Eingehende Nachrichten bearbeiten können

  • Ich suche danach ob es eine Möglichkeit gibt eine email die eingegangen ist zu öffnen und zu bearbeiten!


    Ist für mich wichtig da ich mir meie eeigenen Komentare zu vielen mache, wenn im anschluss zu der mail etwas besprochen wurde!


    Danke
    SG-Privat

  • Hallo,
    ja, im Quelltext der Mail mit dem Add-on TB Header Tools Extension
    Dort musst du auf "full source" gehen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke das ist es aber nicht


    ich möchte nur den Nachrichtentext bearbeiten können einer eingeheneden Nachricht und diesen im Posteingang dann wieder abspeichern können!


    SG

  • Ja habe ich!


    Wenn man auf "full source" geht, bekommt man zwar die gesammte mail im neuen fenster angezeigt und kann auch editieren!
    aber wenn man auf okay nahc der änderung drückt ist die Änderung nicht gespeichert!



    auch ist es ....
    da der Source komplett geöffnet ist!
    Da ist es bei Outlook besser, da man dort einfach nur die mail direkt bearbeitet!


    Schade daber das ist irgendwie nicht das was ich suche!


    SG

  • Hallo,

    Zitat

    ber wenn man auf okay nahc der änderung drückt ist die Änderung nicht gespeichert!


    sorry, wenn ich dir so einen Tipp gebe, dann habe ich ihn auch ausprobiert und ich habe diese Funktion schon zig-mal erfolgreich benutzt, etwa wenn ich falsch deklarierte Zeichensätze geändert habe.
    Dein TB oder System arbeitet nicht normal.
    Benutze ein neues Profil!
    11 Profile
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • dann habe ich mich ggf nicht richtig ausgedrückt!


    ich habe es mit verschiedenen Profilen probiert und auch zwei Freune gebeten es bei sich zu machen!


    Es wird einfach nicht in der mail abgespeichert wennn man es schließt nach dem bearbeiten!!


    Gibt es kein anderes Addon, da dieses mir auch nicht so vom Aufbau gefällt!



    Sorry abder trotzdem vielen Dank !

  • "mrb" schrieb:

    habe diese Funktion schon zig-mal erfolgreich benutzt, etwa wenn ich falsch deklarierte Zeichensätze geändert habe.


    Hallo :)


    bei empfangenen Mails? Vielleicht sitze ich jetzt auf der Leitung. Aber ich verstehe den Sinn nicht, was das bringen sollte. Ausgehende Nachrichten überprüfe ich vor dem Verschicken durchaus auch (in meinem Hamster).


    Gruß Ingo

  • Ich vermute, er meint sowas:


    Die Frage ist, was der Sinn ist, eine empfangene Mail zu verändern. Tatsächlich ist auch meine eigene Haltung, dass ich Mails von anderen nicht verändere (außer evtl. einen Dateianhang abzutrennen). Es macht ja keinen Sinn, die Mitteilung eines anderen an sich selbst abzuändern.


    Daher bleibt eigentlich nur der Wunsch, sich etwas zu bestimmten Mails notieren zu wollen, z.B. was man später damit machen will oder einen Kommentar, an den man sich später erinnert für die eigene Arbeit.


    Für alle diese Wünsche gibt es andere Möglichkeiten: Man kann Mails kennzeichnen, mit Schlagwörtern versehen und sogar Kommentare zu einer Mail schreiben (Xnote s.o.) - ohne den Inhalt der Mail zu verändern.


    Insofern macht es keinen Sinn, eine eingegangene Mail zu verändern. Das ist vermutlich auch der Grund, weshalb es eher seltener nachgefragt wird, die o.g. Erweiterung "Header Tools Extension" alt und nicht mehr gepflegt wird und anscheinend auch niemand eine ähnliche Erweiterung schreibt.

  • schade dann muss man wenn man das braucht also bei outlook bleiben, da es dort standard ist! ;-(


    Es macht für mich sehr viel Sinn und ist Grundlage für meine geschäftlichen e-mails!


    Da jede Mail die eingeht im Anschluss mit den Emailabsender diskutiert wird.
    Wenn ich dies nicht direkt in den emails bearbeiten / vermerken kann wird es zu unübersichtich!


