Termineinladung per Email lässt sich nicht annehmen oder ablehnen

  • Thunderbird-Version: Thunderbird 91.6.1 (64-Bit)

    Betriebssystem: WIN 10 Pro 20H2

    Kontenart: IMAP

    Postfachanbieter: verschiedene u.a. GMX

    Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein

    Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): Thunderbird-Kalender wird ausschliesslcih verwendet

    Eingesetzte Antivirensoftware

    Firewall: Avira


    Hallo Zusammen,


    seit kurzem habe ich das Problem, dass wenn ich Termineinladungen per Mail bekomme diese nicht mehr akzeptieren oder ablehnen kann. Der Termin wird auch nicht als solcher, wie früher erkannt und dem entsprechend nicht im Kalender angezeigt (Hinweise: Kalender ist nicht schreibgeschützt / Emailadresse ist dem Kalender zugewiesen).


    Bis vor kurzem erschien bei einer Termineinladung per Mail unterhalb der Menüleiste "Antworten, Allen antworten, etc.." eine zweite Menüzeile mit "Einladung akzeptieren, ablehnen etc...". Habe ich dann auf akzeptieren geklickt wurde der Termin im Kalender angezeigt. Diese Menüleiste ist seit kurzen nicht mehr vorhanden.


    Neuerdings bekomme ich die Termineinladung als reinen Text ohne irgend eine Möglichkeit diese in den Kalender zu integrieren oder übertragen zu können.


    Über ein gute Idee würde ich mich sehr freuen.


    Marcella

  • Hallo Marcella,

    Über ein gute Idee würde ich mich sehr freuen.

    teste das bitte einmal im Fehlerbehebungsmodus.


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Den Fehlerbehebungsmodus hatte ich schon einmal getestet und jetzt noch mal, weiss allerdings nicht so genau was ich damit anfagen soll. Es gibt ja keine Fehlerbericht oder Ähnliches. Thunderbird startet im abgesicherten Modus und dann? Mache ich etwas falsch?

  • weiss allerdings nicht so genau was ich damit anfagen soll

    Einfach in diesem Modus testen, ob das Problem weiterhin auftritt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Neuerdings bekomme ich die Termineinladung als reinen Text ohne irgend eine Möglichkeit diese in den Kalender zu integrieren oder übertragen zu können.

    wer ist den der Absender der Einladung?
    Gab es bei dem vielleicht eine Änderung, hast Du dort einmal nach gefragt?


    Gruß

    EDV-Oldie


  • Nach meiner Feststellung passiert es unabhängig davon, von wem die Einladung kommt. Sowohl bei Einladungen die mir via Outlook von verschiedenen Personen zugesendet werden, als auch wenn ich mir selber eine "Testeinladung" von einem meiner anderen Emailkonten zusende.

    Bin langsam ziemlich verzweifelt, weil ich es zum Arbeiten brauche und jedes mal eine Termineinladung mit einer Antwortmail zu beantworten ist auch irgendwie peinlich.

  • Hallo Marcella,

    beende Thunderbird und verschiebe die Datei xulstore.json aus dem Profil auf Deinem Desktop.
    Starte Thunderbird wieder und teste.


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Deinem Desktop

    „Deinen Desktop“. Zwischen Dativ und Akkusativ besteht ein Unterschied. Der Dativ bezeichnet hier den Ort und der Akkusativ die Richtung. Und da sich die xulstore.json bzw. das Profil nicht auf dem Desktop befinden, sondern die xulstore.json dorthin soll, muss hier der Akkusativ stehen. Das kommt dir vielleicht grammatisch spitzfindig vor, ist aber hier wichtig.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Habe die "xulstore.json"-Datei auf meinen Dsktop verschoben, Thunderbird wieder gestartet und mir eine Testeinladung geschickt - leider keine Veränderung.

  • Ein wenig weiter bin jedoch. Schicke ich mir jetzt eine Testeinladung, ist eine "invite.ics"-Datei angehangen. DIe kann ich in meinen Kalender importieren und dann habe ich auch wieder die Möglichkeit, wenn ich den Termin anklicke auzuwählen zwischen "Annehmen" / "Vorläufig" / "Ablehnen". Alles in allem ziemlich kompliziert bzw. viel komplizierter als vorher. Das grösste Problem besteht wieter hin. Bei EInladungen die via Outlook kommen und das sind die meisten, die ich erhalte, ist keine "invite.ics"-Datei angehangen. Somit kann ich nichts importieren und den Termin weder Annehmen noch Ablehnen. Das Problem ist somit leider immer noch nicht gelöst.

  • Hallo Marcella,

    teste es bitte einmal in einem neuen Profil.


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Hallo edvoldi,


    Danke für Deine schnelle Rückmeldung.

    Dass, mit dem neuen Profil werde ich heute Abend in Ruhe ausprobieren und berichten.

    Danke nochmal,


    Marcella

  • So, jetzt habe ich alles getestet was mir möglich ist:

    neues Profil im Thunderbird angelegt: keine Veränderung - wenn eine "invite.ics"-Datei angehangen ist kann ich sie kompliziert einlesen und dem Absender eine Rückmeldung geben. Kommt die Einladung via Outlook fehlt die "invite.ics"-Datei und somit kann ich mit der Einladung nichts anfragen.

    neues Profil unter WIndows angelegt: passiert exakt das Gleiche wie oben beschrieben

    Ich verstehe das Ganze nicht. Jahrelang habe ich problemlos mit Terminen gearbeitet, erst mit Lightning und dann später mit dem integrieten Kalender und seit ein paar Wochen dieses Chaos. Kann es vielleicht mit einem Update zusammen hängen? Wurde etwas am Kalender verändert?

  • Kann es vielleicht mit einem Update zusammen hängen? Wurde etwas am Kalender verändert?

    Hallo,

    lässt sich nachvollziehen, seit welcher Versions-Nr. das auftritt?

    Wenn der / die Update-Sprünge sehr groß waren, ist das natürlich schwer zu verfolgen.

    Zum Verifizieren könnte ein TB Portable "älterer" Hausnummer dienen.

    Ein Downgrade als Arbeitsumgebung besser nicht machen.

    Gruß, Bastler

  • Hallo Bastler,


    da die Updates auf "Automatisch" eingestellt sind und ich nicht sehr viele Termineinladungen bekomme, kann ich leider keinen exakten Zeitpunkt benennen. Geschätzt trat das Problem vor 2-3 Wochen das erste mal auf.

    Ich weiss nur, dass seit der Umstellung der Oberfläche u.a. dass einem die Anhänge nun nicht mehr schön übersichtlich oben rechts neben den Mailadressen des Verteilers, sondern ausschliesslich schön versteckt und unübersichtlich unten links angezeigt werden, alles ein wenig schlechter und komplizierter geworden ist. Mich wundert nur, dass ich offenssichtlich die einzige bin, die dieses Problem hat. Oder?

  • Hallo Bastler,


    das mit den Anlagen ist zwar nicht das eigentliche Thema hier, aber trotzdem Danke für den Tipp mit dem Add-on. Es hat funktioniert. Endlich kann ich Anlagen wie gewohnt anhängen. Nur schade eigentlich, dass immer alles "verschlimmbessert" werden muss. Ein praktikable Grundfunktion muss ich mir jetzt per Add-on wieder einrichten - wir werden immer blöder, habe ich machmal den Eindruck - sorry, aber das musste mal raus:)


    Mit meinem eigentliche Problem bin ich nur leider immer noch nicht weiter. Falls jemand noch eine gute Idee hätte, wäre ich sehr dankbar.

  • Ich weiß, es wurde ein Versuch mit einem neuen Profil gemacht, falls Teile aus dem altem Profil übernommen wurden...

    Nur so eine fixe Idee....

    bei Problemen mit dem Kalender habe ich schon mit dem Verschieben der calendar-data Dateien

    aus dem selbigen Ordner irgendwo hin als Sicherung, Erfolg gehabt.

    Die Dateien baut TB selbst wieder auf.


    Gruß, Bastler

    Edited 2 times, last by Bastler: Korrekturen ().

  • Guten Tag allerseits.


    Endlich finde ich jemanden mit den gleichen Thunderbird-Problemen! Ich kämpfe mit dem Verhalten, dass Termineinladungen nicht mehr verarbeitet werden, schon seit längerer Zeit! Ich kann mich schon gar nicht mehr genau daran erinnern, wann die ersten Probleme aufgetaucht sind...


    Aber auch bei mir weigert sich Thunderbird, Einladungen im Mail zu verarbeiten, so wie das vorher möglich war... Der Termin wird mir als HTML-Inhalt im Mail angezeigt, aber mehr geht nicht mehr. Kalender ist Emailadresse verknüpft, nicht schreibgeschützt usw.


    Ich hab ähnlich Problem in der Vergangenheit gefunden, die dort erwähnten Lösungen wie Profil neu anlegen usw. haben alle nicht geholfen... Auch die vorgeschlagenen Lösungen aus diesem Thread verlaufen nicht so wie gewünscht... :(