Sicherung von TB und FF mit Mozbackup lässt sich nicht erkennbar zurückspielen

  • Hallo,


    danke; nun habe ich mir die Sicherung von default angenommen. Eine Frage ist mir dabei gekommen: Was ist der Unterschied von default und default-release Dateien?


    Die Add importexport habe ich mir auch angechaut. Wenn man die Funktion Backup drückt, was wird dann gesichert? Ein Profil oder die komplette Anwendung?


    Gibt es so etwas auch für den Firefox?


    VG

    Oli

  • Eine Frage ist mir dabei gekommen: Was ist der Unterschied von default und default-release Dateien?

    default-release ist der Profilordner, mit dem du arbeitest.

    default ist für die Sicherung nicht relevant, das steht i.d.R. auch nur die times.json drin.

    Die Add importexport habe ich mir auch angechaut. Wenn man die Funktion Backup drückt, was wird dann gesichert? Ein Profil oder die komplette Anwendung?

    ... es wird nur das Profil (mit allen Daten) gesichert. Die Anwendung als solche ist das Programm Thunderbird und veränder sich nach jedem Update.

    Gibt es so etwas auch für den Firefox?

    ... nicht das ich wüste. Du kannst als Sicherung des Fx ein Firefox-Konto benutzen oder händisch das Profil sichern, siehe #13 .

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten (91er) 102er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Danke. Dann kann ein Profil also auch mehrere Mailadressen und Adressbücher umfassen?

    ... im Profil ist alles drin, siehe auch hier:

    Profilordner - Welche Dateien sind enthalten? - Thunderbird Mail DE

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten (91er) 102er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Eine Change hast du noch, wenn du auf die HDD vom alten PC zugreifen kannst.

    Unter folgenden Pfad findest du das alte TB-Profil

    C:\Benutzer\%Benutzername%\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxx.default-release

    von dort kopierst du nur diesen Inhalt auf ein anderes Medium und löscht in der Kopie die compatibility.ini.

    Der neue TB muss geschlossen sein, dann gehst du auch im neuen PC zu dem genannten Pfad, lösche dort nur den Inhalt dieses Profis und fügst die Daten des alten Profils wieder ein und starte den TB neu.


    Ich habe einen neuen PC und habe den Umzug auch mit Mozbackup gemacht (auf Anraten unsere PC Einrichters...). Es fehlen mir in der Inbox Ordner, deren mails und evtl. auch noch mehr mails. Nun stelle ich hier fest, dass es anscheinend keine gute Idee war. Aber die Erkenntnis hilft mir leider nicht weiter.

    Es ist aber nun wie es ist.


    Ich habe es erst gestern festgestellt und natürlich ist der PC bereits seit 4 Wochen im Einsatz und ich habe einige mails gesendet.

    Gehe ich nach zitierter Anleitung vor und kopiere das Profil vom alten in den neuen PC, wären wohl die gesendeten mail weg ?

    Würde beim Abrufen nach dem EInspielen Kopie das, was gesendet wurde von T-Online "geholen" werden ?


    Oder kann ich das Profil Alt-PC auf ein Medium sichern und dann in den darunterliegenden Ordnern Send entfernen, vorher auf dem neuen PC alle die Send Ordner woanders sichern und nach Einfügen des gesicherten Profiles an die richtigen Stellen einfügen ? (Wobei ich auch nicht sicher sein kann, dass mir MozBackup alle gesendeten mails korrekt migriert hatte...


    Danke !!!

    Edited once, last by Paulchen: Es fehlt Text ().

  • natürlich ist der PC bereits seit 4 Wochen im Einsatz und ich habe einige mails gesendet.

    Hallo,

    ist vielleicht etwas mühevoll, aber Du könntest die entspr. gesendeten Mails mit rechter Maustaste Speichern unter...

    ablegen und später durch Drag & Drop mit der Maus in den neuen (anderen) Gesendet Ordner einfügen.

    Dann wäre die Historie wieder vollständig.


    Edit:

    gerade nochmal getestet, mit Mehrfachauswahl (erste markieren, Shift-Taste + letzte markieren) und Speichern unter...

    genau so später aus dem Explorer zurück, geht das fix und nicht mühevoll. :)


    auch mit Mozbackup gemacht (auf Anraten unsere PC Einrichters...)

    Als Info für Dich und den PC Einrichter: bitte #2 und #3 in diesem Thread lesen!

    Gruß, Bastler

    Edited 3 times, last by Bastler: Zusatz ().

  • VIELEN VIELEN DANK !!!!!


    Ja, ich weiss Großbuchstaben = Schreien


    Das hat hervorragend geklappt. Drag and Drop der neueren mails in die übertragenen Dateien im geöffneten TB habe ich zwar doppelt durchgeführt, da ich nicht richtig gesehen habe, dass die mails tatsächlich bereits eingefügt waren - aber damit kann ich hervorragend leben. Besser doppelt als nicht vorhanden.