Thunderbird meldet neue Nachrichten, aber keine erscheinen !

  • Hallo,


    ich habe in den letzten Tagen etwas seltsames beobachtet bei Thunderbird. Unten links erscheint die Meldung, das Nachrichten vom server geladen werden, aber es erscheinen danach keine im Posteingang. Mein Junk Filter ist so eingestellt, das Junk Mail nur markiert, aber nicht sofort gelöscht wird. Selbst wenn müssten die Nachrichten noch im Papierkorb sein. Aber da ist nirgendwo was.


    Ich habe bisher noch keine Nachricht wissentlich nicht erhalten. Testmails von Freunden kommen auch an. Also könnte die Meldung selbst einfach falsch sein. Trotzdem beunruhigend. Hat das schonmal jemand beobachtet ?

  • Hi!


    Ich habe seit ein paar Tagen dasselbe Problem, bei mir sind alle drei Häckchen im Profil gesetzt (Beim Start nach neuen neuen Nachrichten suchen, Nach X Minuten nach neuen Nachrichten suchen, Automatisch Herunterladen).


    Ich bin mir ziemlich sicher, daß es erst seit dem Update auf die 1.5.0.8 auftritt.


    Ich dachte zuest daß er nun auch das "Neue Mail" Symbol im Tray für Junk-Mail anzeigt (was vorher ja nicht der Fall war), aber eben war keiner der Order dick gedruckt, aber das Symbol war in der Taskleiste.


    Wenn man dann einen beliebigen Ordner anklickt, verschwindet das Symbol sofort.


    Ich bin jetzt ein wenig verunsichert, ob Thunderbird nicht irgendwelche Mails verschluckt...


    Bisdenn,
    Eilo

  • Hi,


    bist nicht der einzige, siehe http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=23029


    Ich habe meine Einstellungen auch schon mehrmal überprüft. Dass das Problem auch erste seit einigen Tagen bei dir auftritt kann man ja als Hinweis sehen, dass es eventuell was mit dem Update zu tun hat. Ich vermute einfach mal, dass das Problem hier nicht ein paar falsch gesetze Häkchen sind.


    Viele Grüße
    SP

  • Hi!


    Ja, jetzt würde ich meinen Post wohl auch anders nennen; ich habe gerade mal explizit mit dem Webmail verglichen, und es fehlen Mails im Thunderbird :(


    Bisdenn,
    Eilo

  • Hallo!


    Ich kann das Phänomen ebenfalls bestätigen. Alles scheinbar seit Update auf 1.5.0.8.


    Ich muss momentan die Nachrichten als Kopie auf dem Server lassen, damit die Mails nicht einfach verschwinden und ich zumindest noch per Webmail darauf zugreifen kann.
    Komischerweise handelt es sich bei mir meist um Mails, die offizielle Zugangsdaten enthalten oder Rechnungen (z.B. von meinem Provider).
    Bei meinem GMX Konto scheint das nicht aufzutreten (da wird nur hin und wieder eine der Nuen niht fett angzeigt in der Ordnerübersicht - da sind sie aber zumindest alle).


    Die richtig Menge Mails werden in dem kleinen PopUp angezeigt. Aber im Ordner sind eben nicht alle.
    Junk-Filter und andere Ordner-Filter habe ich deaktiviert und die Häkchen sind alle korrekt gesetzt (ist eigentlich auch unerheblich, da es die Problem vor de Update ja nicht gab!).
    Wie gesagt, wenn sie nur wegen irgendwas nicht runtergladen würden oder der Junk-Filter sie irgendwie blockt... aber sie werden komplett gelöscht (wenn ich nicht "Nachrichten auf Server belassen anhake)!
    Das finde ich schon äußerst ärgerlich... :x


    Ich hab mir dann übrigens mal die Nachrichten die nicht in TB ankommen per Webmail nochmals weitergeleitet an den selben Mailaccount.
    Diese kommen ohne Probleme an!


    Und da noch mehr das Problem haben seit dm Update kann das kaum ein Zufall sein.


    bye

  • Zitat von "Hurz"

    Komischerweise handelt es sich bei mir meist um Mails, die offizielle Zugangsdaten enthalten oder Rechnungen (z.B. von meinem Provider).


    Sicher? Bei mir betrifft dasselbe Problem nur Emails, die TB als Junk einstufen würde. Ich würde sagen 10% meiner Junk-Mails kommen, wie erwünscht, im Junk-Ordner an, und die anderen 90% verschwinden auf mysteriöse Weise - trotzdem bekomme ich im letzten Fall das Popup "Sie haben xyz neue Nachrichten".



    stem

  • Auch ich habe seit dem Update auf 1.5.0.8 das beschriebene Problem.


