Betterbird portable

  • Meine VMs auch ;)

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

  • Die aktuell Build braucht mindestens doppelt so lange beim Starten als noch zu vor. Der normale Thunderbird Portable startet hingegen sofort.

    Hallo, ich will ja nichts Böses sagen, aber das klingt wie eine Geschichte, wo ein Mann bei C&A (oder P&C, je nach Geschmack) zwei Hemden kauft, die sich nur durch die Farbe und die Knöpfe unterscheiden, sonst derselbe Hersteller, dasselbe Material, etc. Jetzt behauptet er, in dem hellblauen schwitze er weniger und könne besser Auto fahren, in dem weißen bekomme er ständig Hunger. Zum X-ten Mal: Alle Unterschiede zwischen TB und BB sind hier aufgeschlüsselt, und am Startup-Verhalten haben wir nichts geändert, vom Startup-Ordner einmal abgesehen. Einfach mal das jeweils andere Programm auf dem Profil laufen lassen und sehen, wie es sich verhält. Dann kann es sein, dass das BS in die Suppe spuckt, vielleicht ist eines auf einem langsameren Laufwerk installiert, oder der Anti-Virus scannt eins mehr als das andere. Das ist so wie mit dem Hemden, der Typ zieht das weiße abends zum Ausgehen an, dann kriegt er um Mitternacht natürlich Hunger, und Auto fahren kann er dann auch nicht mehr, da er zu viel getrunken hat, und in der Disco schwitzt er natürlich im weißen Hemd auch mehr als im blauen, mit dem er vormittags im Home-Office sitzt. Aber die Hemden sind nicht Schuld.

  • Um jetzt mal bei den Hemden zu bleiben ;)

    Der portable BB startet bei mir gefühlsmäßig einen Tick schneller als der portable TB und sogar als der installierte TB.

    Aber, wie war das noch einmal mit den Hemden ;)

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

  • Also, bei den Portables hat doch jeder sein eigenes Profil, d.h. das ist nur schwer vergleichbar. Wie gesagt, einfach mal die Profile austauschen und sehen, was passiert.

  • Ich nutze bei beiden dasselbe Profil daher immer reduzierbar, aber klar ich bilde mir das sicher nur ein. Dann bleibe ich halt wieder beim TB. Und ich nutze eine 980 Pro von wegen langsames Laufwerk, ja klar.

    Tunderbird Portable, Windows 11 Pro

    Email: GMX, Posteo, Mailbox, Magenta

  • Ich nutze bei beiden dasselbe Profil ...

    Gut, die Information lag ja soweit nicht vor. Wie ich schon schrieb, außer dem Startup-Ordner, den BB hat, sollte es keine Unterschiede geben. Starten beide denn in demselben Ordner? Das wird schwierig zu diagnostizieren sein. Bei Firefox gibt es profiling (https://profiler.firefox.com/docs/), das kann man bei TB/BB auch irgendwie einschalten, da müsste ich mich mal schlau machen.

  • Auch ich verwende in den VMs, installiert auf einer SSD, für BB und TB ein gemeinsames Profil und das ohne Probleme.

    Daher kann ich ein solches geschildertes Verhalten nicht nachvollziehen.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

  • Betterbird Portable. Der Meister fur neue Profile erkennt den Pfad des aktuell verwendeten Profils nicht, so dass er auf das auf dem Systemlaufwerk installierte Thunderbird-Profil verweist (ich habe ubrigens kein Thunderbird installiert).

    Naturlich reichen meine Kenntnisse nicht aus, um alle Prozesse zu verstehen, aber dieses Verhalten von Betterbird scheint falsch zu sein.

    Im Vergleich dazu erkennt der Meister fur neue Profile in Thunderbird Portable den Pfad des aktuell verwendeten Profils und zeigt den korrekten Pfad dazu an.

  • Also, der Setup für Betterbird portable ist so:

    Der Launcher startet BB mit diesem Kommando: core\betterbird.exe -new-instance -profile \path\to\profile.


    Ein Profile-Manager (Meister?) kommt dabei nicht ins Spiel. Wenn Du BB irgendwie anders manuell startest, sucht er nach Profilen in dem Verzeichnis, das TB auch benutzt. Das ist gewollt, denn man soll einfach zwischen BB und TB wechseln können.


    Was TB Portable (von hier) genau macht, kann ich nicht sagen. Als ich zuletzt geschaut habe, war das wesentlich komplizierter. Außerdem scheint es verschiedene andere TB portables zu geben, die sich die Leute zusammengestrickt haben, z.B. mit diesem Launcher hier.

