Rückmeldung und Fragen zu Attachment Extractor Continued

  • Hallo Thunder,

    es passiert selten, aber hier möchte ich mich recht herzlich für Deinen Entschluss zum Weiterführen/-entwickeln des Add-Ons bedanken! Es erleichtert wirklich sehr das Arbeiten bei den Anhängen! Und natürlich hoffe ich, dass es trotz der Veränderungen unter der Oberfläche von Thunderbird, die Auswirkungen auf die Schnittstellen mit dem Add-On so gering wie möglich ausfallen, damit Du uns lange erhalten bleibst!


    Bei der ersten Nutzung ist mir aber auch aufgefallen, dass ich das ein oder andere unübersichtlich finde und ggfs. nach Deiner Eingewöhnungsphase hier Deinen Stempel dem Programm aufsetzten kannst.

    1. Ich hatte Mühe es zu finden und bin schließlich über Deinen Link und die manuelle Installation zu meinem Glück gekommen (kann aber auch an mir gelegen haben). <== Puh, Thunderbird war es ;)


    2. Kann man bei der automatischen Abtrennung auch Routienen für einzelne Absender angeben (so zum Beispiel vom Fritz-Anrufbeantworter speicher die Nachrichten im Verzeichnis "AB-Fritz" und vom Chef-Arbeit im Verzeichnis "Papierkorb")? Oder geschieht diese Filterung vor dem Add-On über die allgemeinen Regeln und Suchfunktionen/virtuelle Ordner vom Vogel? <== wird sich dann einspielen, wenn ich mehr Erfahrung gesammelt habe.


    3. Das Add-On speichert ja die letzten 5 Ordner, kann man hier eventuell manuell die Anzahl einstellen (nur 2 oder 7) und ggfs. einige fixieren? <== Sollte einmal zum Augenarzt gehen :)


    Nochmals vielen Dank! Und weiterso...

    Christian

    Edited once, last by roadlive ().

  • Ich hatte Mühe es zu finden und bin schließlich über Deinen Link

    Leider hat man auf der Add-on-Plattform "ATN" seit rund 6 Wochen mein Add-on (und alle weiteren Neuen) nicht freigeschaltet. Scheinbar fehlt es an Leuten, die den Code kontrollieren können/wollen. Somit ist das Add-on auf ATN nur per Direktlink aufrufbar, erscheint aber nicht in den Kategorien dort und wird auch per Suche dort nicht gefunden. Das ist ein Nachteil davon, dass ich den ATN-Account vom vorherigen Autor unangetastet lassen wollte (er hatte mir die Übernahme angeboten).


    Kann man bei der automatischen Abtrennung auch Routienen für einzelne Absender angeben

    Wenn ich nicht irre, wird bei einem Aufruf der Add-on-Funktionen immer nur in EINEM Verzeichnis gespeichert. Er kann zwar anhand der Betreffzeilen Vorschläge machen (was bei mir auch funktioniert), man muss sich dann aber für ein Verzeichnis entscheiden.


    Oder geschieht diese Filterung vor dem Add-On über die allgemeinen Regeln und Suchfunktionen/virtuelle Ordner vom Vogel?

    Ich würde es tatsächlich mal mit virtuellen Ordnern probieren. Habe dies aber selbst im Zusammenspiel mit dem Add-on noch nicht gemacht.


    die letzten 5 Ordner, kann man hier eventuell manuell die Anzahl einstellen

    Die Anzahl kann man in den Einstellungen des Add-ons festlegen.


    die Auswirkungen auf die Schnittstellen mit dem Add-On so gering wie möglich ausfallen

    Vermutlich muss ich für die nächste oder spätestens übernächste große Thunderbird-Version quasi alles neu schreiben, was dann sicher zu reduziertem Funktionsumfang führt (aber es funktioniert momentan eh nur teilweise - also ist es eigentlich kein Verlust). Ich wollte jetzt schon längst weiter sein mit dem Add-on. Mir haben aber einfach ein paar Tage gefehlt, in denen ich länger konzentriert am Code arbeiten kann. Das funktioniert für mich nicht, wenn ich mal nur eine halbe Stunde oder so habe.