Arcor E-Mails kommen in Thunderbird nicht mehr an - Senden geht

  • Thunderbird-Version (78.6.1 (64-Bit)):

    • Wurde am 12.01.2021 von der Version 78.6.0 aktualisiert (danach war E-Mail-Abruf noch möglich)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro, 10.0.19042
    • Kontenart (POP / IMAP): Pop
    • Postfach-Anbieter (Vodafone/Arcor):
    • Eingesetzte Antiviren-Software: G-Data Internet Security
    • Firewall (G-Data Internet Security):
    • Router-Modellbezeichnung (FritzBox 7490, aber keine Sende-Probleme):


    Seit der gestern mitgeteilten Migration von Vodafone/Arcor-E-Mail-Konten kommt keine E-Mail mehr an.

    Support antwortete bisher nicht.

    Da ich im Browser über Serviceportal mein Konto problemlos besuchen und die E-Mails einsehen kann, wäre es möglich, dass die Ursache oder eine Lösung des Problems auch außerhalb Vodafones gefunden werden kann.


    Benutzername und PW sind in Thunderbird richtig eingegeben und entsprechen auch den Password-Regeln von Vodafone.

    Beim Versuch in TB E-Mails abzurufen, kommen folgende Meldungen:


    "Internal Server Error"

    oder

    "Fehler beim Senden des Benutzernamens. Der Mail-Server pop3.arcor.de antwortete: maybe your username or password is incorrect, please use your full qualified email address for example: foo.bar@arcor.de"

    oder

    "Anmeldung auf dem Server pop3.arcor.de mit Benutzernamen "xxxxxxxx@arcor.de" fehlgeschlagen"

    oder

    "mailbox in quarantine"


    Folgendes habe ich bereits versucht:

    Das Forums-Thema “Kein E-Mail-Empfang mehr nach Update auf Thunderbird Version 78.4.0 (komplette Versionsreihe 78 ist betroffen) wurde bearbeitet und brachte keine Veränderung.

    Auch der G-Data-Link am Ende führte auch mit G-Data-Hotline nicht zum Ziel.

    G-Data ist nicht der “Schuldige”.

    Das Forums-Thema “Provider Arcor-Vodafone: Mail-Server pop3.arcor.de antwortet: internal server error” sagt zwar, mehrmals probieren und es liegt am Provider. Aber Das hilft mir kaum.

    Änderung des E-Mail-Passwortes beim Provider. Ohne Erfolg.

    Anlegen eines neuen Kontos in Thunderbird:

    Beim automatischen Anlegen werden meine Daten (Benutzer + PW) zuerst gefunden,

    (Anzeige: “Einstellungen wurden bei Ihrem Anbieter des E-Mail-Diensts gefunden”).

    Nach dem Bestätigen mit Fertig, kommt die Anzeige:

    “Anmeldung auf dem Server fehlgeschlagen. Evtl. Sind Konfiguration, Benutzername oder Password nicht korrekt”.

    Beim Versuch, die Einstellungen des neuen Kontos manuell zu ändern, fiel mir das Thema Sicherheit auf:

    Vodafone verlangt nach der Migration für Pop3 die Server-Einstellung

    Ports (verschlüsselt) SSL: 995 TLS: 110

    Genau diese Einstellungen kann ich in den Feldern aber nicht vornehmen. (Siehe Screen)


    Das Wort verschlüsselt kommt aber nur beim Password vor, welches ich nur als normal einrichten kann (also nicht verschlüsselt).

    Ob das Port verschlüsselt ist? Kann ich nicht sehen.

    Ob hier ein Problem liegt, kann ich nicht beurteilen.

    Aber vielleicht jemand von Euch.

    Entschuldigt den vielen Text, ich wußte nicht, was wichtig sein könnte und fummele jetzt schon 2 Tage rum :(



    Wenn jemand helfen kann, wäre ich Ihnen sehr dankbar.

    Wenn sich Vodafone jemals meldet (bei meinem Freemail-Konto), wäre ich positiv überrascht.


    Danke fürs Lesen schon jetzt!

  • Entferne als 1. deine Mailadresse aus dem obigen Text...


    Auch wenn du G-Data ausschließt...

    Eine Deinstallation zum Test gibt dir Aufschluss, ob diese Software nicht doch der Übeltäter ist. Eine Deaktivierung ist dazu nicht ausreichend! Edit: da offensichtlich der Anbieter verantwortlich ist, habe ich den Teil gestrichen Editende:


    BTW: Ich sehe im übrigen den Einsatz einer externen Sicherheitssoftware kritisch und halte den integrierten Windowsdefender für ausreichend und die bessere Wahl vor allem in Verbindung mit einem Sicherheitskonzept!

  • Seit der gestern mitgeteilten Migration von Vodafone/Arcor-E-Mail-Konten kommt keine E-Mail mehr an.

    Es finden sich im Netz mehrere Berichte, wonach diese Umstellung bei manchen Kunden zu Problemen geführt hat, unabhängig vom verwendeten Mailclient. Auch hier im Forum war erst kürzlich jemand.


    Das Forums-Thema “Provider Arcor-Vodafone: Mail-Server pop3.arcor.de antwortet: internal server error” sagt zwar, mehrmals probieren und es liegt am Provider.

    Das war er vielleicht.


