Beta-Kanal verlassen - machbar wie ein Umzug auf anderen Computer?

    • Thunderbird-Version: Beta-Kanal 87.0b2 (64-bit)
    • Betriebssystem Windows 10, 2004
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach: ?
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Microsoft Defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7530

    Hallo liebe Helfenden,

    ich habe versehentlich vor längerer Zeit den Beta-Kanal gewählt und würde da gerne wieder raus.
    Da demnächst sowieso der Umzug auf einen anderen Computer ansteht habe ich mal im Forum quergelesen und die Anleitung zum Umzug des Profilordners gefunden.

    Nun stelle ich mir die Frage, ob ich das auch zum "downgraden" zurück auf die normale Versionen nutzen könnte?
    (Und eventuell sogar auf dem gleichen Computer? Also Profilordner sichern, TB neu installieren und dann Profilordner wieder einspielen?)
    Ich bin nicht sooo bewandert im Bearbeiten von Dateien bzw. Dateizeilen u.ä., Profilordner umziehen würde ich mir aber zutrauen.

    Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe - und falls das Thema hier falsch sein sollte, bitte nicht bösen sein und gerne ins richtige Unterforum verschieben. Ich dachte nur, dass es im Unterforum Entwicklerversionen mehr Sinn macht als im Unterforum Migration.

    Liebe Grüße

    stgtapothekerin

  • graba

    Approved the thread.
  • Da sich bis jetzt keiner gemeldet hat: Wenn du risikofreudig bist, kannst du ein Backup von deinem Profilordner machen und es ausprobieren. Das meiste wird wohl funktionieren. Ein Gewähr, dass bei einem Downgrade keine Daten veroren gehen (Adressbuch, Filter oder ähnliches) wird dir hier vermutlich keiner geben. Ggf. musst du beim Starten von Thunderbird nach der Neuinstallation (also Release und nicht mehr Beta), Thunderbird von der Kommandozeile starten und den Parameter --allow-downgrade (Keine Gewährleistung auf die richtige Schreibweise ;-), gerade keine Zeit das zu verifizieren) verwenden.


    Die risikoärmste Variante die ich gerade sehe ist. Bleib auf dem Beta-Kanal bis die nächste Thunderbird-Version > 78.x veröffentlicht wird. Das müsste glaube ich 91.0 sein, Release-Zeitpunkt ca. Juli . Zu dem Zeitpunkt sollten Beta und Release ja dann (fast) gleich sein. Dann sollte der Wechsel ohne Probleme funktionieren.

  • Hallo Pedrito,
    ich konnte leider die Antwort erst heute lesen. Mal sehen, ob ich den Mut (und die Zeit) finde.
    Das mit dem Backup mache ich dann auf jeden Fall - lieber eines zu viel, gelöscht ist es ja schnell.
    Sonst ist es bis Juli ja auch nicht mehr so lange hin...da sind dann ja auch Ferien, kein Homeschooling mehr und daher ist dann der Zugang zum Computer etwas einfacher ;)

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, liebe Grüße

    stgtapothekerin

  • Wenn du den Beta-Kanal verlassen willst, dann editiere die channel-prefs.js im Installationsordner

    C:\Program Files\Mozilla Thunderbird\defaults\pref\

    Ändern von "beta" in "release" (mit Anführungszeichen)

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Hallo Micha,


    in die Datei komm ich rein. aber er läßt sie mich nicht ändern - er behauptet, ich sei nicht die Besitzerin der Datei...obwohl ich Admin-Rechte habe...

    Nun denn, irgendwie werd ich das schon irgendwann bald hinbekommen müssen.
    Ich werde den Export des Profils versuchen.

    Vielen Dank auf jeden Fall!

  • Ich möchte es gerade mal noch nicht mit einem eigenen Thema an die große Glocke hängen: Es ist ein erster RC für 91.0 auf dem FTP verfügbar. Wer also mit seinem produktiven Profil auf den 91er umsteigen möchte, könnte dies jetzt machen ohne die oben genannte Datei zu manipulieren und ohne anschließend bei ungewollten Betas zu landen.

  • Ergänzend zu meinem Beitrag #5

    Die mit der editierten channel-prefs.js 91er Beta wurde auf die Release-Version upgedatet.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Vielen Dank für Eure Antworten,
    mal sehen, ob ich das mit dem FTP hinbekomme..
    Micha: inzwischen konnte ich auf "release" umstellen, aber das hat nicht viel geholfen, da er nun ein Problem mit der Version hat.
    Ich werde also 91 auf FTP suchen.

    Nochmals besten Dank!

  • Gaaaaaanz herzlichen Dank!


    Nach dem Download von 91 über FTP und Installation der .exe bin ich (endlich)! von beta runter.
    Vermutlich auch deswegen, weil ich gemäß Micha die channel-pref geändert habe.

    Also: Problem gelöst!

    *Kußhand an alle Helfer verteil*