Mails werden nicht in den Ordner "Gesendet" kopiert

  • Hallo, [So viel Zeit sollte sein!]


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    Quote from "Sunnyboy97"

    a) mit rechter Maustaste auf den SENT - Ordner gehen
    b) "Eigenschaften" anklicken
    c) Diesen Ordner auf neue Nachrichten überprüfen" : Häckchen machen!
    Dann klappt es! :lol:


    Diese Aktion geht aber nur mit IMAP-Konten. Der TE und andere User haben aber das Problem auch bei POP-Konten.

  • Hallo,
    ich kann das Problem ebenfalls bestätigen und auch vollständig nachvollziehen.


    Bislang tritt das Ganze bei meinem GMX-IMAP-Konto auf. Auch nur sporadisch, manchmal bei Mails mit Anhang, mal bei welchen ohne Anhang. Interessanterweise ist dieses Mal auch ein Entwurf gelöscht worden. (Im Papierkorb ist der Entwurf aber nicht zu finden, im Gesendet-Ordner auch nicht). Scheint also nicht rausgegangen zu sein.


    Das Problem hatte ich noch nicht beim POP-Konto, auch die IMAPs bei Domainfactory scheinen nicht betroffen zu sein.


    Achja, die Installation von tb ist erst drei Tage alt, davor hatte ich noch die 2.x, der Start wird aber von Mal zu Mal langsamer.


    Ich hoffe, es findet sich hier noch Abhilfe! Danke

  • Hallo zusammen,


    Auch bei mir tritt das Problem auf. Thunderbird 3.1.2 in Verbindung mit T-Online.
    Ich hab alles schon ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Das einzigste was ich bei mir feststellen konnte ist, dass wenn ich das Addon Enigmail, neuste Version, deinstalliere bei T-Online alles klappt.


    Folgende Konten habe ich:
    gmx Imap
    t-online (Problem tritt nur hier auf) Imap
    web.de Imap


    Grüße Heiko

  • Hallo zusammen,


    nachdem mein erste Erfolg nur einmalig war, hab ich mir heute den "Hintern" abgegoogelt um herauszufinden was Thunderbird denn nun stören könnte.


    Der Ausgangspunkt meiner Suche war eigentlich der, dass Thunderbird beim kopieren von E-Mail in mein IMAP Konto ständig timeouts ausgespuckt hatte und am meckern war.


    Im t-online Forum bin ich auf folgenden Thread gestoßen:
    http://foren.t-online.de/foren…kopieren,316,4464496.html


    Wichtig ist dieser Satz:

    Quote

    Zu den Fakten:
    Nachdem ich die Verschlüsselung aufgehoben hatte (Einstellung auf Nie, Port143) konnte ich die Mails auf den IMAP Server kopieren (secureimap.t-online.de). Sobald ich auf verschlüsselt bin, geht da gar nichts mehr.


    Zurück zum Thema:
    Nachdem ich also die Verschlüsselung für den Posteingangsserver ausgeschaltet hatte konnte ich E-Mail auf mein IMAP Konto kopieren und habe danach gleich mal probiert, ob auch das Versenden der E-Mails und das kopieren in den gesendet Ordner, funktioniert. Und was soll ich sagen:


    JA ES FUNKTIONIERT! :lol: :wall:


    Ich habe jetzt bestimmt 100 Mails mit Anhang hin und her geschickt und keine Fehler gehabt. Schalte ich die Verschlüsselung wieder ein, dann kann die E-Mail nicht in den Ordner gesendet kopiert werden!


    Leider bringt mir diese Erkenntnis nicht sonderlich viel, da ich meine E-Mails schon gerne über eine verschlüsselte Verbindung senden würde. Aber vielleicht hat ja jemand einen guten Draht zu den TB Entwicklern und könnte ihnen diese Information weitergeben. Das Problem haben viele, nur eine Lösung hat noch niemand.


    Grüße Heiko

  • Hallo,

    Quote from "Heiko28"


    Leider bringt mir diese Erkenntnis nicht sonderlich viel, da ich meine E-Mails schon gerne über eine verschlüsselte Verbindung senden würde.


    diese verschlüsselte Verbindung reicht aber nur bis zum Server. Danach trudeln deine Mails unverschlüsselt durch die Internet-Landschaft. Gegenmittel: Die E-Mails verschlüsseln!
    :arrow: Verschlüsselung & digitale Unterschrift

  • Gleiches Problem hier. (TB 3.1.6, IMAP T-online Konto)
    Wenn ich nach auftreten des Fehlers die externe IP erneuere und dann "nochmal versuchen" klicke klappt es.
    Ich habe auch schon an der Anzahl der gleichzeitigen Serververbindungen herumgedreht - bringt nichts.

  • Ich hab das gleiche Problem unter Thunderbird 3.1.6.
    Es liegt offensichtlich an meiner Signatur.
    Diese habe ich als Grafik eingefügt.
    Damit funktioniert das Kopieren von gesendeten Mails in den Gesendet-Ordner auch nicht.


    Lasse ich hingegen die Signatur weg oder verwende eine Standard-Signatur klappt das Kopieren.


    Eindeutig ein Bug !!!

  • Hallo moell9,


    und willkommen im Forum!


    Quote from "moell9"

    Eindeutig ein Bug !!!


    Du meinst damit das Verwenden einer Klickibunti-Signatur mit eingefügter Grafik?
    => Volle Zustimmung!


    Mit den bei uns üblichen freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Guten Morgen!


    Sorry, aber das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, es sei denn, Du hast in Deiner Signatur ein Steuerzeichen, das die Kopie verhindert, aber auch das empfinde ich als ser vage.

  • Hallo,
    leider höre ich keine Rückmeldungen für den Tipp von allblue .
    Daher noch mal:
    Wenn ihr in den Kontoeinstellungen, Kopieren & Ordner für gesendete Mails dort den Button "anderer Ordner" aktiviert und dort auch den Pfad zu einem anderen Ordner eingibt, klappt es dann?
    Diese Möglichkeit hat schon bei einigen Usern geholfen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Peter,


    ja, eine Klickibunti-Signatur könnte man dazu bestimmt auch sagen. :)
    Eine Signatur mit einem einfachen (Firmen-) Logo . . .
    Es soll ja Leute geben, die Thunderbird :top: dienstlich nutzen !!!


    Grüße
    moell9

  • Quote

    . . . beim besten Willen nicht vorstellen . . . empfinde ich als ser vage . . .


    Zwischen nicht vorstellen können, versagen und tatsächlich getestet haben, besteht immer noch ein Unterschied.
    Ein Steuerzeichen ist im Übrigen nicht in der Signatur . . .

  • Quote

    . . . und bei mir funktionierts mit jeder Art von Signatur im Reintextformat . . .


    Ich hatte von einer eingefügten Grafik als Signatur gesprochen !
    Im Reintextformat habe ich auch keine Probleme . . .