    Es sprechen mich schon Leute an, warum ich ihre Emails nicht beantworten würde. So bin ich auf das Problem aufmerksam geworden. Tatsächlich verschwinden bei mir auch für mich sehr wichtige Emails.


    Habt ihr eine Idee wen vom Thunderbird-Team wir vllt. fragen könnten?


    Kort

  • ich hab jetzt einfach mal die alte 1.5.0.7 version drüberinstalliert.


    angeblich soll man die verlorengegangenen mails wiederbekommen, wenn man nach dem downgraden auf 1.5.0.7 alle *.msf dateien im mailverzeichnis von thunderbird löscht. das klappt aber nur, wenn man in version 1.5.0.8 nicht die ordner komprimiert hat. das hab ich aber leider davor getan, weil das auch mal jemand vorgeschlagen hatte. daher kann ichs nicht nachprüfen.

  • Zitat von "stem"

    Sicher? Bei mir betrifft dasselbe Problem nur Emails, die TB als Junk einstufen würde. Ich würde sagen 10% meiner Junk-Mails kommen, wie erwünscht, im Junk-Ordner an, und die anderen 90% verschwinden auf mysteriöse Weise - trotzdem bekomme ich im letzten Fall das Popup "Sie haben xyz neue Nachrichten".


    Ja, absolut sicher.
    Ich musste am Freitag meinen Provider 3x bitten mir die Daten nochmals zuzuschicken - erst dann hatte ich die Idee, das ganze als Kopie auf dem Server zu lassen...
    Am nächsten Tag dann noch eine Rechnung von meinem Hoster.


    bye

  • Zitat von "eilo"

    ich habe gerade mal explizit mit dem Webmail verglichen, und es fehlen Mails im Thunderbird :(


    danke für den Hinweis! Dann bleiben die eMails doch bis auf weiteres weiterhin auf dem Server.

  • hört sich wahrlich mysteriös an...


    Also zuerst einmal: vor dem Löschen irgendwelcher Dateien und vor einem Update sollte man immer eine Kopie vom Profilordner anlegen, dann kann nichts passieren.
    Leider schaukelt Ihr Euch zwar gegenseitig mit "Horror"-Meldungen hoch, aber eine genaue Analyse auf Gemeinsamkeiten unterbleibt.


    Wenn verschwundenen Mails noch auf dem Server sind, welche Gemeinsamkeit haben sie? (Dateianhänge, Größe, Absender, Empfangskonto (falls mehrere da sind) ...?)
    BItte bei allen Filtern und im Junkfilter für jedes Konto das Protokoll einschalten und leeren. Die Optionen "Papierkorb leeren" deaktivieren.
    Dann, wenn wieder Mails verschwinden, alle betreffenden Protokolle ansehen.
    Das ganze bitte für jedes Konto!

  • Zitat von "rum"

    hört sich wahrlich mysteriös an...


    so mysteriös ist es aber nicht. im englischen forum kennt man das problem ebenfalls:


    http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?t=487248


    Eine Gemeinsamkeit, die alle sowohl hier als auch im englischen Forum haben, ist das die Probleme erst nach dem letzten Patch auftauchen. Welche Gemeinsamkeiten die unterschlagenen Nachrichten haben kann ich leider nicht überprüfen, weil ich keinen Webzugriff auf meine mails habe.

  • Ich kann mich anschließen: Nach Downgrade und Löschen der *.msf-Dateien sind die verschwundenen Emails wieder da (die bei mir allerdings zu 100% Junk sind).



    stem

  • Wo kann ich die 1.5.0.7 finden? Vielleicht klappt es ja auch bei mir auf diesem Wege...

  • Bestätige auch das.
    Nach Downgrade und Löschung der *.msf sind die verloren gelaubten Mails wieder da. Bei mir alles "hochoffizielle" Mails...


    Dann werde ich dem Donnervogel mal verbieten automatisch auf die 1.5.0.8 upzudaten. :wink:


    Einen Zusammenhang zwischen den Mails kann ich nicht erkennen (bin jetzt auch nicht der große Experte im Lesen der Kopfzeilen bzw. des Quelltextes einer Mail). Es sind mal welche mit Anhang... verschieden groß... auch 1KB Mails sind dabei...


    bye

  • Vielen Dank Werner.


    Also bei mir sind durch das Downgrade auch ein paar Emails aufgetaucht, allesamt Junk. Die Email, die ich vermisse ist aber nicht dabei...


    Kort