Zeilenlänge

  • Hallo,


    ich suche (und habe auch im Forum gesucht) nach der Einstellung, mit der ich die Zeilenlänge festlegen kann. Bei mir ist 73 Zeichen eingetragen, aber geschrieben wird bis zum Formular-Seitenrand. Wie kann ich das ändern?


    In einem Forenbeitrag fand ich den Hinweis:
    Unter Extras, Einstellungen, Ansicht, Formatierung, steht bei Textumbruch... ein Haken?


    Dort sehe ich aber nicht die Stelle "Textumbruch". Vielleicht hat sich das ja seither geändert?


    Ich arbeite mit Thunderbird 2.0.0.14


    Schöne Grüße
    mgraeme

  • Hi mgraeme,


    du solltest uns noch mitteilen, wie du deine Mails verfasst:
    - im Reintext-Format (dort wird nach 73 Zeichen umgebrochen) oder
    - im Klickibunti-Format (auch als html-Format bekannt, dort schreibst du bis zum Zeilenrand)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    danke für die Frage, das war auch mein Problem: wo finde ich die Einstellung Reintext oder Klickibunti? Ich hatte in der Hilfe nach "Reintext" gesucht, aber auch nicht gefunden. So werde ich beim Senden immer gefragt, in welchem Format gesendet werden soll.


    Freundliche Grüße
    mgraeme

  • Hallo,
    noch ein Tipp dazu:
    wie TB wirklich umbricht, siehst du im Quelltext (strg+U) einer Mail.
    Beim Schreiben im Verfassenfenster wird aber nur sichtbar richtig umgebrochen im Rein-Text und dann auch nur, wenn eine Festbreitenschrift eingestellt ist, z.B: Courier New.
    Schaust du dann aber im Postausgang ("Später Senden") die Mail an, ist sie wieder korrekt umgebrochen.
    Wie gesagt, der Quelltext ist entscheidend.


    Geht es dir hauptsächlich ums versenden oder um die Ansicht?


    Es gibt nämlich ein weiteres Problem, format=flowed:


    http://www.holgermetzger.de/faqmailnews.html#2
    http://piology.org/SeaMonkey/format-flawed.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    primär geht es mir um die Ansicht, denn wenn man einen längeren Text schreibt, wird der bei sehr langen Zeilen unübersichtlich. Da wären schon die etwa 70 Zeichen das rechte Maß. Natürlich sollte der Text dann auch so gesendet werden, denn der Empfänger hätte ja ebenfalls Probleme beim Lesen. Wahrscheinlich ist das allgemein bekannt, ich sage es daher nur zur Begründung meiner Absicht: Je kürzer die Zeile, um so schneller und Präziser kann ein Text aufgenommen werden (siehe auch Layout von Zeitungen oder Zeitschriften).


    Ich bin aber weit davon entfernt, mich in Details einer Programmierung hineindenken zu können, für mich ist die Anwendung wichtig, sorry. Und empfinde ich Thunderbird als sehr gut - bis auf dieses kleine Problem der Zeilenlänge. Wenn ich das noch abstellen könnte...


    Freundliche Grüße
    mgraeme

  • Hallo,
    es geht hier nicht ums Programmieren, was in den Links vorgeschlagen wird, sind kleinste Ergänzungen/Veränderungen in bestimmten Dateien, auf die man aber direkt in TB zugreifen kann.
    Ich würde also als erstes format=flowed für das Senden und Empfangen ausstellen.


    Gehe in TB auf Extras, Einstellungen, Erweitert, Konfiguration bearbeiten.
    Gib oben in den Filter "flowed" ein, danach werden dir 2 Einträge angezeigt.
    Beim obersten klickst du doppelt darauf und es erscheint ganz rechts der Wert "true".
    Beim unteren ebenfalls doppelt klicken und es erscheint der Wert "false".
    Jetzt sind beide Einträge in fetter Schrift.
    TB neu starten und die Mails darauf überprüfen.
    Danach schreibst du eine Mail in Nur-Text an dich selbst.
    Kontrolliere vorher in Extras, Einstellungen, Ansicht, Schriftarten und Zeichenkodierungen, ob unter fester Breite "Courier" oder "Courier New" einstellt ist.
    Gruß


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • >Jetzt sind beide Einträge in fetter Schrift.
    >TB neu starten und die Mails darauf überprüfen.


    das funktioniert.


    >Danach schreibst du eine Mail in Nur-Text an dich selbst.
    >Kontrolliere vorher in Extras, Einstellungen, Ansicht, Schriftarten und Zeichenkodierungen, ob unter fester Breite "Courier" >oder "Courier New" einstellt ist.


    Die Einstellungen habe ich kontrolliert, Mail an mich geschrieben. Aber in dem Formular (vor dem Senden) läuft die Zeile nach wie vor bis zum Seitenrand.


    Freundliche Grüße, Michael.

  • Hallo,
    du hattest ein Verfassenfenster ohne Formatierungsmöglichkeit?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • OK.
    Schreibe mal in das Verfassenfenster folgende 3 Reihen:
    WWW
    www
    123
    Sieht das exakt so aus (Abstände)



    Dann müsste ein geschriebener Text mit 4 Reihen etwa so aussehen:


    (Zum Vergrößern darauf klicken)


    Ist das der Fall?


    Poste deine Einstellungen (oder Screenshot) unter Extras, Einstellungen, Ansicht, Schriftarten und Zeichenkodierungen,


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    der obere Teil (WWW www 123) - wie im Muster untereinander geschrieben - sieht tatsächlich so aus und die drei Zeilen sind genau gleich lang.


    Beim unteren Teil läuft die Zeile bis zum Seitenrand (siehe Screenshot).


    Und jetzt bemerke ich, dass ich nicht weiß, wie ich die Screenshots übermitteln soll. Gibt es keine Chance, die als Attachment zu schicken?


    Gruß

  • Hallo,
    die Einstellungen sind OK.
    Aber:
    ich schrieb:

    Zitat

    Beim Schreiben im Verfassenfenster wird aber nur sichtbar richtig umgebrochen im Rein-Text und dann auch nur, wenn eine Festbreitenschrift eingestellt ist, z.B: Courier New.


    Dein Screenshot zeigt aber deutlich, dass du ein HTML-Format benutzt (Formatleiste).
    Dann klappt das nicht direkt beim Schreiben.
    Also öffne ein Nur-text Verfassenfenster und schreibe das ganze noch einmal.
    Ergebnis?
    Gruß


    rum ,
    Danke für die zwischenzeitliche Hilfe.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Aber habe ich das nicht eingestellt, wenn ich bei Einstellungen - Format - nur Rein-Text wähle?


    Gruß mgraeme :rolleyes:

  • Hallo,

    Zitat von "mgraeme"

    Aber habe ich das nicht eingestellt, wenn ich bei Einstellungen - Format - nur Rein-Text wähle?


    Für das Versenden ja, aber nicht für das Schreiben.
    Das Verfassenfenster muss schon in Rein-Text gestartet werden.
    Je nachdem wie das bei dir eingestellt ist, halte beim Öffnen die Umschalt-Taste gedrückt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das habe ich ausprobiert - es funktioniert. Vielen Dank, das war es, was ich nicht wusste, aber sehr gerne wissen wollte.


    Aber doch noch die zu diesem langen Thread letzte Frage. Du schreibst:


    >Je nachdem wie das bei dir eingestellt ist, halte beim Öffnen die Umschalt-Taste gedrückt


    Wo finde ich diese Einstellung?


    Schöne Grüße
    Michael

  • In den jeweiligen Kontoeinstellungen, Verfassen & Adressieren.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw