Wie bindet man Google Kalender mit TbSync und Provider für CalDAV & CardDAV in Thunderbird ein?

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (78.01):
    • Lightning-Version: integriert
    • Betriebssystem + Version: Win10 home
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): bisher ja
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): nein
    • Eingesetzte Antivirensoftware: AVAST Antivirus free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Win10


    Hallo zusammen,


    durch ein Missgeschick musste ich ein 2 Monate altes Systemabbild aufspielen. Das eigentliche Problem war hierdurch beseitigt, aber ich konnte natürlich die TB-Version mit meinem (immer auf getrennter Partition gespeicherten) TB Profil nicht mehr öffnen, da das Profil in den zwei Monaten schon mit einer aktuelleren TB Version benutzt worden war.


    Also machte ich einen Denkfehler: Ich dachte, wenn ich jetzt auf die aktuellste Version von TB upgrade, müsste mein Profil damit wieder verwendbar sein (ging übrigens bei FF auch, wo nach dem Aufspielen des Images das gleiche Problem auftauchte).


    Und dann downloadete ich ohne lang zu recherchieren die 78.00 Version und installierte sie über die alte Version... (inzwischen automatisch auf 78.01 upgedatet worden). Das Profil war damit auch wirklich verwendbar, nur war eben mein Google-Kalender weg, den ich bislang über Addon "Provider for Google Kalendar" in Lightning integriert hatte (inkl. weiterer netter Add-Ons wie "Calendar Tweaks", "Lightning Calendar Tabs" und "Lightning Colors Reminder").


    Wie ich hier nun schon mehrfach las, ist das Add-On "Provider for Google Kalendar" (noch...) nicht mit TB 78 kompatibel, kann aber mit zwei anderen Add-Ons ersetzt werden:

    TbSync + Provider für CalDAV & CardDAV". Habe diese beiden Add-Ons jetzt mal in TB integriert, habe nur leider keinen blassen Schimmer wie ich mit deren Hilfe nun den Google Kalender neu in TB integrieren könnte.


    Aktuell habe ich ihn (Google Kalender) in TB entfernt.

    Dass man nun im geöffneten Lightning links bei Kalender mit rechter Maus "neuen Kalender erstellen" wählen muss, und sich dann ein Fenster öffnet, wo man "lokal" oder "Netzwerk" auswählen kann, man hier "Netzwerk" zu wählen hat, ist mir soweit einigermaßen klar geworden, nur wie's VON DORT aus dann weiter geht, check ich leider nicht...


    Könnte mir da bitte jemand die weiteren nötigen Schritte nennen? Wäre echt toll! Wenn Philipp das Add-On "Provider for Google Kalendar" für TB 78 anpasst, kann ich ja vielleicht noch mal dazu wechseln, damit ich vielleicht auch wieder die bisherigen farbigen Kategorien vergeben kann wie bisher (wozu allerdings auch die anderen genannten Add-Ons noch mit TB 78 funktionieren müssten, was sie ja auch nicht tun).


    LG
    Martin

  • Hallo Martin,


    ich habe mich das gleiche gefragt, war aber ganz einfach. Über Extras -> Synchronisationseinstellungen (TBSync) einfach das Google Konto hinzufügen. Dann die Kalender zum Einbinden auswählen. Für jeden Kalender musst Du nochmal Deine Credentials angeben. Das erscheint etwas nervig, muss aber wohl sein.


    LG

    McDie

  • Hi McDie,


    vielen Dank für Deine Antwort. Hatte schon länger nicht mehr im Forum reingeschaut, da doch recht lange gar niemand geantwortet hatte, obwohl es ja eigentlich gewissermaßen eine Basics-Frage war, die laut anderen Beiträgen hier für ziemlich viele TB-Usern überhaupt kein Problem darstellt...


    Ich probiere Deinen Tipp jetzt aber nicht mehr aus, denn inzwischen wurde wohl das Addon "Provider für Google Kalender" für die TB Version 78.xxx upgedatet, oder aber es war durch ein TB-Update, dass der Google Kalender beim "Hinzufügen eines neuen Kalenders" plötzlich auswählbar war.


    Nur mein geliebtes Addon "Calendar Tweaks" scheint noch nicht fit für die 78.xxx Version von TB zu sein... Dort kann man nämlich in den Einstellungen einen Haken setzen ("übernehme Kategorienfarbe für Termin-Hintergründe [alle Ansichten] [Heute Feld]"), und danach sieht der Kalender dann richtig schön bunt aus (siehe Screenshot).


    Aber vielleicht wird "Calendar Tweaks" ja auch noch für die 78er Version von TB angepasst und automatisch upgedatet...



    Gruß
    Martin

  • Ich scheine ein ähnliches Problem zu haben: Wenn ich einen neuen Kalender auswähle, und dann Netzwerk wähle, erscheinen nur zwei Auswahlfelder: iCalendar und CalDAV, es fehlt das erwartete Feld Google Calendar. Ich habe aber beide Add-ons - Lightning Calender Tabs und Provider for Google Kalender installiert, auch darauf geachtet dass sie aktualisiert sind ...

  • Noch etwas: McDie schrieb: Über Extras -> Synchronisationseinstellungen (TBSync) einfach das Google Konto hinzufügen.Ich finde im Menue Extras keine Synchronisationseinstellungen ...

  • Hallo Gurkennest,

    Noch etwas: McDie schrieb: Über Extras -> Synchronisationseinstellungen (TBSync) einfach das Google Konto hinzufügen.Ich finde im Menue Extras keine Synchronisationseinstellungen ...

    hast Du Extras über den Hamburgerbutton oder über die Menüleiste aufgerufen?
    Der Punkt erscheint nur in der Menüleiste.
    Wenn Du die nicht hast, drücke die Alttaste und und gehe dann in der Menüleiste nach Extras.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Danke edvoldi - ja, jetzt hats soweit geklappt, ich bin auf Synchronisationseinstellungen gekommen. Aber wie weiter? Ich habe versucht "Konto Aktionen - neues Konto hinzufügen - " sollte jetzt Google erscheinen? Bei mir kann ich nur CalDAV & CardDAV oder Exchange Active Sync wählen.

    Ok - ist alles nicht mehr relevant. Ich habe einen andern Weg gefunden: Das Google Provider Add On deinstalliert, neu installiert, dann konnte ich mich nun plötzlich bei Google anmelden etc. - es funktioniert.