HOTMAIL: Verb.m.d. SMTP-Server smtp.live.com[...]verloren*

  • Nach Installation des neuen Thunderbird 3 bekomme ich ständig diese Fehlermeldung:
    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.live.com mitten in der Transaktion verloren wurde. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.


    Habe sämtliche Einstellungen durchprobiert,dh Port 25/587, Verbindungssicherheit SSL/TLS, STARTTLS...der SMTP-Server ist auch dem richtigen POP-Konto zurgeordnet. Habe viele Foren durchsucht und hoffe nun hier Hilfe zu finden.

  • Hallo und danke für die schnelle Antwort.


    Ja, die beiden Infos kannte ich. Habe sie trotzdem nochmal ausprobiert.
    Bei dem unteren Thread erscheint die erwähnte Fehlermeldung. bei dem oberen link,
    also einstellung port25, tls/ssl dann diese:


    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.live.com ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator."


    [schluchz]
    hatte auch schonmal die firewall deinstalliert, dem virusprogramm gesagt, es soll den mailschutz deaktivieren...
    aber es hat alles nix genützt.


    Bleibt nur, die alte Version wieder zu installieren???


    Oder fehlt mir ein Windows update? (Habe den computer neu gebootet und ein paar mal das update durchlaufen lassen,
    aber vielleicht fehlt nochwas...??)


    Lieben Gruß

  • Hallo,

    Zitat von "jugendbruecke"


    hatte auch schonmal die firewall deinstalliert, dem virusprogramm gesagt, es soll den mailschutz deaktivieren...
    aber es hat alles nix genützt.


    Nachfrage: das Antiviren-Programm darf nicht ausgehende Mails scannen?

  • Ja, dass hatte ich irgendwo mal gelesen, dass das auch das Problem sein könnte.
    Ändert aber gar nichts. Ausgehende Mails werden momentan gescannt.

  • Hallo,

    Zitat von "jugendbruecke"

    Ja, das tue ich, weil es das gleiche Problem gibt,
    wenn sie nicht gescannt werden.


    unabhängig davon, ob es ohne Scannen das gleiche Problem gibt, dürfte es mit Scannen noch schwieriger sein, das Problem zu beheben.
    Außerdem ist es vollkommen sinnfrei, die eigenen ausgehenden Mails zu scannen. Wenn du nämlich vermutest, dass deine Mails virenverseucht sein könnten, solltest du umgehend dein ganzes System auf den Kopf stellen und keine Mails mehr versenden.

  • Hallo,
    ja, da kann ich Vergewisserung schaffen,
    das sind die Einstellungen momentan.


    - Postausgang-Server: smtp.live.com
    - Port 587
    - Benutzername und Passwort verwenden,
    - sichere Authentifizierung nein
    - Verbindung Start/TLS.


    Gruß.

  • Hallo,


    genau so habe ich es gemacht (machen lassen, war ja quasi vollautomatisch).
    Als es dann nicht klappte mit dem Versenden,
    habe ich alles mögliche andere versucht.
    Bin aber wieder bei diesen Einstellungen angelangt.


    ???


    Gruß.

  • Hallo,


    irgendwelche Ideen, wie ich mit Thunderbird 3.0 doch noch Nachrichten über das Hotmail-Konto versenden kann?


    Gruß.

  • Hi,
    nimm einen anderen SMTP-Server. Es gibt einige Provider, die entweder bestimmte Adressen (nach Registrierung) oder sogar beliebige als Absender erlauben. web.de, freenet.de ...

  • Hallo,
    habe jetzt einfach wieder Thunderbird 2.0 runtergeladen. Alle Einstellungen wurden automatisch übernommen,
    nur die Passwörte wurden nochmal abgefragt UND jetzt läuft es!?!


    Gruß

  • Hallo allerseits!


    Die Email-Welt spielt manchmal etwas verrückt. Da hatte ich noch vor kurzem einem User einen Tipp für seine Hotmail-Konfiguration gegeben... und jetzt funktioniert die auf einmal nicht mehr bei mir. Die Problemlage ist wie bei meinen Vorrednern in diesem Thread. Mein IP hat mir soeben versichert, dass sie keine Ports sperren...


    Was ich bisher gemacht habe:
    Hotmail Account in Thunderbird komplett gelöscht. Inklusive SMTP. Und anschliessend neu aufgesetzt.
    Meine Beobachtung dabei: Thunderbird 3.0.4 legt nun einen POP Account wie einen IMAP Account an. Seltsam!!


    Bin dankbar für jeden Tipp von Euch. See you!

  • Hallo,
    noch einmal:
    seit mehr als einer Woche (vielleicht auch 2 Wochen?) lassen sich keine Mails mehr über Hotmail/Live.de versenden, was man auch immer für Einstellungen verwendet.


    Glacier schrieb:

    Zitat

    Meine Beobachtung dabei: Thunderbird 3.0.4 legt nun einen POP Account wie einen IMAP Account an. Seltsam!!


    TB 3.0 bevorzugt IMAP, wenn es angeboten wird. Man muss daher entweder den Kontenassistenten abwürgen oder ihn verbessern.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"


    ...seit mehr als einer Woche (vielleicht auch 2 Wochen?) lassen sich keine Mails mehr über Hotmail/Live.de versenden, was man auch immer für Einstellungen verwendet.


    TB 3.0 bevorzugt IMAP, wenn es angeboten wird. Man muss daher entweder den Kontenassistenten abwürgen oder ihn verbessern.


    Greetings,


    Vielen Dank für Dein Feedback!
    Nun, wie ich bereits dort schrieb und nach Deinem heutigen Bericht, welcher mir endgültig bestätigt: ist HOTMAIL/LIVE.COM leider nicht mehr zuverlässig. Schade, schade!


    Ich weiss nicht, ob Du das englischsprachige GMX kennst? Vielleicht könnte es Dir gefallen?
    Einen kleinen Hinweis hatte ich dort gepostet.


    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

  • Hallo,

    Zitat

    Ich weiss nicht, ob Du das englischsprachige GMX kennst?


    Ja, kenne ich.
    Ich hatte versucht, mir eins anzulegen mit einem Proxy, ist mir aber nicht gelungen.
    Mit geht es hauptsächlich dabei um IMAP, was beim deutschsprachigen GMX nicht angeboten wird.
    Wie gesagt, ich kam gar nicht erst auf die Englisch sprechende Webseite.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw