Thunderbird 68.4.2 Bilder werden nicht mehr angezeigt

  • Hallo - hat leider nichts gebracht. Habe TB komplett deinstalliert, alle Mozilla Windows-Ordner und auch den Profilordner gelöscht, neu installiert, auch ohne Add-Ons, Bilder werden nicht angezeigt. Sieht so aus, wie im Anhang. Es kann aber fast nur an Windows 10 liegen, denn mit gleichen Settings in Win7 sind die Bilder da. Hakt es evlt. an irgendeiner Windows-Firewall? Bin ratlos.

  • Hallo Bergwerker81,


    Du hast Dich mit Beitrag #19 an einen bereits als erledigt gekennzeichneten Vorgang dran gehängt. Eigentlich wäre es besser gewesen, Du hättest eine neue Frage erstellt*. Besser für die Übersicht und besser für Dich was die Wahrnehmung Deiner Frage durch Helfer angeht.


    Für meinen Part musste ich jetzt erstmal hin und her switchen, um überhaupt den Zusammenhang des aktuellen Beitrag #21 aufzulösen.


    Es ist gar nicht ausgemacht, dass Du das selbe Problem hast. Deshalb * wäre es gut, wenn Du nun doch noch eine neue Frage erstellst und dann auch bitte erst mal alle dort aufgeführten Fragen beantwortest. Schon daraus könnten sich Hinweise auf die Ursache Deines Problems ergeben.


    Gruß

    Sehvornix

  • Sehvornix Ich habe nun nochmals alles durchprobiert, und das "Grundproblem" trifft der Thread dennoch, daher würde ich es in diesem Fall nicht noch mehr zerstückeln wollen. Das Problem ist bei mir dasselbe wie Ping Pong im Beitrag #11 schildert :

    Der Wert "permissions.default.image" in der Konfigurationsbearbeitung bleibt in Windows 7 auf "1" und in Thunderbird, auch bei Neustarten des Gerätes.

    In Windows 10 ändert er sich, sobald TB geschlossen und wieder gestartet ist, wieder auf "2" zurück, auch wenn man ihn zuvor auf "1" gestellt hat. Somit sind die Bilder dann nicht mehr sichtbar und man muss es wieder manuell ändern. Gleiche TB Version und auch sonst alles so weit wie möglich identisch bei den Rechnern, jedoch Win10 statt Win7. Daher muss das Problem bei Windows 10 liegen, die Frage ist nur, wo... Win-Updates und TB-Updates sind bei mir soweit aktuell, Addons hab ich auch mal testweise raus, also daran liegt es auch nicht...