grüner (Lade) Balken geht nicht weg

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.4.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): Pop & Imap


      • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Kos-online
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): ?


    Hallo Zusammen,

    ich habe mir nachdem ich meinen Windows-Rechner neu aufgesetzt habe auch die aktuelle TB-Version interstaliert und meine bisherigen gespeicher Postfächer(TB Account mit jeweils einem POP3 & IMAP Account) wieder eingespielt.

    Nun habe ich folgendes Phänomen, dass der grüner Ladebalken unten rechts nach Versandt und Mailabrufen der Postfächer nicht wieder verschwindet.

    Beim alten TB vor PC-Neuinstalation ist der Balken nach Arbeitsvorgang wieder verschwunden.

    Das Senden & Empfangen klappt bisher ohne bekannte Probleme.

    Das POP3 Postfach hat den Eingangsserver: pop3.kundencontroller.de Port: 110 Starttls

    Ausgangsserver: smtp.kundencontroller.de Port: 25 Starttls

    Das POP3 Postfach ist mit 2600 Nachrichten ziemlich gut ausgelastet

    IMAP-Postfach mail-ssl.kundencontroller.de Port: 143 Starttls

    Ausgangsserver: smtp-ssl.kundencontroller.de Port: 25 Starttls


    Eine manuelle Komprimierung der Postfächer so wie im FOrum mal gelesen, hat noch nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

    Hat jemand noch eine Idee wie ich den Arbeitsbalken wieder in die Ruhe bekomme?


    Danke und Gruß

  • graba

    Approved the thread.