Termin mit Mauszeiger erstellen

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.7.0 32bit
    • Lightning-Version: 68.7.0
    • Betriebssystem + Version: Win10 1909
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): ??
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): ja
    • Eingesetzte Antivirensoftware: AVIRA Free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Termin mit Mauszeiger anlegen....


    Bis vor kurzem konnte ich noch einen neuen Termin einfach mit der Maus anlegen. Mit geklicktem Mauszeiger die Zeitspanne festlegen, dann mit der Tastatur den Titel in die Zeitspanne eingeben - Zack, Fertig.

    Das geht jetzt nicht mehr. Keine Zeitspanne mit der Maus mehr auswählbar - nur noch ein Klick auf eine "uhrzeit" im Zeitbalken und es öffnet sich das Terminfenster, wo ich jetzt alles einzeln eingeben muß. Für mich total nervig, weil es schon mal deutlich besser in der Anwendung ging.


    Bug oder Feature??


    Wo liegt das Problem??


    Grüße

    Mathias

  • Hallo matsch.

    Bug oder Feature??

    weder noch, das funktioniert bei mir immer noch.

    Starte bitte Thunderbird einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!

    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.

    Dann sofort wieder normal starten und testen.
    Wenn Du noch andere Erweiterungen außer Lightning hast, bitte alle deaktivieren und testen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Starte bitte Thunderbird einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!

    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...

    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.

    so gemacht und es hat geholfen! Jetzt mag es wieder, wie es soll.


    Merci!