phpBB3 - RSS Feeds

  • Quote from "Miccovin"

    wenn ich den Feed in Thunderbird 2.0.0.9 hinzufügen will, kommt diese Meldung



    :gruebel:


    Firefox zeigt (warum auch immer) nur eine Variante des Feeds an: Atom - nicht RSS. Ändere in der URL atom zu rss, dann wird Thunderbird damit zurecht kommen.

  • jo, thx. Funktioniert. Hatte den Fehler vorhin auf einmal auch bei einem anderen Forenfeed, liegt also wohl eher an Sage.


    Nachtrag am 26.01. Heute gehts auf einmal wieder. :nixweiss:

  • Ich habe folgendes Problem im FF-Forum gepostet, vielleicht kann mir jmd. hier helfen, da es obigem sehr ähnlich ist (wenn ich das richtig verstanden habe):


    Ist es möglich, doppelte (Feed) Einträge (in RSS-Ticker oder wo anders) auszublenden? Ich möchte beispielsweise über neue, nicht gelesene Nachrichten in einem Forum nur einmal informiert werden, und am besten nur über die erste neue, nicht gelesene Nachricht.
    Ansonsten habe ich für jeden einzelnen neuen Beitrag im Forum eine neue RSS-Ticker Benachrichtigung, die ich jedesmal mit Rechtsklick-> als gelesen markieren ausblenden lassen muss. Das ist ziemlich umständlich...
    Ist das forumsabhängg oder gibt es da eine Möglichkeit in RSS-Ticker/FF?


    Schöne Grüße


    Joni

  • Ich habe mal wieder am RSS-Feed "gebastelt". Es gibt nun folgende Variablen, die man in der URL zum Feed nutzen kann:

    • fid = die Forums-ID (ohne fid wird das ganze Forum syndiziert)
    • count = die Zahl der letzten zu zeigenden Beiträge (maximal 10)
    • chars = maximale Textlänge (allerdings nochmals von mir auf 500 Zeichen begrenzt)
    • type = atom / rss (alles außer "atom" produziert letztlich rss)
    • topics_only = "1" nur neue Themen werden gezeigt (nicht neue Beiträge zu alten Themen)
    • url_target = "u" führt zum ersten ungelesenen Beitrag, "p" führt zum Posting, das zum RSS-Artikel gehört, alles andere führt zum ersten Beitrag des Themas


    Speziell url_target ist von mir neu eingebaut worden. Vielleicht findet das jemand hilfreich.


    Gebt mir bitte Rückmeldung, was nun mit den Feeds bei Euch passiert? Fehler?

  • Quote from "Thunder"

    Speziell url_target ist von mir neu eingebaut worden. Vielleicht findet das jemand hilfreich.


    Funktioniert super - wesentlich angenehmer als der Standard, wenn man jetzt gleich zum letzten Beitrag gelangt.


    leider kann man die Feedadresse nachträglich in Thunderbird nicht ändern, sondern man muss den Feed neu anlegen - evtl. gibts dafür aber auch irgendwann eine Erweiterung. Oder geht das auch irgendwie anders?


    schöne Grüße


    Toolman


    Edit: hab jetzt festgestellt dass das Springen zum letzten Artikel nur solange funktioniert, wenn der Thread auf eine Seite passt. Bei mehrseitigen Threads, klappt das nicht - leider.... :rolleyes:

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Quote


    hab jetzt festgestellt dass das Springen zum letzten Artikel nur solange funktioniert, wenn der Thread auf eine Seite passt


    Ich glaube das stimmt so nicht. Ich habe gerade nochmal getestet und bin auf der 2. Threadseite beim ungelesenen Artikel gelandet. Könnte es sein, dass bei Dir die Session-ID mitten in der URL integriert wurde? Da scheint es Probleme zu geben, so wie ich das sehe. Allerdings passiert das glaube ich nur, wenn man auf der Website selbst den Link zum letzten Topic anklickt.

  • also mit


    http://www.thunderbird-mail.de…e=rss&count=50&url_target = "u"
    klappt es nicht - zumindest mit dem Feedreader in Thunderbird.


    und auch mit
    http://www.thunderbird-mail.de…e=rss&count=50&url_target = "p"


    sieht man in der Nachrichtenvorschau grundsätzlich nur die erste Seite.