  • Habe mir jetzt einen eigenen TB Portable gemacht und starten diesen mittels .bat Script. Daher kein Launcher mehr notwendig von irgendwem.


    start "" thunderbird\thunderbird.exe -Profile profile


    für den BetterBird würde das dann so aussehen:


    start "" core\betterbird.exe -Profile profile

    Tunderbird Portable, Windows 11 Pro

    Email: GMX, Posteo, Mailbox, Magenta

    Edited once, last by Schrotty ().

  • Hallo,

    ich war lange zufriedener Thunderbird portable Benutzer und bin jetzt durch Zufall auf Betterbird gestoßen. Schön ist das es den auch als portable Version gibt!

    Unter anderem nutze ich Betterbird portable mit dem AddOn "Owl für Exchange" um die Arbeits emails (das ist halt ein Exchange Server) auch über Betterbird zu haben. Es funktioniert alles ohne Probleme bis auf eine Kleinigkeit. Wenn ich nun den Ordner mit "Betterbird Portable 91.11.0" einfach in "Betterbird" umbenenne oder den Ordner auf eine andere Platte oder einen USB Stick verschiebe sehe ich Plötzlich nur noch die email Konten (also meine privaten) die mit Imap eingerichtet sind. Das komplette Exchange Konto das mit dem AddOn "Owl für Exchange" eingebunden war ist dann verschwunden. Im Vergleich dazu passiert das mit Thunderbird portable nicht, habe es da genauso eingerichtet und da kann ich den Namen des Thunderbird Ordners beliebig ändern bzw. es auf einen USB Stick meiner Wahl schieben und es gibt keinerlei derartige Probleme.


    Da ich gerne weiter Betterbird benutzen würde, würde ich mich freuen wenn es dafür eine Lösung gibt.


    Herzlichen Dank

    Webman

  • Hmm, also, Thunderbird portable gibt es offiziell gar nicht. Es gibt verschiedene "Pakete" dafür, wir schon an anderer Stelle diskutiert wurde. Was die Pakete genau machen, ist nicht bekannt. Wo hast Du den TB-Portable denn her?


    Du kannst ja mal einen TB-Installer (,exe) hernehmen, mit 7Zip öffnen, der "core" Ordner extrahieren, und dann "thunderbird -profile \path\to\profile\" starten. Das ist mehr oder weniger was der BB protable launcher tut. Funktioniert TB dann auch noch, wenn man den Ordner verschiebt/umbenennt? Wenn es mit TB so auch nicht geht, mit Deinem TB-Portable aber doch, dann hat das Paket mehr drauf, also der BB-Portable.


    Theoretisch ist es möglich, dass OWL in irgend einer Präferenz einen absoluten nativen Datei-Pfad speichert, dazu müsste man mal prefs.js inspizieren.

  • Hallo jorgk3,

    vielen dank für die schnelle Antwort!


    Benutzen tue ich Thunderbird Portable von der Webseite hier: https://portableapps.com/apps/internet/thunderbird_portable und das schon seit Jahren. Bisher hat mir auch nichts gefehlt, bis ich eben Betterbird ausprobiert habe. Wie gesagt Thunderbird Protable habe ich mit IMAP, POP und auch mit dem Owl Addon keine Probleme gehabt (umbenennen/verschieben). Und auch im Betterbird geht alles wunderbar, aber eben nur solange bis ich den Betterbird Ordner umbenenne oder verschiebe dann ist der Account den das Owl for Exchange Addon angelegt hat verschwunden (die Dateinen des Owl Accounts sind aber nach wie vor da), alle POP und IMAP Accounts verschwinden nicht. Bei beiden (Betterbird / Thunderbird) legt das Owl Addon einen Ordner unter "Profile" mit dem Namen "webaccountMail" an in dem die Dateien zum Account abgelegt werden.


    MfG

    Webman

  • Hallo, also, von portableapps.com, das ist bei weitem die ausgeklügelste Version, die ich kenne. Es könnte sein, dass sie ein virtuelles File-System vorspiegelt mit einem festen Dateipfad für das Profil, so dass ein Verschieben/Umbenennen keinen Unterschied macht. So gut ist der Billig-Betterbird-Launcher nicht.


