Versenden von Mail seit der Installation von Enigmail nicht mehr möglich

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.2.1
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): kommerzieller Anbieter
    • PGP-Software / PGP-Version: gpg4win 3.1.10
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Bitdefender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bitdefender


    Ich arbeite erst seit kurzem mit Enigmail da ich "gezwungen" wurde gewisse Mail zu verschlüsseln.

    Seit ich Enigmail installiert habe kann ich keine Mails mehr versenden. Habe dann in den Einstellungen unter Konto alles deaktiviert. Seit diesen Änderungen kann ich wieder Mails versenden. Leider habe ich einen zweiten Mail-Accout und da funktioniert es nicht. Es ist nicht möglich Mails zu versenden (hängt immer).

    Wahrscheinlich fehlen Angaben, einfach danach fragen. Ich liefere sie nach.

  • Entferne Bitdefender mit dem dortigen Deinstaller und alles wird gut...

    BTW: Mit Windows 10 benötigst du keine externe Sicherheitssoftware mehr. Diese schadet mehr, wie du unter anderem an deinem Problem feststellen durftest...

    Der Defender unter Windows 10 ist mittlerweile sehr gut.