nächsten screenshot ... ich tu mir irgendwie schwer damit ...


    zwei Fragen so nebenbei:

    die Inhalte in die Ordner WICHTIG habe ich die letzten Jahre immer manuell aus meinem Posteingangsordner in thunderbird markiert und mit der Maus dort hinein verschoben, also nichts automatisch


    1. kann ich mit thunderbird weiterarbeiten, auch wenn die o.g. Problematik noch nicht behoben ist oder verhindere ich dadurch eine Wiederherstellung?


    2. es war doch mal was mit msf-Datei reparieren unter den Ordner-Eigenschaften innerhalb thunderbird

    ist dies was ganz anderes? hilft dies bei meiner Problematik nicht weiter?

  • Wäre das die Lösung?

    Überprüfe den Ordner Inbox.sbd darauf, ob er die Datei WICHTIG enthält.
    Wenn sie fehlt, musst du sie von Hand anlegen mit Notepad und bei beendetem TB in den Ordner Inbox.sbd verschieben, danach TB neu starten.


    ich starte notepad.exe

    speichere eine Datei ohne Inhalt ab unter WICHTIG.txt in welchem Code? im Ansi-code oder unicode oder UTF.. ?

    und benenne diese anschließend um in WICHTIG (ohne Endung)
    also ich ignoriere die Fehlermeldung, dass die Datei ohne Dateinamenerweiterung evtl. unbrauchbar wird


    wäre dies soweit richtig?



    Soll ich das " rückgängig machen der Namensänderung auf Dateiebene" trotzdem machen, falls ja, wie?

    - ich denke mal, nicht innerhalb von thunderbird sondern im windows-Explorer, aber was genau?


    angenommen die Dateien würden wieder dargestellt, wenn ich die fehlende Datei WICHTIG mit notepad anlege ...

    kann ich dann das falsche _Wichtig löschen (falls ja, in thunderbird oder im Explorer)?

  • Meinst Du mit Mbox-Datei die Datei mit Endung .msf ?

    Nein, die, *.msf Dateien sind Index-Dateien für den entsprechenden Ordner und enthalten keine Mails.

    Mbox-Dateien (ohne Endung) sind die Nachrichtendateien, z. B. Inbox, Sent, 2015, 2016, ... usw.

    n meiner inbox.sbd gibt es jeweils als Dateiordner u.a. _WICHTIG.mozmsgs von 2015

    _Wichtig.sbd vom 17.01.2019

    WICHTIG.sbd vom 17.01.2019

    Das sind sogenannte Sammelordner, von denen WICHTIG.sbd der "wichtigste" ist, denn er enthâlt offenbar die ganze Ordner-Hierarchie der Unterorder des Ordners WICHTIG, den du ja leider umbenannt hast.

    dann viel weiter unten

    _WICHTIG von 2015 als Datei mit 0 KB

    _WICHTIG.msf vom 17.01.2019 als MSF-Datei mit 4 KB

    Die interessieren mich nicht, da sie nicht zum Ordner WICHTIG.sbd gehören.

    Merkwürdigerweise gibt es also eine Datei _WICHTIG und einen Ordner _Wichtig.sbd !!

    Wie viel Schreibweisen hast du ausprobiert ???

    1. kann ich mit thunderbird weiterarbeiten, auch wenn die o.g. Problematik noch nicht behoben ist oder verhindere ich dadurch eine Wiederherstellung?

    Ja kannst du, aber bitte im Augenblick nichts verschieben oder filtern in die Ordnerstruktur von Wichtig. Und vor allem eine Sicherungskopie des Ordners Email-Lokaler-Ordner machen.

    2. es war doch mal was mit msf-Datei reparieren unter den Ordner-Eigenschaften innerhalb thunderbird

    ist dies was ganz anderes? hilft dies bei meiner Problematik nicht weiter?

    Nein, das hilft hier überhaupt nicht, dein Problme ist weitaus komplexer und schwerwiegender.

    ich starte notepad.exe


    speichere eine Datei ohne Inhalt ab unter WICHTIG.txt in welchem Code? im Ansi-code oder unicode oder UTF.. ?

    und benenne diese anschließend um in WICHTIG (ohne Endung)
    also ich ignoriere die Fehlermeldung, dass die Datei ohne Dateinamenerweiterung evtl. unbrauchbar wird

    Ich verstehe nicht wieso der Explorer das Einfügen einer leeren Datei ohne Endung in den Ordner "Inbox.sbd" verweigern sollte. Bei mir unter macOS gibt es damit überhaupt kein Problem. Der Finder fragt bloß nach, wenn ich von WICHTIG.txt die Endung .txt entferne, ob ich das wirklich will. Ich sage ja, ich will das und damit ist Schluss.

    Ich verstehe auch nicht, was das mit dem Code soll. Es muss einfach eine Reintext-Datei sein und keine im Richtext-Format.