    Aber machen wir mal einen Versuch. Du bist noch auf Version 91, richtig (102 ist auch noch viel zu instabil). Öffne doch mal aus Deinem Profil panacea.dat mit einem Text-Editor und sage mir, welche Pfade Du da siehst, z.B für die Inbox. Dann benenne das Profil um oder verschiebe es, öffne TB auf dieser Inbox, schließe es wieder, und sage mir, was jetzt in panacea.dat für die Inbox steht.


    Wollen wir doch mal sehen, ob sich der Pfad geändert hat. Hinsichtlich OWL kann ich mal mit dem Autor sprechen, aber ich will erst einmal sehen, was der Launcher von portableapps.com wirklich macht.


    Ganz im Geheimen denke ich, dass das, was Du beschreibst, schwer zu glauben ist, aber wir gehen der Sache auf den Grund.

  • Hallo,

    ich benutze die Betterbird Portable 91.11.0 Version. Ich habe es gerade nochmal ausprobiert, es sind im Betterbird als auch Thunderbird (beide Portable, Betterbird von der original Webseite und Thunderbird von Portable Apps) 2 Accounts eingerichtet einmal IMAP (privat) und einmal Firmen Exchange (mit dem Owl für Exchange Add On). bei beiden funktioniert es genau gleich und ohne Probleme.


    Verhalten:

    Thunderbird:

    - Ordner umbenennen -> alles geht weiterhin (IMAP und Exchange Account)

    - ganzen TB Ordner auf andere Festplatte verschieben -> alles geht weiterhin (IMAP und Exchange)



    Betterbird:

    - Ordner umbenennen -> nur IMAP geht weiterhin (Exchange Account verschwunden)

    - ganzen BB Ordner auf andere Festplatte verschieben -> nur IMAP geht weiterhin (Exchange Account verschwunden)

    - BB Ordner wieder in alten Pfad & Festplatte verschieben und wieder umbenennen -> alles wieder da und funktioniert (IMAP und Exchange)



    Ich habe die panacea.dat (aus dem Betterbird\profile Ordner, da er hier das Profil bei der portable Version speichert) Datei im Texteditor angeschaut und da sehe ich die absoluten Pfade, unter anderem, zu meinem Profil. Wenn ich jetzt den Betterbird Ordner umbenenne/verschiebe dann ist das Exchange Profil wieder verschwunden. Es stehen aber jetzt die alten (falschen) Pfade (ganz oben in der Liste) und auch die neuen (jetzt eigentlich richtigen) Pfade weiter unter in der Liste. Ändert aber nix daran das der Exchange Account weg ist wenn man es umbenennt /verschiebt.


    Mit Thunderbird kann ich das allerdings nicht testen da die Datei im Thunderbird Portable nicht im vorhanden ist (TB portable ist bereits automatisch auf Version 102.0 geupdated worden).


    MfG

    Webman

  • OK, also, bei BB portable siehst Du in panacea.dat die absoluten Pfade. Das ist zu erwarten. Ich möchte aber wissen, ob TB portable vielleicht ein virtuelles Laufwerk vorgaukelt, so dass das Verzeichnis gehen umbenennen/verschieben immun wird. Wenn der TB portable schon bei 102 ist, dass gucke statt dessen bitte die folderCache.json Datei an und berichte hier.

  • Also, ich wollte nicht auf die Antwort warten. Ich habe TB 102 Portable selbst installiert. In folderCache.json sehe ich z.B.:

    "D:\\Desktop\\ThunderbirdPortable\\Data\\profile\\ImapMail\\XXXserver.de"


    Also, das sind absolute Pfade, der Launcher simuliert keine virtuelles File-System mit einem stabilen Path. Ich sehe keinen Unterschied zu dem Billig-Launcher von BB.


    Ich schreibe mal dem Autor von OWL, er möge mal sagen, ob da irgendwo absolute Pfade benutzt werden.


    Gesagt, getan, hier meine E-Mail:


    Hallo,

    kannst Du bitte mal

    lesen. Da wird behauptet, OWL in BB portable funktioniere nicht mehr nach Umbenennen/Verschieben des Profils. In einem TB protable ginge es hingegen noch. Der BB portable laucher ist super billig

    thunderbird-patches/BetterbirdLauncher.cpp at main · Betterbird/thunderbird-patches
    Betterbird is a fork of Mozilla Thunderbird. Here are the patches that provide all the goodness. - thunderbird-patches/BetterbirdLauncher.cpp at main ·…
    github.com

    aber der TB portable launcher macht es auch nicht anders, jedenfalls werden im Profil dieselben absoluten Dateipfade gespeichert.

    Speichert OWL irgendwo absolute Dateipfade?

    VG., Jörg.