Adressbuch "ohne" TB öffnen ?

  • Hallo,


    kennt jemand eine Möglichkeit das TB-Adressbuch zu öffnen, ohne erst vorher TB zu öffnen?


    Ich dachte an eine Verknüpfung auf dem Desktop, weiß aber nicht ,wie ich das machen soll.


    Hab schon rum gesucht, aber leider nichts passendes gefunden.

  • Hallo,
    versuche einmal dieses
    (D:\Mozilla\Thunderbird\thunderbird.exe -addressbook)
    Lege eine Vergnüpfung auf Deinem Desktop an, trage es wie oben beschrieben ein.
    Wenn Du jetzt noch eine Tastankombination einstellt z.B. "A" , dann kansst Du Das Adressbuch mit Strg,Alt,A starten.

  • Hallo,


    das klappt bei mir leider nicht, oder ich mach was falsch.


    Ich hab einfach eine Verknüpfung zur Thunderbird.exe auf den Desktop gelegt und hab dann die Verkn. bei "Ziel" abgeändert....also "-adressbook" hinten dran gehängt. Das müsste ja das selbe sein.


    Dann kommt aber die Meldung : "Ziel nicht gefunden....."


    MfG Maddin

  • Hi,
    super schnell Antwort :-0


    dann sollte die Sache doch so aussehen:


    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe -addressbook"


    klappt aber nich....steh ich jetz total aufm Schlauch ? ;-)

  • D:\Online\Mozilla\Thunderbird\thunderbird.exe -addressbook
    Das habe ich bei mir und es funktioniert, Leerschritt zwischen exe und -
    nicht vergessen.
    Entferne einmal die " aus dem Eintrag

  • Die " sind aber nötig, wenn der Pfad Leerzeichen enthält.
    Also eher "C:...exe" -addressbook


    Gruß, m.

    Einmal editiert, zuletzt von muzel ()

  • die " hab ich mal weggelassen und das Leerzeichen zwischen exe und - hab ich auch.
    Und addressbook mit dd (peinlich) ;-)


    Geht aber nich :-(


    Wenn ich " -addressbook" weg lass, startet TB, also is ja der Pfad sonst i.O.

  • So habe es gerade noch einmal neu gemacht.
    Thunderbird.exe verschoben auf Desktop Verknüpfung angelegt und -addressbook hinten angefügt, Funz
    So ich fahre jetzt in den Urlaub viel Spass

  • SUPER...es klappt:


    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -addressbook


    DANKE für die HILFE !!!!


    UND nen schönen Urlaub !

  • @all


    Und wie ich gerade für Ubuntu eingerichtet habe:


    Befehl: mozilla-thunderbird -addressbook


    grounded

  • Hallo kaffeetrinken,
    hallo an die anderen Mitdenker,



    ich hoffe, mein Beitrag erreicht Euch auch heute noch (nach über einem Jahr).


    Leider ist bei mir irgendwo ein Haken im Kopf:


    Wo genau füge ich C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -addressbook ein, in genau dieser Form und wie stelle ich anschließend die Verbindung zum Desktop her?


    Herzlichen Dank
    Gerhard

  • Hi,
    Rechtsklicke auf den Desktop > Neu > Verknüpfung, suche den Pfad von Thunderbird (C:\Programme\Mozilla Thunderbird) und wähle thunderbird.exe aus und gebe dem ganzen einen Namen. Danach hast Du eine Verküpfung auf dem Desktop. Rechtsklicke darauf und dann Eigenschaften > Ziel und da kannst Du jetzt -adressbook in der Zeile anhängen

  • Hi!


    rum hat schon gut beschrieben, wie es geht, aber dieses Windows-Basic scheint einigen ja doch reichlich Schwierigkeiten zu bereiten, daher einmal ganz ausführlich:

    • Rechtsklick auf den Desktop >> Neu >> Verknüpfung.
    • Auf Durchsuchen klicken.
    • Zum Programm thunderbird.exe navigieren, dieses auswählen und dann auf OK klicken. Bei einer Standardinstallation unter WinXP lautet der Pfad "c:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe".
    • Auf Weiter > klicken.
    • An Stelle des Vorschlags thunderbird.exe einen aussagekräftigeren Namen für die neue Verknüpfung eingeben, z.B. TB-Adressbuch.
    • Auf Fertig stellen klicken.
    • Rechtsklick auf die so erstellte Verknüpfung TB-Adressbuch >> Eigenschaften >> Verknüpfung.
    • Den Pfad-Eintrag für Ziel: um ein Leerzeichen und -addressbook ergänzen und dann auf OK klicken.


    Das war's. Ab jetzt kann man das TB-Adressbuch durch Klick auf diese Verknüpfung starten.


    Mich befriedigt das Ganze nicht vollständig, denn:

    • Die Schaltfläche für das Maximieren bzw. Verkleinern des Adressbuchfensters ist inaktiv. Das Fenster öffnet sich in seiner zuletzt eingestellten Größe. Eine Einstellung in den Verknüpfungs-Eigenschaften (z.B. Ausführen: Maximiert) zeigt bei mir keine Auswirkung. Die Fenstergröße kann zwar per Maus von der rechten unteren Ecke her verändert werden, aber schön ist das nicht.
    • Bei installierter Erweiterung "Minimize to Tray" öffnet sich TB doch vollständig - und nicht nur das Adressbuch. Das ist mehr als unschön.


    Gruß, Sünndogskind_2