Alte Nachrichten extern / außerhalb von TB archivieren

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    ich verwalte in meinem Thunderbird mehrere Mailaccounts mit jeweils mehreren Unterordner. Die eingehenden Mails werden über Filter automatisch in den Unterordnern verteilt.
    Mittlerweile ist mein Thunderbird-Profile-Ordner 1,5 GB groß und ich habe das Gefühl, dass Thunderbird immer langsamer wird / sich häufiger aufhängt; die Wahscheinlichkeit von Datenverlusten wird durch die Größe sicher auch noch beeinflusst.
    Deshalb suche ich eine Möglichkeit, alle Mails, die z.B. älter als ein Jahr sind, außerhalb von Thunderbird zu archivieren. Auf diese Mails würde ich aber gerne noch bei Bedarf zugreifen bzw. diese Durchsuchen.
    Am liebsten wäre mir hierfür eine externe Software, da ich diese Auslagerung regelmäßig wiederholen will.


    Hat jemand eine Idee? Danke schon jetzt für eure Hilfe!


    Thunderbird-Version: Im Moment 1.5.0.8 - kann aber jederzeit upgraden
    Konten sind sowohl POP als auch IMAP
    Betriebssystem: XP

  • Ein Update auf die aktuelle Version wäre wohl ein erster Schritt, um Thunderbird einen Schub an Geschwindigkeit und Stabilität zu verschaffen.

  • graba ,
    wollte ich schon immer mal wissen:
    wie öffnet man *.gz Dateien in Windows?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    hat sonst noch jemand einen Vorschlag bzgl. einer Software o.ä.?
    Ein 2. Thunderbird installieren will ich nicht unbedingt, weil das bestimmt Probleme gibt.

  • Hallo
    das Archivieren scheint eigentlich nicht das Problem zu sein.
    Im einfachsten Fall kann man den gesamten Thunderbird Ordner oder das Profil kopieren. Da ist dann zumindest nach Inbox. Junk und Trash getrennt, alles erst mal gespeichert.
    Mit dem Thunderbird - Ad-On -(Extras > AddOn> AddOn Suchen>) ExportImport-Tools kann man noch detallierter mit :


    rechter Maustaste auf Ordner >
    Importieren/Exportieren >
    Diesen Ordern exportieren oder Exportiere Ordner (komprimiert)


    beliebige Mail-Ordner oder einzelne Unterordner z.B. Archiv-Ordner nach Jahr oder in eigene Unterordner gespeicherte Mails, sehr einfach exportieren und an beliebiger Stelle, also auch auf externen Speichermedien speichern.
    Aber wie suche ich dann in dieser Datei, dann nach Mails, Texten oder Anhängen, ohne die alten Mailordner wieder in das aktuelle Thunderbird zu importieren ? :gruebel:


    Ein zweites Thunderbird nur zum Lesen installieren - oh lieber nicht !


    Eigentlich bräuchte man dazu nur einen schlanken E-Mail-Reader, denn Verschicken, Empfangen, Bearbeiten usw. will man ja im Archiv nicht mehr. Wichtig wäre nur, das der Reader die (.sbd und .msf) E-Mail Dateien auf den Speichermedien richtig erkennt, schnell öffnet und ausreichende Suchfunktionen hat.
    Mein besonderes Problem ist, das manche vorgeschlagenen Programme nur für Windows angeboten werden und ich mit Linux-Ubuntu arbeite.
    Da bekommt man im Softwarecenter unter dem Suchwort Mail eine ganze Menge angeboten und so eine Software aus zugelassenen Quellen wäre mir am liebsten, aber ...
    Hat Da schon jemand Erfahrung gesammelt und kann etwas empfehlen?
    Grüße Konrad