    Mal sehen ob die anderen Dinge die ich benötige bei TB gehen und ich wenigstens alles private nach TB bekomme!


    Nicht das mein Favorit nachher das einzige ist was ich nicht nehmen kann ;-(


    Schade aber es kann ja nicht alles gehen! ;-((((


    SG

  • "SG-Privat" schrieb:

    Da jede Mail die eingeht im Anschluss mit den Emailabsender diskutiert wird.
    Wenn ich dies nicht direkt in den emails bearbeiten / vermerken kann wird es zu unübersichtich!


    Was genau bei Xnote ist dir zu unübersichtlich?


    Ansonsten hast du tatsächlich eine Gewohnheit entwickelt, die sich nicht völlig problemfrei auf TB übertragen lässt.

  • xnote war gar nicht von mir gemeint!
    Sorry haben wie aneinander vorbei geredet!


    Was ich suche ist etwas um Anmerkungen in der mail und nicht an der mail zu machen!


    Ich habe ob und an Seitenwiese Text wo ich an den besagten Textpassagen mir anmerkungen machen muss!


    Trotz allem ist xnote auch gut für andere dinge und wurde auch installliert von mir


    Ich erkenne zwar kein unterschied zwischen xnote und xnoteplus! ;-) Aber gutes addon das ich auch nutzen werde

  • Hallo,
    also ich muss S.G. beipflichten, mit der Extension TB Header Tools Extension (vs. 0.6.6) kann man den Source einer Mail zwar ändern, aber das ist sehr unkomfortabel.
    Man merkt, dass dies nicht die eigentliche Funktion des Plugins ist. Es gibt kein Suchen und Ersetzen (das mindeste, was da hineingehörte), oder irgendwelche Editorenfunktionen. Das Add-On ist in dieser Richtung noch völlig unentwickelt.


    Bei HTML-Mails muss man obendrein zweimal ändern, nämlich den Plaintext und den HTML-Text (den man mit kompletter Tag-Suppe serviert kriegt). Deswegen hat S. die Änderungen vermutlich nicht gesehen (nur Plaintext geändert, aber HTML angezeigt).
    In Outlook ist das wirklich was ganz anderes. Hab ich gar nicht gewußt, dass das überhaupt geht. Toll. 1:0 für Outlook :)


    Gruß franc

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

  • es tut mir leid jetzt anscheinend Werbung für outlook gemacht zu haben wenn ich die Antwort eben lese.


    also ich finde TB schon besser nur dieses eine für mich extrem wichtige option fehlt halb bzw. ich nicht vernünftig anwendbar!


    SORRY
    SG

  • Outlook ist beiliebe nicht perfekt und hat andere Nachteile.

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

  • Liebe Kollegen,


    ich muss gestehen, die Kommunikation ist für mich als Neuling ein wenig schwierig nachzuvollziehen. Und den Tipps zu folgen leider auch (so funktionierte der TB Header Tools Extension (vs. 0.6.6) Link z.B. nicht).


    Ich will es noch einmal versuchen: Ich bekomme eine Mail mit einer typischen Betreffzeile die aussieht: "FwD:RE.RE.RE: Chaos....". Spätestens nach 2 Tagen weiß ich nicht mehr, worum es geht, so dass ich mir (unter Outlook) angewöhnt habe, die Betreffzeile so zu ändern, dass ich auch nach längerer Zeit noch weiß, worum es geht.


    Gibt es ein Add-on, dass mir dies ermöglicht?


    Danke für die Hilfe, Jens Katzek

  • Hallo,

    Zitat

    Und den Tipps zu folgen leider auch (so funktionierte der TB Header Tools Extension (vs. 0.6.6) Link z.B. nicht).


    Warum nicht?
    Funktioniert der Download nicht, oder weißt du nicht wie man Add-ons in TB installiert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Jens Katzek,

    "Jens Katzek" schrieb:


    Und den Tipps zu folgen leider auch (so funktionierte der TB Header Tools Extension (vs. 0.6.6) Link z.B. nicht).


    der Link zu dem von dir genannten Add-on funktioniert schon. Manchmal muss man es nur mehrmals versuchen, wenn z. B. Server-Probleme vorhanden sind.