Aussehen des E-Mail-Headers

  • Schönen juten Tach!


    Der Header meiner ausgedruckten TB-emails sieht z.Zt. in etwa so aus:


    Betreff: Hallo!
    Von: Martina Mustermann <mustermann.martina@web.de>
    Datum: Mi, 31 Jan 2007 12:34:56 +0200
    An: Martin Mustermann <mustermann.martin@web.de>


    Vielleicht könnt ihr euch mein Problem schon denken: ja, die Art der Datumsanzeige! :wink:


    Ist es machbar, dass es in etwa so aussieht wird wie in Outlook Express:


    Betreff: Hallo!
    Von: Martina Mustermann <mustermann.martina@web.de>
    Datum: Mittwoch, 31. Januar 2007, 12:34
    An: Martin Mustermann <mustermann.martin@web.de>


    Ich wäre für jeden Tipp dankbar! :D


    Gruß RS

    Windows 10 Pro (64-Bit)
    Thunderbird 38.6.0

  • Und warum muss alles so aussehen, wie in Outlook Express? Ist das Pflicht?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat

    Ist es möglich, dass du dasselbe Problem schon einmal gepostest hast?


    Ja, hatte ich. Konnte das Problem jedoch bisher nicht lösen. :(


    Zitat

    Und warum muss alles so aussehen, wie in Outlook Express? Ist das Pflicht?


    Sieht halt, finde ich, schöner aus, wenn Tag und Monat ausgeschrieben werden.

    Windows 10 Pro (64-Bit)
    Thunderbird 38.6.0

  • "RSoutside" schrieb:


    Sieht halt, finde ich, schöner aus, wenn Tag und Monat ausgeschrieben werden.


    Das war aber im anderen Topic nicht Deine Begründung...

  • Nach einer Minute Nutzung unserer Suchfunktion (!) habe ich die Erweiterung "ConfigDate" gefunden.
    Wenn es dir wirklich so wichtig ist, kannst du sie dir ja mal ansehen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Funktioniert leider nicht - weder mit ConfigDate noch mit Change quote and reply format.

    Windows 10 Pro (64-Bit)
    Thunderbird 38.6.0

  • ConfigDate ändert die Datumsanzeige im Mailordner, nicht aber im Kopf der Mail-Ausdrucke.
    Mit PrintingTools lässt sich das auch nicht ändern.
    Hat sonst noch wer eine Idee?
    Kann auch Englisch sein - wäre mir wurscht. Oder in dieser Form:


    Betreff: Hallo!
    Von: Martina Mustermann <mustermann.martina@web.de>
    Datum: Mittwoch, 31.01.2007, 12:34
    An: Martin Mustermann <mustermann.martin@web.de>


    Aber die verstümmelte Datumsanzeige, wie ich sie jetzt habe, gefällt mir überhaupt nicht. :x

    Windows 10 Pro (64-Bit)
    Thunderbird 38.6.0

  • Und mit den" TB Header Tools Extension", das Datum umschreiben, ist zu aufwendig?
    Das wird nämlich dann auch so ausgedruckt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo!


    Zitat

    TB Header Tools Extension


    Damit kann man einzelne Mail-Header manuell bearbeiten. Die Header sollen aber automatisch im gewählten Format erscheinen. Oder blicke ich da nicht richtig durch? :?

    Windows 10 Pro (64-Bit)
    Thunderbird 38.6.0

  • Es müsste ein Add-on geben, dass automatisch den Header im Quelltext jeder Mail verändert.
    So eins ist mir aber nicht bekannt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Mein tipp: mal in die config schauen:



    unter http://www.thunderbird-mail.de…elle_manuelle_Anpassungen findet sich relativ schnell die Variable mail.ui.display.dateformat.today, in deren beschreibung steht:


    Zitat

    Wert x : Ändert den Anzeigemodus Datum/Uhrzeit in den Kopfzeilen der Mails und im Nachrichtenfenster oberhalb des Textes.


    x=0 (Standard), ist der Tag "heute", wird nur die Uhrzeit angezeigt.
    x=1 in Form: Wochentag, Datum, Monat, Jahr, Uhrzeit also: Freitag, 2.August 2006 12:30.
    x=2 in Form: dd.mm.jjjj hh:sec also 24.12.2006 13:50.
    Dieser Eintrag muss in about:config oder in der user.js neu erstellt werden.


    Scheint mir doch eigentlich genau das zu sein, was hier gesucht wird.
    Also:
    Vielleicht nicht nur "die Suchfunktion" benutzen, sondern auch mal im Wiki nachschauen... Sind nämlich tolle Leute hier, die wahre Massen an nützlichen Informationen zusammengetragen haben - und das für lau!
    (Folgepfeil: Wiki = toll, zwei Themen zum gleichen Problem = nicht toll)


    Gruß, Simon

  • gamedev ,
    es gibt sogar x=3.
    Nur löst das alles nicht das Problem. Was man in about:config einträgt, macht das o.a. Add-on config-date schon.
    Hättest du aber sorgfältig den Thread durchgelesen, wüsstest du, dass das Problem ein anderes ist.
    Es geht um den Ausdruck der Mail und mit den genannten Einstellungen ändert sich überhaupt nichts.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw