PDF anhänge werden nicht erkannt

    • Thunderbird-Version: 60.6.0
    • Betriebssystem + Version: Windows Server 2012
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): GMail

    Hallo Zusammen.

    Vielleicht könnt Ihr mir bei einem kleinen Problem mit dem Thunderbird einer Kollegin helfen. Und zwar öffnet der TB eingehende PDF anhänge immer automatisch im Web-Browser. Bei allen anderen Kollegen wird entweder der PDF-Reader geöffnet oder das "Öffnen mit ..." Fenster poppt auf und lässt den Nutzer selber wählen. Nur bei Ihr nicht. Normalerweise würde ich ja einfach die gespeicherte Konfiguration unter Einstellung => Anhänge ändern, aber dort taucht das .pdf Format nicht einmal als Eintrag auf ... fast so, als wenn der Thunderbird die Datei gar nicht als solche erkennt. In der Systemsteuerung selber ist der PDF-Reader als Standart-App für .pdf korrekt hinterlegt.


    Bei dem ganzen System handelt es sich um einen Terminal-Server mit Remote Zugriff für jeden Nutzer, die Software an sich ist also in Ordnung, denn bei allen anderen funktioniert es ja. Das Problem muss also im Benutzerkonto oder der Konfiguration vom TB dieser speziellen Kollegin liegen. Muss ich da unseren Domänen-Admin drauf ansetzen, oder kann man dieses Problem auch direkt über den Thunderbird lösen? Oder kann ich zumindest irgendwie das aufploppen des "Öffnen mit..." Fensters erzwingen?


    Vielen dank!

  • graba

    Approved the thread.