Cardbook verändert Anzeigenamen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 68.12.1
    • Betriebssystem + Version: Win10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • CardBook-Version: 46.1
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo zusammen,


    ich bin noch ein Novize in Sachen CardBook. Es gefällt mir gut, besonders weil ich meine über tausend Kontakte bequem mit Gooogle-Kontakten synchronisieren kann.

    Ich habe aber ein Problem, das ich lösen muss, sonst ist CardBook für mich nahezu unbrauchbar:

    Wenn ich beim Erstellen eines Kontaktes Namen und Vornamen eingebe, erscheint in ANZEIGENAME der Vorname zuerst. Das hat zur Folge, dass in der alphabetischen Auflistung des Adressbuchs der Vorname zuerst auftaucht, was er aber nicht soll! Wenn ich den Anzeigename händisch ändern will, führt das nicht zum Erfolg - CardBook dreht nach dem Speichern der Kontakteingabe einfach Name und Vorname wieder um. Ich finde keine Einstellung, um das abzustellen.

    Auf eine ähnliche Anfrage gibt es im Forum übrigens keine Antwort.

    Bitte um Support! :/


    pede

    • Best Answer

    Hallo pede,


    hast du mal bei den Cardbook-Einstellungen -> "Cardbook Tab" -> Bereich "Namen anzeigen" geschaut?
    Bei mir ist an der Stelle der zweite Punkt ausgewählt und aktiv, also "Nachname, Vorname".

    Klingt zumindest, als könne es die von dir gesuchte Einstellung sein.


    MfG

    Drachen

  • Hallo Drachen,


    vielen Dank, das habe ich versucht (alle 3 Varianten), jedoch ohne Erfolg.

    Dein Tipp hat mich aber draufgebracht, einfach die Spaltenreihenfolge in der Kontakte-Übersicht zu ändern: Jetzt steht der Nachname in 1. Reihe, alle Namen sind jetzt in alphabetischer Reihenfolge. Die Spalte "Anzeigename" kommt nach dem Vornamen und so passt es, auch wenn im Anzeigename der Vorname voransteht. :)


    Viele Grüße aus Bayern,

    pede

  • Hallo thunderpede,


    Deine Änderung der Spalten betreffen aber nur die optische Anzeige im Thunderbird.

    Wenn Du den Anzeigenamen grundsätzlich mit der Formatierung "Name, Vorname" haben möchtest, damit auch andere Clients wie Smartphones dies verwenden können, dann musst Du anders herangehen.


    Mit der rechten Maustaste auf Dein Adressbuch -> Adressbuchbearbeiten -> Sonstiges -> Generiere Anzeigenamen

    Dort ist als Standard eingestellt:

    ({{1}} |)({{2}} |)({{3}} |)({{4}} |)({{5}} |)({{6}} |)({{7}}|)

    Hier die passende Einstellung für Dich:

    ({{4}}, |)({{1}} |)({{2}} |)({{3}} |)({{5}} |)({{6}} |)({{7}}|)

    Oder ohne Namenspräfix:

    ({{4}}, |)({{2}} |)({{3}} |)({{5}} |)({{6}} |)({{7}}|)


    Gruß

    Crashandy

  • Gute Ergänzung,


    auch ich habe dort drin stehen: ({{1}} |)({{4}}, |)({{2}} |)({{3}} |)({{5}} |)({{6}} |)({{7}}|)

    Kann sein, das ich das mal angefasst hatte vor zwei oder drei Jahren, bin nicht mehr sicher.


    MfG

    Drachen

  • Wenn Du den Anzeigenamen grundsätzlich mit der Formatierung "Name, Vorname" haben möchtest, damit auch andere Clients wie Smartphones dies verwenden können, dann musst Du anders herangehen.

    Cardbook ist das einzige mir bekannte Adressbuch, welches es erlaubt, auf diese Art das abgespeicherte Format für FN: festzulegen. Es ist leider ein wenig müßig, denn wenn man von einem anderen Gerät aus, dessen Adressbuch das nicht kann, einen neuen Kontakt anlegt, muss man diesen nachbearbeiten.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Susi to visit

    Das ist richtig, jedoch hält sich CardBook sonst aber weitestgehend an die Normen von vcf-Dateien und das ist schon fast ein Alleinstellungsmerkmal.


    Ich bearbeite bzw. vervollständige mein Kontakte, welche ich in Eile unterwegs abgelegt habe, grundsätzlich im Thunderbird.

    Sehr hilfreich ist dabei die Spalte "Zuletzt aktualisiert", denn sonst würde man die teils unvollständigen neuen Kontakte gar nicht finden.