Gespeicherte Passwörter leer, kein Abruf von Konten möglich (IMAP)

  • Hallo,


    nun habe ich schon zum zweiten Mal ein massives Problem mit dem Speichern der Passwörter.


    Aktuell verwende ich TB 102.6.1 auf Win10. Als Konten habe ich vor allem IMAP Konten eingerichtet (bei Celeros, Domainfactory und GMail).


    Fehlerbeschreibung:

    Beim Start von Thunderbird werde ich plötzlich nach den Passwörtern der eingerichteten Konten gefragt. Trotz Eingabe der Passwörter und Setzen des Hakens bei "Passwort in Passwortmanager speichern" werden keine Mails abgerufen. Für das GMail-Konto bekomme ich die Fehlermeldung "IMAP Verbindung fehlgeschlagen" (oder so).


    Ich hatte das Problem vor ca. 4 Wochen bereits und konnte mir seinerzeit über eine Neuinstallation von Thunderbird und Import des Profils aus einem (1:1) Backup helfen. Aktuell habe ich TB noch nicht wieder neu installiert, sondern nur ein neues Profil angelegt und dann die Funktion "aus vorhandem Profil importieren" ausgeführt. Die Login.json-Datein war bei diesem neuen Profil nicht vorhanden, aber auch nach Kopie der Datei wieder aus dem Backup führte leider nicht dazu, dass Passwörter gespeichert bzw. genutzt werden. Auch wenn ich in den Einstellungen in den Passwortmanager gehe, sind keine Einträge vorhanden.


    Das Profil läuft auf einer NAS in meinem Netz, ich greife aber ausschließlich mit einem einzigen Rechner darauf zu. Ich habe den Eindruck, dass das Problem durch ein neues Update wieder verursacht wurde.


    Ich würde mich sehr über Ideen freuen, wie ich mein Profil wieder nutzen kann -und vor allem, wie ich verhindere, dass das wieder vorkommt.


    Vielen Dank,


    Stefan

  • graba

    Approved the thread.
  • Vielleicht ist mein Problem ja sehr exotisch, so dass ich bisher keine Antworten erhalten habe :)


    Nachdem ich nach 4 Wochen keine Lust mehr hatte, meine 3 Mails bei verschiedenen Webdiensten abzurufen, habe ich einen neuen Versuch gestartet. Dabei habe ich ein neues Profil angelegt und das alte (fehlerhafte) Profil dann als Ganzes importiert. Die Passwörter mussten neu eingegeben werden, aber nun scheint Thunderbird wieder zu funktionieren.


    Viele Grüße,


    Stefan

  • Hallo Stefan,


    ich habe seit ein paar Tagen genau das gleiche Problem, Es dreht sich zwar um nen POP-Server, aber ansonsten ist es die gleiche Konstellation wie bei dir. Das Profil liegt auf einem NAS. Wie genau bist du beim Import vorgegangen? Hast du das neue Profil angelegt und dann den ganzen Profilordner-Inhalt einfach in den neuen Ordner kopiert? Ich will nur sicher gehen, dass nichts schief geht. Vielen Dank im Voraus für deine Hilfe.


    Viele Grüße,
    Sven

  • Das Profil liegt auf einem NAS.

    Neuer Thread nicht nötig, ist ein altes Problem: