Lokale und Gesendet-Ordner verschwunden, enthaltene Mails über Suche noch vorhanden, aber nur die Kopfzeile

  • Na klar ist es ärgerlich das ich hier Leute nerve und beschäftige und schlussendlich selber der Verursacher war. Wollte ja auch keine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme initiieren.


    Das imap-Konto können wir außer vor lassen, es enthält viele alte wichtige E-Mails (die logischerweise auch wieder da sind), wird aber inzwischen nicht mehr für den Versand von Mails genutzt.


    Es geht mir um den gesendet-Ordner des pop-Kontos. Vor meinem "Eingriff" waren dort ja Mails enthalten und ich dachte, sie würden sich ebenso wie die Mails in den Lokalen Ordnern nach meiner Korrektur wiedeort befinden. Funktionieren tut er (habe ich mit einer Testmail geprüft), nur die alten Gesendet-Mails werden nicht angezeigt.

  • Es geht mir um den gesendet-Ordner des pop-Kontos. Vor meinem "Eingriff" waren dort ja Mails enthalten und ich dachte, sie würden sich ebenso wie die Mails in den Lokalen Ordnern nach meiner Korrektur wiedeort befinden.

    Wenn ich deinen "Screenshot Ordner" in Beitrag #7 betrachte, sehe ich im POP (GMX) Konto einen Ordner "Gesendet", der keine einzige Nachricht enthält. Laut deinem Screenshot "Kopien & Ordner" in Beitrag #11 hast du zumindest zu diesem Zeitpunkt den Ordner "Gesendet" im POP-Konto gar nicht (mehr) benutzt, sondern den Ordner "Gesendet" in den Lokalen Ordnern.


    Nachdem dir gestern eingefallen ist, dass du "diverse Dateien auf eine Festplatte, unter anderem auch unbewusst die Systemdateien von TB" verschoben hast, ist schlagartig klar geworden, wieso sämtliche Mbox-Dateien deiner selbst erstellten Ordner aus Local Folders im Profilordner verschwunden waren. Du hattest sie ja nicht einfach kopiert, sondern verschoben.


    Jetzt überprüfe doch mal auf der betreffenden Festplatte, ob sich dort auch eine Datei "Sent" von einer gewissen Größe befindet. Wahrscheinlich hast du sie genau so verschoben wie die anderen Mbox-Dateien. Falls du sie findest, kannst du sie bei beendetem Thunderbird in den Kontenordner ...\Mail\pop.gmx.net\ einsetzen, falls die dort schon vorhandene Datei "Sent" noch leer ist (0 kB). Wenn du aber inzwischen wieder Mails abgeschickt hast, die in "Gesendet" des GMX-Kontos gespeichert worden sind, benenne die auf der Festplatte gefundene Datei um in "Sent-1", bevor du sie in ...\Mail\pop.gmx.net\ einfûgst. Dann hättest du nach Neustart von TB einen Ordner "Sent-1" im GMX-Konto. Die alten gesendeten Mails kannst du dann aus Ordner "Sent-1" in den Ordner "Gesendet" kopieren und danach den Import-ordner Sent-1 löschen.

  • Unter den verschobenen Dateien befand sich wider Erwarten leider nur eine send.msf mit 0 KB. Habe sie trotzdem mal nach Deiner Anleitung kopiert, sie wurde nach dem TB-Neustart auch angezeigt, hatte aber logischerweise keinen Inhalt. Ist dann halt nicht zu ändern.


    Ein letztes kleines Problemchen habe ich noch:


    Auf der Festplatte befindet sich unter pop.gmx.net ein Ordner "Inbox.sbd" und in diesem ausschließlich eine mfs.Datei. Diesen Datei hatte ich nicht wie alle anderen unter "Lokale Ordner" abgelegt, sondern (wenn ich mich richtig erinnere) als Unterordner des Posteingangs. Wie muss ich vorgehen, um sie in TB wieder sichtbar zu machen? Ich befürchte aber, das es nicht funktionieren wird, da sie auch nur 0 KB gross ist.


    Danke und ein schönes Wochenende!

    Edited once, last by kristus ().

  • Unter den verschobenen Dateien befand sich wider Erwarten leider nur eine send.msf mit 0 KB. Habe sie trotzdem mal nach Deiner Anleitung kopiert,

    Die *.msf Dateien enthalten keine Nachrichten-Texte, sondern sind Index-Dateien der jeweiligen Ordner. Es ist also völlig sinnfrei sie zu kopieren und in einen Profilordner einzusetzen in der Hoffnung, man könne damit Nachrichten wiederherstellen.

    6 \Thunderbird\Profiles\%Profilname%\Mail\ und ..\ImapMail\

    Auf der Festplatte befindet sich unter pop.gmx.net ein Ordner "Inbox.sbd" und in diesem ausschließlich eine mfs.Datei.

    Wenn der Inbox.sbd Ordner nur diese .msf Datei enthält, dann gilt, was ich zuvor gerade geschrieben habe: du kannst sie getrost vergessen, ebenso wie den ansonsten leeren Ordner Inbox.sbd .

  • Der krönende Abschluss: Habe nochmals nachgeschaut, die "richtige" Sent-Datei gefunden, ebenso die Inbox.Datei,nach Deiner Anleitung in TB eingefügt und... ALLES, wirklich alles ist wieder wie vorher vorhanden.


    Riesen-Lob für Deine Geduld, den Einsatz und die hilfreichen Tips. Nun ist endlich Wochenende!!!


    Nochmals ein großes Dankeschön!!!

  • Habe nochmals nachgeschaut, die "richtige" Sent-Datei gefunden, ebenso die Inbox.Datei,nach Deiner Anleitung in TB eingefügt und... ALLES, wirklich alles ist wieder wie vorher vorhanden.

    Wunderbar :thumbsup:

    und in Zukunft nicht vergessen, regelmäßig Sicherungskopien des Profilordners von Thunderbird anzulegen.

    Nun ist endlich Wochenende!!!

    Ein Grund mehr es zu genießen !!!