Thunderbird 81.0 Beta 3 veröffentlicht

  • Hallo,


    Mozilla hat Thunderbird 81.0 Beta 3 veröffentlicht!


    Bez. Änderungen bitte Versionshinweise (Release Notes) lesen!


    Warnung

    Im Gegensatz zu früheren Beta-Versionen des Thunderbird (bis Version 52) handelt es sich bei den momentanen Beta-Versionen der "81er-Reihe" (also beispielsweise 81.0 Beta 3) um absolute Entwickler-Versionen, die nur für Leute gedacht und geeignet sind, die beispielsweise selbst Add-ons programmieren und bewusst testen wollen. Zumindest das Add-on-System ändert sich momentan Stück für Stück, bis man bei der nächsten "Major Version" des Thunderbird ankommen wird.


    Genauere Informationen über die Änderungen im Programm-Code finden Sie in Mercurial oder auch treeherder.

  • Hallo,

    ich hoffe, ich habe es richtig verstanden, dass man Ankündigungen hier im Forum auch kommentieren darf.

    In den Release Notes habe ich folgendes gefunden:

    Quote

    Installation of "legacy" MailExtensions now disabled

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass damit Legacy-Extensions wie Allow HTML Temp endgültig nicht mehr möglich sein werden in der nächsten ESR-Version (also ab 88.0, wenn ich richtig informiert bin).

  • Hallo pedrito,


    ja, davon ist auszugehen.

    Da der "Unterbau" von Thunderbird auf dem Firefox beruht, ist das auch folgerichtig.


    Inwieweit eventuelle zusätzliche Schnittstellen programmiert werden (und bis zur nächsten Release fertiggestellt sind) kann ich nicht beurteilen.


    Fakt ist aber, dass für die Add-on-Entwickler (von jobisoft) Tutorials bereitgestellt sind und noch werden, die bei der Umstellung (oder bei der Neuprogrammierung ) von Legacy-Add-ons zu Webextensions helfen sollen.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Gehe ich richtig in der Annahme, dass damit Legacy-Extensions wie Allow HTML Temp endgültig nicht mehr möglich sein werden in der nächsten ESR-Version (also ab 88.0, wenn ich richtig informiert bin).

    Hier geht es um legacy WebExtensions, das ist ein hybrid Konstrukt für TB68. Support dafür wurde in TB78 entfernt, was hier im Forum schon mehrfach besprochen wurde. Dadurch sind nur noch "echte" WebExtensions möglich, und Dinge wie chrome.manifest werden ignoriert.


    Wir haben aber einen Weg gefunden, die meisten Add-Ons trotzdem wieder für TB78 ans Laufen zu kriegen. Und wie Feuerdrache gesagt hat, versuche ich Entwickler bei der weiteren Umstellung zu unterstützen.


    Das Problem mit legacy WebExtensions: Sie können teilweise trotzdem in TB78 installiert werden, tun dann aber einfach nix. Der Patch, auf den sich der Release-Eintrag bezieht, deaktiviert solche Add-Ons.


    Leider hat der Patch ein Problem und schafft es nicht in 78.2.2. Sehr ärgerlich.

  • Ah ok, vielen Dank für die Klarstellung jobisoft. Bin dann beim Lesen scheinbar mit den Begriffen "Legacy WebExtensions" und den "neuen" "WebExtensions Experiments", oder wie das jetzt in Thunderbird 78 heißt, durcheinandergekommen.