TB Version 60.5.2 mit geändertem Verhalten beim Aufruf durch andere Software

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    Thundebird 60.5.2 zeigt nach dem Update ein neues Verhalten. Wenn ich bisher aus meiner WaWi eine Mail verschickt habe, hat sich ein Fenster "neue Mail" im Thunderbid geöffnet. Diese konnte ich bearbeiten und anschließend versenden.

    Aktuell versendet Thunderbird automatisch eine (leere) Mail. Das Fenster für eine Mail-Bearbeitung wird nicht mehr geöffnet. Welche config-Einstellung muss ich ändern, damit ich das alte Verhalten wiederbekomme?

  • graba

    Approved the thread.
  • Moin, ist hier dasselbe Problem. Hoffentlich gibt es da schnell eine Lösung für ...

  • Hallo,


    mit TB 60.5.2 (32-bit):


    Word 2013: Dokument öffnen - Datei - Freigeben - E-Mail - Als Anlage senden

    es öffnet sich das Verfassen-Fenster des Thunderbird mit allen Möglichkeiten der Bearbeitung.


    Nach dem Erscheinen der 64-bit-Version des TB 60 habe ich mich nach 2 Tagen wieder verabschiedet und bin zur 32-bit-Version gewechselt, da es eine Menge Probleme gab.

    Im Forum gibt es dazu einige Beiträge.


    Gruß

    Herbert

  • Moin, die Lösung war hier jetzt mehrfach die Version 60.5.2 von thunderbird.net nochmal drüberzubügeln. Dann Rechner neu starten. Danach läuft wieder alles wie gewohnt.

  • Tintin : Wie oft muss man die 60.5.2 "drüberbügeln"?


    OK, ich kann die Frage jetzt selbst beantworten. 1 x "drüberbügeln" reicht.
    Offensichtlich hatte ich gestern Abend nur eine Vorgängerversion von Thunderbird.net?

    Tintin : Danke für den Hinweis.

    --

    Beste Grüße

    Horst

    Edited once, last by MiniHorst ().

  • Moin, die Lösung war hier jetzt mehrfach die Version 60.5.2 von thunderbird.net nochmal drüberzubügeln. Dann Rechner neu starten. Danach läuft wieder alles wie gewohnt.

    perfekt, mußte den Rechner danach gar nicht neu starten - funktioniert wieder. Danke!