Ein vorhandenes Profil in mehrere Profile aufteilen (Bsp.: 2010-2020 u. 2021-2030)

  • Thunderbird 91.9.0 (64-Bit)
    Windows 10 Version 21H2 (Build 19044.1706)

    10xPOP Konten, 1xIMAP Konto

    GMX, Strato, Yahoo, mail.de, T-Online

    MS Windows Sicherheit (Defender)

    MS Windows Firewall
    Fritz!Box 7590


    Hallo zusammen,


    mein Profil ist über viele Jahre in GB so groß geworden, dass ich es nach Jahren in zwei oder gar drei Profile aufteilen möchte, z.B. alles ab 2000 bis 2015 und 2016 bis 2030. Ich müsste also nur das vorhandene Profil vervielfachen können, die Kopien umbennen und in den einzelnen Profilen dann die Jahre herauslöschen, die dort nicht benötigt werden.


    Wie man Profile erstellt, umbenennt und aufruft ist mir soweit bekannt. Aber für den Weg, ein vorhandenes Thunderbird-Profil zu dublizieren und dann eines davon umzubenennen, fand ich keine Lösung in den Thunderbird Hilfen.
    Auch der Weg, das aktuelle (default) Profil in einen anderen Ordner zu sichern, dann das default-Profil mit dem Profilmanager umzubenennen und anschließend das gesicherte Profil wieder dazuzupacken, scheint nicht unbedingt der Weg zu sein.

    Vielleicht ist mein Vorhaben gar nicht so abwegig und es kann mir jemand verraten, wie ich das am besten narrensicher hinbekomme?


    Das anschließende Entfernen der nicht benötigten Jahresablagen in den beiden Profilen ist kein Thema, da ich schon immer in jedem Konto alles nach Jahren abgelegt habe. So ist das nur eine kurze Fleißarbeit.


    Ich bedanke mich vorab für jeden konstruktiven Vorschlag .


    Sonnige Grüße aus dem Odenwald
    Reinhold

    Thunderbird, Lightning, Firefox: immer aktuell
    Betriebssystem: MS, 64 Bit, immer aktuellste Version + alle Updates
    Hardware: viele und häufig wechselnd, immer ein aktuelles Power-Notebook dabei

  • dass ich es nach Jahren in zwei oder gar drei Profile aufteilen möchte

    Hallo,

    ich vermute mal, es geht um Thunderbird, obwohl das Thema unter 'Betterbird' eröffnet wurde.


    Soll wirklich das Profil in mehrere aufgeteilt werden, oder eher der Ordner Mail mit seinem großen Inhalt?

    Eine Möglichkeit wäre, unter Local Folders entsprechend Ordner nach Jahrgängen oder Jahrgangsgruppen anzulegen

    und im TB die Mails entsprechen zu verschieben.

    Wenn die Menge auf Laufwerk C: zuviel sein sollte, gibt es die Möglichkeit den Local Folders auf ein anderes Laufwerk auszulagern.

    In den Konteneinstellungen würde der Pfad dahin definiert.

    Kein externes Laufwerk verwenden, weil es Probleme gibt, wenn vergessen wird das Laufwerk einzustecken oder sich

    aus bestimmten Gründen der Laufwerksbuchstabe ändern kann, sofern nicht fest zugewiesen.


    Wichtig ist, solch eine Konstellation gut zu dokumentieren, sonst weißt Du oder Deine Nachwelt bei Fehlern

    nicht mehr, warum der Thunderbird zickt.

    Gruß, Bastler

  • Aber für den Weg, ein vorhandenes Thunderbird-Profil zu dublizieren und dann eines davon umzubenennen, fand ich keine Lösung

    1. Thunderbird schließen
    2. Profil-Ordner 12345678.meinProfil duplizieren
    3. thunderbird.exe -p (also mit Profil-Manager) öffnen
    4. Im Profil-Manager müsste man das "alte" Profil finden - erstmal lassen
    5. Im Profil-Manager ein neues Profil erstellen (Name beliebig) und im Verlauf der Dialoge den Ordner auf der Festplatte auswählen. Dieser Ordner muss dann halt das zuvor erstellte Duplikat von oben sein.


    Jetzt sollte man 2 identische Profile haben, die man nun nach Jahrgängen aussortieren kann. Ob dies so ein sinnvoller Weg ohne (nachträgliche) Fallstricke ist, sei dahingestellt.

  • Hallo,

    Eine Möglichkeit wäre, unter Local Folders entsprechend Ordner nach Jahrgängen oder Jahrgangsgruppen anzulegen

    und im TB die Mails entsprechen zu verschieben.

    Wenn die Menge auf Laufwerk C: zuviel sein sollte, gibt es die Möglichkeit den Local Folders auf ein anderes Laufwerk auszulagern.

    kann ich die Mails auch in ein anderes Profil verschieben? Ich hatte Outlook installiert das ich nach Thunderbird exportiert habe. Diese E-Mails sollen aufgeteilt auf einen Linux Mint Rechner wandern.


    Lutz

  • kann ich die Mails auch in ein anderes Profil verschieben?

    Hallo,

    im Prinzip schon. Wenn eine Ordnerstruktur unter Local Folders erstellt und mit Mails gefüllt wurde,

    kann der Ordner Local Folders auf Dateiebene in ein anderes Profil nach Mail kopiert werden.

    (Verschieben birgt Verlust, wenn etwas schiefgeht. Besser erst Kopieren, wenn erfolgreich, dann am Quellort löschen.)

    !!! Wie immer, Operationen auf Dateiebene nur bei geschlossenem TB !!!

    So sieht beispielsweise eine Struktur unter Windows aus:


    Gruß, Bastler

  • Hallo an alle die mir geantwortet haben,


    bin unterwegs und komme erst Anfag nächster Woche dazu, die Tipps zu sondieren und mich zurückzumelden. Einstweilen schon mal vielen Dank für die Beiträge.


    Viele Grüße - Reinhold

    Thunderbird, Lightning, Firefox: immer aktuell
    Betriebssystem: MS, 64 Bit, immer aktuellste Version + alle Updates
    Hardware: viele und häufig wechselnd, immer ein aktuelles Power-Notebook dabei