    Die Linkadresse z.B. dieses Threads ist in beiden Fällen identisch und verweist zumindest bei mir auch immer auf die erste Seite.


    http://www.thunderbird-mail.de….php?f=11&t=32014#p185617


    und das auch noch mit zwei unterschiedlichen Thunderbird-Installationen - aber gleichem Ergebnis. Evtl. hab ich ja 2 mal einen Konfigurationsfehler gemacht. :gruebel:


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Ich korrigiere mich nochmal:


    1. Die Session-ID (sid=....) wird auch bei den URLs des Feeds eingebaut.


    2. Auch mit der sid=... mitten in der URL lande ich auf der (z.B.) 2. Seite eines Threads und (wenn noch nicht gelesen) auch unten beim ersten ungelesenen Posting.


    Also bei mir funktioniert das soweit. Natürlich bin ich im Forum eingeloggt - sonst geht's nicht.

  • Quote from "Thunder"

    Die Session-ID (sid=....) wird auch bei den URLs des Feeds eingebaut.


    naja, vieleicht bei dir, aber bei mir ist die Session-ID nicht in der URL wenn ich den Feed mit Thunderbird lese... Die Linkadresse hatte ich ja schon weiter oben gepstet - die habe ich aus dem Nachrichten-Header ---wenn man dort auf "Webseite" (direkt in Thunderbird in der Nachrichten-Vorschau)klickt.


    Aufgrund der Beschränkungen hier mal nur der Link zum Bild...


    http://img291.imageshack.us/img291/5808/tbrssqe0.jpg


    Hmmm....


    sehr merkwürdig... :gruebel:


    schöne Grüße


    Toolman


    Edit:

    Quote from "Thunder"

    Natürlich bin ich im Forum eingeloggt - sonst geht's nicht.


    :?: wie soll ich das in Thunderbird machen? Im Forum kann ich mich nur im Browser anmelden und Thunderbrowse oder wie die Erweiterung heißt hab ich bei mir nicht installiert.

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Na gut, ich lasse im Thunderbird eh nur die Zusammenfassung der Feeds anzeigen und gelange dann per Klick auf die URL im Browser auf die korrekte Seite des Themas/Postings. Klar, im Thunderbird kann man sich nicht ins Forum einloggen.


    Die Session-ID wird komischer Weise teilweise - nicht immer - in den URLs mit eingebaut vom PHP-Script.

  • Thunderbird ist als RSS Reader für Newsgroups sehr gut geeignet, als RSS Reader für Foren bietet er zu wenig Funktionen. Wer auf Foren via RSS abonniert, sollte sich besser einen Feed Reader in den Browser installieren. Ich selber nutzt Sage-Too für Firefox 3 und bin sehr zufrieden.

  • na, wenn du schon so anfängst ;)


    Ich finde Tb als Newsgroup-Reader ziemlich nervig. Zum einen werden bei mir immer zigtausende Mails angezeigt (ein Thread hier im Forum brachte keine Lösung), zum anderen wird beim öffnen einer NG andauernd ein Thread geöffnet, der vorher aber geschlossen war (es waren alle zu!). Und meistens ist das dann ein Thread mit ca. 50 oder mehr Antworten - wobei es ja sowieso schon ab spätestens 10 Antworten super unübersichtlich wird. Ich freu mich dann immer sehr über dieses völlig unnötige rumgescrolle zum Threadanfang.

  • Was haben jetzt Newsgroups mit dem Forum zu tun? Ich versuche ja, mit ThunderBrowse das über Tb zu machen, aber man kann da keine Checkbox auswählen, sodass die Cookies nicht gespeichert werden.


    Ach ja, hier kommt Brief zum Einsatz (für heise, Golem und Foren; Google Reader erledigt das, wo man was verpassen könnte, weil die Feeds so oft aktualisiert werden, und Tb den Rest).

  • Hallo zusammen,
    ich komme noch einmal auf die RSS-Feeds zurück, jetzt allerdings unter Thunderbird 3.0b2pre.
    Ich weiß auch nicht ob es an der pre Version liegt oder am Forum. In Thunderbird bekomme ich von 4 Foren diese Fedds, aber nur vom Thunderbird - Forum werden immer die Max. Anzahl Fedds geholt und nicht die neuen.
    Meine Einstellung in TB 2.0.0.18 und 3.0b2pre
    "http://www.thunderbird-mail.de/forum/syndication.php?type=rss&&count=50&default= new message"
    In der zweier Version klappt das ohne Probleme.
    Habe die dreier Version auch nur zum testen von Lightning 1.0pre installiert.