Versionsprobleme mit TB updates + Roaming Profiles auf unterschiedlichen Rechnern

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:68.xx
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: WIndows Server 2012R2 + Win 10 LTSC Clients mit Roaming Profile Users


    Hallo,

    ich hab seit Thunderbird 68 ein Problem mit Thunderbird in einer Roaming Profile Umgebung. Wenn ein User sich an einem anderen Rechner einloggt auf dem nur eine unwesentlich andere Version von Thunderbird installiert ist, so verweigert TB den Start mit dem Hinweis dass das Profil für eine andere Version erzeugt wurde und nicht verwendet werden kann. Defakto kann man den TB in so einer Umgebung nicht mehr einsetzen...

    Es kommt diese Meldung:
    https://support.mozilla.org/de…nch-older-version-profile

    Man kann nun zwar starten und ein neues Profil erstellen und TB wieder kompliziert dazu zwingen das eigentliche Profil zu verwenden - dies ist aber extrem ärgerlich!
    Ich hab schon versucht dieses unnütze Feature der Versionsabfrage mit der Umgebungsvariablen

    Code
    MOZ_ALLOW_DOWNGRADE=1

    zu umgehen - dies funktioniert aber mittlerweile nicht mehr. Ich kann zwar TB mit dem Startparameter "--allow-downgrade" starten - dies ist aber keine Lösung auf Dauer....

    Also - was kann ich machen, damit TB so wie seit Jahrzehnten schon einfach startet ohne neurotisch auf die TB Version zu reagieren?


    Danke!

    Edited 3 times, last by Hausmarke ().