    Wenn du verifizieren willst, ob es ein Problem auf Serverseite ist, probiere es einfach mal mit einem anderen Mailprogramm, z.B. mit Windows Mail oder einem am Smartphone (aber nicht mit einer App von Vodafone).

    Sollte es ein Problem des Servers sein dann kannst du nichts weiter machen als abwarten und bis dahin den anscheinend funktionierenden Webclient benutzen.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Danke für die Hinweise!

    Leider komme ich erst morgen Nachmittag dazu, sie umzusetzen.

    Ich melde mich dann wieder.

  • Hallo,

    kleiner Tipp: ich habe heute auf einem portable Thunderbird mein Arcor.Konto neu hinzugefügt und war überrascht, dass der Servername anders heißt, nämlich imap.vodafonemail.de.

    SSL/TSL Port 993

    Authentifizierungsmethode: Passwort normal


    Entsprechend für POP

    pop3.vodafonemail.de

    SSL/TLS Port 995


    Deine Mailadresse/Benutzername bleiben natürlich die mit @arcor.de


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vodafone schließt die alten Arcor-Server und pflegt die Arcor-Adressen nach und nach auf den Vodafone-Servern ein.
    Das führt dazu, daß man 1-3 Tage nicht auf seine Mails zugreifen kann.
    Mein Vodafone-Account funktioniert wieder, aber Thunderbird nicht!

    Hier sind die neuen Server Einstellungen:
    https://www.vodafone.de/hilfe/…ngen-fuer-vodafone-e-mail


    Allerdings funktioniert es bei Thunderbird nicht.
    Die Verbindungssicherheit SSL/TSL kann man auswählen, aber ich finde keine Möglichlichkeit die Ports einzustellen?

  • Ich habe seit gestern das gleiche Problem: Mails über ARCOR kommen gar nicht oder stark zeitverzögert an. Während sie zunächst gar nicht rausgingen, werden sie nun sauber im Ordner "gesendet" gespeichert, kommen jedoch gar nicht oder mit Verspätung von über einer Stunde an.

    Ich habe die alten ARCOR Einstellungen bislang bislang nicht verändert.


    Postausgangsserber ist SMTP

    Verbindungssicherheit SSL/TLS


    Handelt es sich um ein THUNDERBIRD oder ein VODAFONE-Problem?

  • Ich habe seit gestern das gleiche Problem:

    Nein, du hast ein anderes Problem. Hier geht darum, dass das Abrufen der Mails vom Server nicht möglich ist/war. Du hat ein Problem mit dem Senden. Das sind zwei komplett verschiedene Dinge.


    Nebenbei, wenn die Mails rausgehen und - wenn auch verspätet - ankommen, dann ist das eher kein Problem des Thunderbird.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Ich habe seit gestern das gleiche Problem:

    Nein, du hast ein anderes Problem. Hier geht darum, dass das Abrufen der Mails vom Server nicht möglich ist/war. Du hat ein Problem mit dem Senden. Das sind zwei komplett verschiedene Dinge.


    Nebenbei, wenn die Mails rausgehen und - wenn auch verspätet - ankommen, dann ist das eher kein Problem des Thunderbird.

    D.h., ich soll nun einen neuen Thread eröffnen? :?:

  • Gibt es irgendeine Möglichkeit den Mozilla/Thunderbird Leuten das Problem mitzuteilen?

    Sie haben dutzende Links für mögliche Probleme, nur keine Kontaktmöglichkeit ein neues Problem zu schildern!!!


  • Bei meinem Versuch, ein neues Konto in Thunderbird anzulegen (siehe oben) wurden mir bereits die von Vodafone geänderten pop3-Server-Adressen angeboten. Andere (meine alten) kann ich gar nicht mehr eingeben.

    Aber auch diese geänderten Adressen führen nicht zum Ziel. Meldungen siehe oben.

  • Vodafone schließt die alten Arcor-Server und pflegt die Arcor-Adressen nach und nach auf den Vodafone-Servern ein.
    Das führt dazu, daß man 1-3 Tage nicht auf seine Mails zugreifen kann.
    Mein Vodafone-Account funktioniert wieder, aber Thunderbird nicht!

    Hier sind die neuen Server Einstellungen:
    https://www.vodafone.de/hilfe/…ngen-fuer-vodafone-e-mail


    Allerdings funktioniert es bei Thunderbird nicht.
    Die Verbindungssicherheit SSL/TSL kann man auswählen, aber ich finde keine Möglichlichkeit die Ports einzustellen?

    Dein Link führt genau dahin, wo ich bei Thema-Eröffnung die Server-Einstellungen hergenommen habe.

    Diese kann ich in Thunderbird aber nicht genauso einstellen.


    Zu diesem Punkt erhielt ich bisher von Euch noch keine Hinweise. Hier könnte ja evtl. doch noch ein Thunderbird-Problemanteil liegen. Oder?

  • zu Deinem letzten Hinweis:

    Mit dem Android Handy habe ich über "Briefumschlag" Weitere versucht, das Konto neu anzulegen und abzufragen.

    Nach Eingabe von Benutzer + PW erhalte ich die Meldung: "Bestätigen des Kontos nicht möglich. imap.arcor.de antwortet nicht. ....."

    Ich habe hier keine Möglichkeit, pop3 oder imap zu wählen. Das Konto ist bei "Arcor" als POP3 angelegt. Alles sehr seltsam.

    Edited 2 times, last by jnanon ().