Datei Typ im Anhang

  • Moin, Moin.
    Wenn ich im Anhang einer Mail z.B. word- oder pdf - Dateien versende, erscheint vor dem Dateinamen
    immer das Ordner Symbol. Nicht wie üblich das Symbol für word oder pdf.
    Schaue ich nach dem Senden unter "Gesendet" nach, werden die Symbole entspr. dem verschickten Dateityp richtig angezeigt.
    Wir kann ich erreichen, dass schon vor dem Senden im Anhang die richtigen Symbole dargestellt werden?
    Oder ist das, was ich hier beschrieben habe Standard ? -

    Firefox 61.0.1



    Thunderbird 52.9.1/ Lightning 5.4.5.2

    Windows 10

    Avast Free Antivirus

  • Hallo,
    es gab darüber schon mal einen Thread allerdings ohne Lösung.
    Aber zu deiner Frage:
    Es ist kein Standard, sonst wäre das Forum voll mit Beiträgen darüber.
    Meine Vermutung, dass im Zusammenspiel Windows<--->Thunderbird etwas nicht stimmt.
    Beende mal TB und lösche die Datei mimetypes.rdf, aber die sich im TB-Profilordner befindet, nicht die im Programmordner. Hilft das?
    Manchmal hilft es, die beteiligten Programm neu zu installieren (ohne Deinstallation), weil dadurch alle Registry-Einträge neu geschrieben werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Moin, Moin "mrb".
    Danke für Deine Antwort. Doch leider führten die Tipps zu keiner Lösung.
    Da jedoch die angehängten Dateien beim Empfänger mit richtiger Typ-Kennung
    angezeigt werden, kann ich momentan damit leben.

    Firefox 61.0.1



    Thunderbird 52.9.1/ Lightning 5.4.5.2

    Windows 10

    Avast Free Antivirus

  • Ein Einzelfall vielleicht - jedenfalls bei mir jetzt auch seit Update von TB 2.x auf 3.0.4 (WinXP-Pro SP3): Beim Verfassen werden alle Dateitypen mit Ordnersymbol angezeigt, fertige Mails (gesndet/empfangen) werden mit korrektem Symbol angezeigt.


    Ist v.a. lästig, weil so die eigene Kontrolle der richtigen Auswahl schwerer ist.


    Würde mich also doch für eine Lösung interessieren.


    Gruß,
    F. Ziegler

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Du hattest schon ein neues Profil angelgt und es darin probiert? Das gleiche Problem?
    11 Profile


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Oh, danke für die Begrüßung und die schnelle Antwort!


    Ich war zu schnell mit meiner Nachricht. Nachdem ich ein Weilchen mit der Suchfunktion im Wiki vertan hatte (und nichts gefunden habe), hab ich's erstmal nicht geglaubt, nachdem schon einer erfolglos war.


    Der Tipp mit dem Löschen der Mimetype.rdf hat aber doch geholfen. Prima! :)


    Herzlich, F. Ziegler

  • Hallo,


    "FZ-inforen" schrieb:

    Der Tipp mit dem Löschen der Mimetype.rdf hat aber doch geholfen. Prima!


    hast du das Verhalten jetzt mal getestet, wenn es sich um eine Datei mit Umlauten im Namen handelt?


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Ich habe die Version 3.0.4 und bei mir existiert das Problem auch. Wenn ich dann versuche den Ordner, der ja eigentlich nur als pdf Datei angezeigt werden sollte, zu öffnen, werde ich gefragt unter welchem Namen ich die Datei speichern will. Ich habe sie dann auf dem Desktop abgelegt und geöffnet. Das klappt schon, nur ist es ziemlich nervig als Empfänger erst den Ordner zu öffnen zu speichern und dann kann er es erst sehen.
    Die word Dokumente werden normal angezeigt.
    Was gibt es da für Lösungen??
    Vielen Dank schon mal.

  • Hallo,
    wenn dir das Löschen des mimetypes.rdfypes.rdf nicht hilft, lege ein neues Profil ein und überprüfe es dort.
    11 Profile


    Ansonsten kann eine Neuinstallation mir einem anderen Installer nicht schaden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw