Zeit Abgelaufen??? Thunderbird HILFE

  • Hi,
    Ich habe folgendes Problem mit Thunderbird.
    Über einen längeren Zeitraum (2-3 Monate) hatte ich meinen Computer,auf dem thunderbird installiert war und normal lief, nicht ans Internet angeschlossen.
    Jetzt habe ich seit ein Paar Tagen wieder Zugang zum Netz und nachdem ich Thunderbird angemacht habe um nach email abzufragen bekam ich eine Meldung "Zeit abgelaufen".
    Ich ´weiss wirklich nicht was ich da machen soll. Hab schon mein Konto (unter Extras) gelöscht und ein neues rrichtet, aber das Programm scheint die Daten trotzdem bahalten zu haben.


    Vielleicht kann mir jemand Helfen. Für jede Info bin ich sehr dankbar. Gruß

  • Moin,


    man beachte folgenden Hinweis (oben, gelb hinterlegt).

    Zitat

    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (1.0.* / 1.5.0.* / 2.0.0.*) Sie verwenden! Andernfalls kann man Ihnen keine Hilfe leisten.

  • Hallo Mateusz Baryla, willkommen im Forum.


    "Mateusz Baryla" schrieb:

    ... bekam ich eine Meldung "Zeit abgelaufen".


    Da stand doch sicher noch mehr in der Meldung, poste bitte den kompletten Text, dann klappt das auch mit der Hilfe. :wink:


    Gruß
    Werner

  • Die aktuelle Version ist 2.0.0.4


    Und der Text der nach dem Abrufversuch folgt:


    "Zeitüberschreitung der Verbindung mit dem Server pop.t-online.de"


    Gruß

  • Das ist ja super ärgerlich. Ich gehe über t-online ins internet.
    Kann ich jetzt thundebird garnicht mehr nutzen?
    Gruß

  • "Mateusz Baryla" schrieb:


    Kann ich jetzt thundebird garnicht mehr nutzen?
    Gruß


    Das hat mit Thunderbird an sich nichts zu tun. Die Fehler können in Einstellungen, die Du bei Thunderbird eingegeben hast, sowie beim Provider liegen 8)

  • Hi und guten Morgen,


    schreib ich eigentlich so undeutlich? Ich habe es gestern schon mal geschrieben:

    Zitat

    Ich schreibe meine Beiträge von links nach rechts und von oben nach unten Wink

    und ich schrieb:

    Zitat

    und ich vermute mal, Du gehst nicht über T-Online ins Internet. Dann lies mal

    aber Du sagst

    Zitat

    Das ist ja super ärgerlich. Ich gehe über t-online ins internet. Kann ich jetzt thunderbird gar nicht mehr nutzen?

    Der Abruf von T-Online Accounts mit Thunderbird stellt für T-Online Nutzer nomaler Weise kein Problem dar, der Fehler ist also woanders zu suchen. Vermutlich in den Einstellungen oder einer Firewall.
    Also suchen wir mal...
    Hast Du eine Firewall am Laufen oder nutzt die Windows eigene? Dann kann es sein, dass durch zwischenzeitliches Update von Thunderbird (z.B. von 1.5.0.0 auf 1.5.0.12 oder gar 2.0.0.4) Dein Programm zwar immer noch thunderbird.exe heißt, aber halt nicht mehr der von der Firewall freigegebenen Version entspricht. Also zuerst mal alle Regeln die Thunderbird betreffen in der Firewall entfernen und TB neu erkennen lassen.

  • Hi, ich habe nur ein antivir programm nod32. wusste garnicht dass ich eine firewall habe. kann sein das evtl windows eine eigene hat, die ich aber explizit nicht erkennen kann.
    Deshalb weiss ich nicht wie ich die einstellungen ändern kann.
    Gruß

  • Hi,


    "Mateusz Baryla" schrieb:

    kann sein das evtl windows eine eigene hat, die ich aber explizit nicht erkennen kann.

    ich auch nicht, denn mir ist meine Glaskugel runter gefallen und somit kann ich nicht erkennnen, welche Windows Variante auf Deinem Rechner ihr Unwesen treibt.
    Sollte es XP und somit eine Firewall vorhanden sein, dann müsstest Du die FW so finden: Start>Netzwerkverbindungen, rechtsklicke auf die verwendete Verbindung>Eigenschaften>Erweitert und dort dann Windows-Firewall>Einstellungen
    Entferne alles, was mit Thunderbird zu tun hat.
    Es gibt imho auch eine Option, sich informieren zu lassen, wenn geblockt wird. Schalte diese Option ein.

  • Ja, windows xp. Zum Entfernen gabs in der Firewall nichts, aber ich konnte die unter Firewall-wINDOWS-->Ausnahmen Thunderbird hinzufügen. Hab auch die Option über Benachrichtigung beim Blockieren angecklickt. Trotzdem, Thunderbird zeigt immernoch dieselbe Fehlermeldung......

  • Hallo,
    das Timeoutproblem könnte auch durch deinen Virenschutz verursacht werden, wenn dieser das TB-Profil abscannt.
    Hast du dem Virenprogramm schon explizit untersagt, dieses abzuscannen?
    Wenn du den Link von Amsterdammer gelesen hast, müsstest du doch eigentlich ins Grübeln kommen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw