Emailadresse aus dem Firefox

  • Guten Tag,


    ich habe ein Problem mit Emailadresslinks.
    Wenn ich im Firefox (3.0.6) auf einen Emailadresslink klicke, dann öffnet sich zwar im TB (2.0.0.19, Vista) das Fenster für eine neue Email, leider wird diese Emailadresse aber nicht ins Adressfeld eingetragen - woran könnte das liegen?


    Danke für die Hilfe!
    null.plan

  • Eine Lösung fällt mir spontan nicht ein.


    Jedoch kannst du das Problem eingrenzen, wenn du denselben Link mal im Internet Explorer testest. Was passiert da?


    Auch auf der anderen Seite kannst du evtl. eingrenzen, wenn du in den Einstellungen von Firefox bei Anwendungen > Mailto mal etwas anderes einstellst (falls möglich).

  • Hallo allblue,


    mit dem IE ist das gleiche Spiel. Das Nachrichtenfenster geht auf, aber die Emailadresse steht nicht drin.
    Andere Emailsoftware habe ich nicht auf dem Rechner.
    Danke für die Hilfe!


    null.plan

  • "graba" schrieb:

    da du mit dem IE das gleiche Problem hast, solltest du vielleicht mal deinen Firefox überpüfen.


    Das verstehe ich nicht. Ich würde nun denken, dass Firefox nichts damit zu tun hat.


    Nun würde ich eher Thunderbird im Safe Mode starten und dann auf einen solchen Link klicken.

  • Wie auch immer - ich habe erst den einen im abgesicherten Modus gestartet, dann den anderen und dann beide - es hatte keinen Effekt.
    Beim TB kam aber vor dem Start noch ne Fehlermeldung:

    Code
    1. XML-Verarbeitungsfehler: Undefinierte Entität
    2. Adresse: chrome://browser/content/safeMode.xul
    3. Zeile Nr. 15, Spalte 1:<dialog id="safeModeDialog"
    4. ^


    null.plan

  • "allblue" schrieb:


    Das verstehe ich nicht. Ich würde nun denken, dass Firefox nichts damit zu tun hat.
    Nun würde ich eher Thunderbird im Safe Mode starten und dann auf einen solchen Link klicken.


    Na ja, wenn er mit dem IE das gleiche Problem hat... und das Ganze bei einem Klick auf eine E-Mail-Adresse im Firefox geschieht...

  • "graba" schrieb:


    Na ja, wenn er mit dem IE das gleiche Problem hat...


    OT> Genau so hatte ich es auch verstanden und das wäre in etwa auch meine bescheidene Antwort gewesen :rolleyes: <OT


    Gruß und .....

  • Aber was kann ich denn jetzt noch testen.
    Egal ob TB oder FF - selbst wenn ich beide im abgesicherten Modus habe, geht es nicht. Also kann es ja nicht an den Einstellungen oder Erweiterungen liegen oder?


    Viele Grüße,
    null.plan

  • Hallo null.plan,


    kann es sein das früher mal "Outlook" auf dem System war?


    Gruß und .....

  • Tja, das Problem ist kein "bekanntes". Die Ursache zu finden dürfte schwieirig sein.


    Teste doch mal in einem neuen Profil. Wenn es dort geht, würde ich dieses Profil dann komplet einrichten und nutzen. Danach kannst du dann deine alten Mails noch importieren aus deinem alten Profil.


    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du trotz gegenteiligem Nicknamen weißt, was ein Profil ist und wo du den Profilordner findest. Steht aber auch alles in unserer Anleitung links.


    Viel Erfolg.

  • "wr1955" schrieb:


    kann es sein das früher mal "Outlook" auf dem System war?


    Ja, das ist so. Outlook ist auch noch drauf, funktioniert aber auch nicht mehr... Wenn ich es versuche zu starten, kommt immer:


    Code
    1. "Microsoft Outlook konnte nicht gestartet werden Outlook erfordert 4.01 oder größeres Microsoft Outlook Express. Sie können Outlook Express installieren, indem Sie IE5setup.exe in dem IE5-Ordner ausführen, der sich auf Ihrer CD oder durch die Windows Update-Website befindet"


    Auch wenn ich ihn nicht benutze, so ist der neuste IE installiert - ich hab keine Ahnung woran es liegt.

  • Hallo,
    hast du unter Systemsteuerung, Software, Windowskomponenten, Outlook Express überhaupt angehakt?

    Zitat

    Es ist ein Microsoft Office 2002


    Die Frage von allblue war aber, welche Version von Outlook Express du hast.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • null.plan : Nein, ich fragte nach "Outlook Express", das hat nichts mit Office zu tun.


    Starte das Programm und siehe in der Menüzeile bei "?" oder "Hilfe" oder wie das heißt nach.

  • Da ich Vista habe, hab ich WIndows Mail (Version 6.0.6....)
    Wenn ich den als Standard setze und auf eine Mailadresse klicke, steht diese im Adressfeld...