    So lange diese (leere) Mbox-Datei WICHTIG im Ordner Inbox.sbd fehlt, können die Unterordner deines Ordners WICHTiG in Thunderbird nicht angezeigt werden. Offenbar fehlt sie und du musst sie manuell anlegen und in den Ordner Inbox.sbd tun.

    Wenn du das nicht schaffst, dann nimm einfach eine beliebige *.msf Datei, meinetwegen 2015.msf, öffne sie in Notepad, lôsche ihren Inhalt und benenne sie um in WICHTIG .

    Das ist die erste Etappe zur Lösung und wenn du das nicht machen kannst, stecken wir fest.

    Soll ich das " rückgängig machen der Namensänderung auf Dateiebene" trotzdem machen, falls ja, wie?

    - ich denke mal, nicht innerhalb von thunderbird sondern im windows-Explorer, aber was genau?

    Im Augenblick versuche ich gerade das zu machen, deinen alten Ordner WICHTIG mit seien Unterordnern wieder anzuzeigen. Und diese Arbeit wird im Explorer gemacht. Was sich durch deine unglückselige Namesnänderung noch zusätzlich im Ordner Inbox.sbd angesiedelt hat, kann man später aufräumen.

    angenommen die Dateien würden wieder dargestellt, wenn ich die fehlende Datei WICHTIG mit notepad anlege ...

    kann ich dann das falsche _Wichtig löschen (falls ja, in thunderbird oder im Explorer)?

    Ja, alles was da nicht hingehôrt, z. B. das falsche _Wichtig, kann man löschen, aber das ist jetzt erst mal nebensächlich.

    Was wir brauchen ist die Mbox-Datei WICHTIG im Ordner Inbox.sbd , sonst treten wir auf der Stelle !!!

  • bin sehr froh dass Du mir hilfst - Danke

    im Moment bin ich dran, eine Sich.kopie Email-lokaler Ordner zu machen - dauert



    gestern hatte ich den Profil-Ordner von thunderbird per Kopie auf USB-Stick (genügend Platz) kopiert

    die "Fehlermeldungen" Eigenschaftsverlust bin ich übergangen siehe Anhang

    wäre die Kopie bei Bedarf trotzdem brauchbar?



    Fehlermeldung bei Kopieren Thunderbird-Profil .pdf

  • im Moment bin ich dran, eine Sich.kopie Email-lokaler Ordner zu machen - dauert

    Dann hast du etliche GB an Nachrichten in deinen Ordnern ;)

    gestern hatte ich den Profil-Ordner von thunderbird per Kopie auf USB-Stick (genügend Platz) kopiert

    die "Fehlermeldungen" Eigenschaftsverlust bin ich übergangen siehe Anhang

    Wenn du eine Sicherungskopie des Profilordners machst, dann sicherst du nur die Dateien, die sich noch im Profilordner befinden.

    Da du offenbar ein Großteil deiner Mbox-Dateien aus dem Profilordner nach Email-Lokaler-Ordner ausgelagert hast, habe ich dir empfohlen, diesen Ordner Email-Lokaler-Ordner zu sichern.

    Die Fehlermeldungen kannst du übergehen, denn sie betreffen nur *.wdseml Dateien. Diese *.wdseml Dateien werden von der Windows-Suche erstellt und sind keine Nachrichten-Dateien, in bestimmten Fällen werden sie aber im Profilordner abgelegt, insbesondere wenn Nachrichten-Dateien ausgelagert wurden. Auch hier bin ich von der Fehlermeldung überrascht, da Windows doch letztendlich diese Dateien selber erstellt hat und jetzt meckert, dass bestimmte Eigenschaften nicht mit kopiert werden kônnen.


    Ich warte aber immer noch auf deine Rückmeldung bezüglich des Erstellens und Einfügens der Mbox-datei "WICHTIG".

    Ist das denn so schwer?

  • hab alles so gemacht wie Du mir geraten hast

    Juhuu - die Daten werden wieder angezeigt - bin sehr erleichtert darüber

    Du hast auf einen Blick erkannt, was zu tun ist - Danke Danke Danke



    was ich noch nicht so wirklich begreif', was hatte ich mit dem Umbenennen falsch gemacht

    ich handhabe das seit vielen Jahren so, was gerade aktuell ist... hol ich mir mit einem Unterstrich vor dem Ordnernamen nach oben,

    so dass dieser Ordner vor allen anderen angezeigt wird, wenn die Sache erledigt ist benenn ich wieder um und entferne den Unterstrich

    bis gestern ging dies immer gut - werde ich in Zukunft wohl bleiben lassen müssen



    wo lauern denn sonst noch Fallen beim Umbenennen?



    wo entferne ich jetzt den ?unnützen? _Wichtig Ordner am Besten?

    - in thunderbird selbst oder besser bei geschlossenem TB im Windows-Explorer Email-Lokaler-Ordner inbox?

  • <OT>

    Ich verstehe nicht wieso der Explorer das Einfügen einer leeren Datei ohne Endung in den Ordner "Inbox.sbd" verweigern sollte.

    Hallo Mapenzi,
    der verweigert das auch nicht (außer man hat keine Schreibrechte oder eine gleichnamige Datei exitiert schon in diesem Ordner oder man verwendet unzulässige Zeichen im Dateinamen oder der Datenträger ist voll usw.), das ist also nur ein Missverständnis.

    Du kannst einerseits per Rechtsklick verschiedene Dateitypen anlegen, die Auswahl im Kontextmenü hängt u.a. von den installierten Programmen ab. Und du kannst die Endungen andererseits fast jederzeit ändern - dabei kommt dann die von hefis erwähnte Warnung, ob das wirklich tun will. Könnte ja auch ein Versehen sein.


    Mal abgesehen von Sinn und Unsinn von Dateiendungen als relevantem Kriterium an sich ist Windows inzwischen sogar "schon" so schlau, beim Umbennenen von Dateien standardmäßig nur den Namensteil vor der Dateiendung zu markieren ....


    MfG

    Drachen

    </OT>

  • Juhuu - die Daten werden wieder angezeigt - bin sehr erleichtert darüber

    Prima, ich bin ebenfalls sehr erleichtert ;)

    Hast du auch die Unter/unter/Unter-Ordner von "WICHTIG" untersucht, ob dort ebenfalls alles wieder angezeigt wird?

    Wenn das der Fall ist, hast du ein Riesenglück gehabt und man könnte von einem "best case" Scenario sprechen.

    Im "worst case" nach einer solchen missglückten Umbenennungsaktion wären in allen Ebenen einer tief- und weitverzweigten Ordnerhierarchie alle (leeren) Mbox-Dateien, die einem *.sbd Dateien-Ordner zugehören, verschwunden gewesen und hätten in stundenlanger Kleinarbeit von Hand neu erstellt werden müssen (siehe unten).

    ich handhabe das seit vielen Jahren so, was gerade aktuell ist... hol ich mir mit einem Unterstrich vor dem Ordnernamen nach oben,

    so dass dieser Ordner vor allen anderen angezeigt wird, wenn die Sache erledigt ist benenn ich wieder um und entferne den Unterstrich

    Ich kann keine umfassende Auflistung von solchen in Ordnernamen oder beim Umbenennen zu vermeidenden Sonderzeichen geben, aber ich habe es hier erlebt, dass eine solche (in der Regel weitaus tiefer reichende) Zerstörung einer großen Ordnerhierarchie z. B. dann erzeugt werden kann, wenn beim Umbenennen des Ordners an der Spitze der Hierarchie jeweils ein Leerzeichen zwischen den Buxhstaben gesetzt wird :

    Mein Freund Thunderbird und die 2. Attacke, meinen Hauptordner in Lokale Ordner, Aquamedicus, nich t anzuzeigen.?


    Lokale Ordner keine Inhaltsangabe der Mails?


    Ich habe auch außerhalb des Forums schon mehrfach Berichte gelesen von solchen zerstôrten Ordnerhierarchien in lokalen Ordnern nach einer Umbenennung.


    Wenn du das mit dem Unterstrich weiter so handhaben willst, mache jedes Mal vorher eine Kopie deines Verzeichnisses Email-Lokaler-Ordner. Bei einer solchen Masse an Ordnern und Mails empfiehlt es sich ohnehin, täglich Sicherungskopien anzulegen.

    Vielleicht solltest du statt des Unterstrichs eine Zahl benutzen, um einen Ordner "nach oben" zu befördern wie ich es für meinen Screenshot gemacht habe. Das dürfte weitaus ungefährlicher sein.





    wo lauern denn sonst noch Fallen beim Umbenennen?

    Ich würde auch einen hash tag # vor einem Ordnernamen vermeiden, wenn es sich um einen Ordner handelt, der ausgelagerte Kontenordner eines Profils enthält. Haben wir hier auch schon gesehen : Lokale Ordner teilweise leer in TB, auf festplatte noch da, msf-löschen bringt nichts


    wo entferne ich jetzt den ?unnützen? _Wichtig Ordner am Besten?

    - in thunderbird selbst oder besser bei geschlossenem TB im Windows-Explorer Email-Lokaler-Ordner inbox?

    Bei beendetem TB im Explorer in Email-Lokaler-Ordner > Inbox.sbd, und zwar den Dateien-Ordner _Wichtig.sbd

    Natürlich vorher eine Sicherungskopie erstellen für den Fall, dass der Finger beim Löschen zuckt ;)

  • Hallo Drachen,

    das ist also nur ein Missverständnis.

    Vielen Dank für deinen Hinweis, ich glaube auch, dass ich da etwas falsch interpretiert habe. Ich hatte mich bloß gewundert, wieso es so schwierig sein sollte, eine einfache Text-Datei zu erstellen und im Profilordner an einer bestimmten Stelle einzufügen.

    Ich habe ja schon des öfteren einigen Windows-Usern "aus der Ferne" die Hand geführt, unter anderem auch solche leeren Mbox-Dateien neu erstellt, und das ging immer ganz einfach ;)


    Gruß