Kelenderübersicht farblos (ligtning)

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.5.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Mac OS 10.15.3
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): privat
    • Eingesetzte Antiviren-Software: -
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz!Box 7430


    Bei meinem Kalender (lightning, Version 68.5.0) sind seit heute alle Termineinträge in der Kalenderübersicht leicht grau, die eingestellten Farben der Kalender werden nicht dargestellt, siehe Screenshot.

  • Habe ein ähnliches Problem mit den Kalendern in lightning: sowohl der private Standardkalender als die von einer Disk-Station im Netzwerk eingebundenen Kalender lassen sich nicht mehr aktivieren: Ich kann in den Eigenschaften den Haken setzen, die Termine erscheinen dann kurz und der Kalender ist wieder deaktiviert.

    Problem trat erstmals mit Update auf Version 68.4.2 auf. BS: win 7

  • Hallo,


    Es gab anfangs einen entsprechenden Bug in der Version 68, der aber in der v68.2.1 gefixt sein soll.

    Bei mir unter Mojave werden die von mir gewählten Kalenderfarben auch noch unter TB 68.5.0 angezeigt.

    Benutzt du irgend ein Add-on, das mit Lightning zusammen arbeitet, oder einen "Provider" fûr deine Kalender?

  • Ich kann es mir auch nicht so recht erklären. Der Effekt trat heute morgen auf, als ich den Rechner gestartet habe.

    Jetzt habe ich das Profil von gestern zurückgespielt, jetzt geht's wieder ... Zuvor hatte ich TB deinstalliert/installiert, das hatte nichts gebracht.


    Danke ür Deine Mühe!

  • Was jetzt nicht mehr zu sehen ist: Die Anzahl der ungelesenen Mails beim Icon im Dock. Das stört mich allerdings nicht, fand es ohnehin ehr störend.

  • Die Anzahl der ungelesenen Mails beim Icon im Dock.

    Das kannst du ändern in den Einstellungen (von Thunderbird) > Allgemein > Dock-Symbol-Einstellungen. Du kannst z. B. statt der Anzahl ungelesener Mails die der neu herunter geladenen im Dock anzeigen.

    Wenn du die rote Anzeige im Dock-Icon von TB völlig deaktivieren willst, musst du es in den System-Einstellungen > Benachrichtigungen machen.