Kontakt im Adressbuch löschen

  • Ich nutze TB 78.12.0 (64 bit) auf einem iMac Big Sur 11.4


    Im Adressbuch möchte ich gerne zwei Kontakte löschen. Ich öffne also das Adressbuch, suche mir die Kontakte, markiere beide und mit einem rechtsklick gehe ich auf Löschen. Sicherheitsabfrage und mit ok bestätigt.

    Nichts passiert.

    TB geschlossen selbe Prozedere, nichts passiert.

    Macc runter gefahren. Neu gestartet. Selbe Prozedere, nichts passiert.


    Mach ich was verkehrt? Habe ich irgendwo ein Haken gesetzt wo er nicht hingehört? Gehe ich vielleicht falsch vor?

    Wer kann mir helfen.


    Danke im Voraus

  • Ohne von Macs und anderen Apple-Geräten Ahnung zu haben: ich meine mich leise zu erinnern, dass Thunderbird unter Mac OSX ein systemweites Adressbuch des Gerätes lesen, aber nicht schreiben kann. Sofern es also um dieses Adressbuch geht, geht es eventuell einfach nicht. Ein anderer Mac-User kann das eventuell bestätigen / weiterhelfen.


    Ansonsten wäre es wichtig zu wissen, um welchen Typ von Adressbuch es geht (Lokal, LDAP, CardDAV, GeneralSync, ...)?

  • Ein anderer Mac-User kann das eventuell bestätigen / weiterhelfen.

    Das ist richtig! Thunderbird kann das "Mac OS X Adressbuch" (= Kontakte.app) zwar lesen, aber nicht darin schreiben. Die beiden Kontakte müssen also direkt im Apple Programm Kontakte.app gelöscht werden.

    Man kann aber auch das macOS Adressbuch "Kontakte.app" mit dem Thunderbird-AB synchronisieren mittels der Erweiterungen" TbSync" und "Provider for CalDav & CardDav".

  • Ok, habe mal ein Scs erstellt und hier angehängt.

    Werde also mal meine Kontakte im Adressbuch Mac löschen und schauen was hier dann passiert.

    Sollte sich da nichts tun werde ich mal die Erweiterungen versuchen.

    Im übrigen kann man in TB das Mac Adressbuch manuell aus-/abwählen

    Bei einer Lösung werde ich die hier Posten

    Danke schon mal für eure Unterstützung

  • Das ging jetzt ganz schnell !!!


    Also für alle Mac User !!!!

    Wenn ihr euer Adressbuch mit Tb verknüpft (Screenshot) und habt dort die Kontaktdaten eingepflegt mit Website, Adresse, Mail usw.

    könnt ihr auf eurem Mac die Kontakte öffnen. Dort sucht ihr den Kontakt den ihr bearbeiten/löschen wollt und schwups ist der auch im Adressbuch Tb

    bearbeitet/gelöscht. Das löschen funzt nicht in Tb.

    Die Erweiterungen habe ich jetzt nicht getestet. Mir reicht das Ergebnis.

    Danke allen die geholfen haben


    Das selbe müsste auch mit iPhone/iPad funktionieren. Aber nicht getestet.

    Bei Apple werden aber alle Kontakte von einem Gerät mit allen anderen Apple geteilt. Müsste also funzen


    Fall gelöst !!!