probleme mit t-online

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows10 professional
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP/POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): div
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Eset
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritzbox


    Hallo, ich kann keine mails über den t-online accuunt versenden.

    Ich erhalte diese Fehlermeldung

    Über die Webseite funktioniert es

    Was ist der Grund?

  • Hallo,

    welches Passwort hast du denn genommen? Hast du das Konto auch als eigenes Konto bei T-online eingerichtet?

    Poste deine Servereinstellungen und mache den Benutzernamemen nur am vorderen Teil unkenntlich.

    Empfangen kannst du aber?

    Falls ja, halte ich Eset für den Überltäter. Du musst dort unbedingt den expliziten Mailschutz (Mailprotection) dauerhaft deaktivieren. Hilft das nicht, Eset testweise komplett deinstallieren. Deaktiveren hilft hier leider wenig. In derZeit des fehlenden Schutz gehe bitte niemals über einen Browser ins Internet. Thunderbird ist hier weniger kritisch.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe das gleiche Problem.

    Seit heute kein Senden von Mails möglich. Geht beim Senden in die Rechtschreibprüfung, Felder in der Rechtschreibprüfung aber leer und senden nicht möglich.

    Habe W10, Internet und mail über t-online.de

    Vielleicht weiß ja einer Rat, ich würde mich freuen.

    LG

  • Ist ja seltsam, trotz dieser Meldung werden die mails gesendet, was ich soeben überprüft habe. Gibt es dafür eine Erklärung?

  • @MiniHost,

    das ist kein thu -Problem. Und schon gar nicht würde eine Neuinstallation helfen, weil der Fehlerort nicht das Programm Thunderbird ist, sondern im Profilordner steckt. Und der wird bei einer Neuinstallation nicht angerührt, es sei denn, man würde ihn löschen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • postillon ,

    bei einem IMAP-KOnto kann es immer wieder dazu kommen, dass eine Mail nicht in den Ordner "Gesendet" des IMAP-Kontos gespeichert werden kann. Das hängt u.a. mit der Serverprogrammierung der Mailprovider zusammen. Denn sowohl Thunderbird als auch bestimmte Server wollen beide die Mail nach "gesendet" kopieren, was zu Konflikten führen kann.

    In vielen Fällen lässt sich das Problem lösen, indem man inter Extras > Konteneinstellungen > "Kopien & Ordner" auf "anderer Ordner" und dort den Pfad zu "Gesendet" eingibt.

    Klappt auch das nicht, muss man den Pfad zum "Gesendet" im lokalen Ordner suchen und speichern. dann klappt es immer, aber mit dem Nachteil, dass die Mail sich nicht mehr im IMAP-Gesendet-Ordner befindet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw