"Thunderbird läuft bereits", obwohl Profil zugreifbar [erl.]

  • Hallo zusammen,


    ich habe Thunderbird 3.0.* auf WinXP und Linux Kubuntu 10.04 laufen, verwende dabei ein gemeinsames Profil. Das hat bis dato auch gut funktioniert, nachdem ich den "normalen" Fehler in diesr Konstellation (Thunderbird kann von einem Betriebssystem aus nicht auf das Profil zugreifen und daher die Fehlermeldung) gelöst hatte.


    Unter WinXP habe ich nun mittlerweile 3.0.9 laufen. Unter Linux kann ich nun plötzlich (von einem Tag auf den anderen) Thunderbird nicht mehr starten. Ich erhalte genau jene Fehlermeldung "Thunderbird läuft bereits ...", die man erhält, wenn auf das Profil nicht zugegriffen werden kann. Ich kann unter Linux aber definitiv auf das Profil zugreifen. Habe daher Thunderbird unter Linux neu installiert, trotzdem keine Änderung.


    Kann es sein, dass es Probleme in dieser Konfiguration gibt, wenn ich unter Linux und WinXP unterschiedliche Versionen von TB verwende? Unter Kubuntu ist die aktuelle Version nämlich nicht 3.0.9, soweit ich mich erinnere, sondern 3.0.1 oder so .. (kann nicht nachschauen - lässt sich ja nicht starten ...)



    Danke schon mal!

  • Hallo Rady,


    womöglich liegt es an den verschiedenen Versionen. Aber schau einmal, ob die Datei parent.lock im Profilverzeichnis ist. Wenn ja, kannst Du diese löschen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "Rady"

    ....nämlich nicht 3.0.9, soweit ich mich erinnere, sondern 3.0.1 oder so .. (kann nicht nachschauen - lässt sich ja nicht starten ...)


    Oh doch, man kann selbstverständlich...
    Öffne eine Konsole und gebe

    Code
    1. thunderbird -v

    ein.
    Übrigens nutzt ein Neuinstallieren überhaupt nichts, wenn nicht auch gleichzeitig die config-Dateien im Homeverzeichnis entfernt/umbenannt werden.
    Also mit Linux noch ein bisschen üben......

  • Ok, danke für die Info!


    Zitat von "Clio"

    Also mit Linux noch ein bisschen üben......


    Ähem ... musst Du meinen wunden Punkt so deutlich hervorheben :redface: :)


    Habe Linux gerade mal ein halbes Jahr am Laufen ... ich wollt' ich hätte mehr Zeit dafür ...

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Überflüssiges Fullqoute entfernt

  • Ok, nun bin ich so weit, aber leider nicht weiter. Ich habe jetzt Thunderbird 3.0.9 installiert (vorher auch die home/config von TB gelöscht, und habe in der profile.ini auch auf das Win-Profil-Verzeichnis verwiesen. Da steht jetzt:


    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=DRIVE_C/Dokumente und Einstellungen/Peter/Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles/xphxetma.default


    und trotzdem krieg ich diese dämliche Meldung, dass TB schon läuft, obwohl das Win-Profil-Verzeichnis zugreifbar ist.



    :wall::wall::wall:


    Irgendwas krieg ich da offenbar nicht auf die Reihe :stupid:


    Hilfe!

  • Hallo,

    Zitat

    Irgendwas krieg ich da offenbar nicht auf die Reihe


    Scheint so.
    IsRelative=1 ist mit Sicherheit falsch, weil es ja wohl ein absoluter Pfad ist.Und was ist DRIVE_C? Könnte es vielleicht /DRIVE_C heißen?
    Gruß, muzel

  • Zitat von "muzel"

    IsRelative=1 ist mit Sicherheit falsch, weil es ja wohl ein absoluter Pfad ist.Und was ist DRIVE_C? Könnte es vielleicht /DRIVE_C heißen?



    Na ja, einen Versuch war es wert. Aber leider mit dem erwarteten Ergebnis ... geht noch immer nicht. Ich vermute jetzt mal, dass es was mit einem Addon zu tun hat, welches ich unter Win installiert habe - vielleicht gibt's da einen Konflikt mit der 3.0.9, der sich auf das Profil auswirkt, sodass es unter Linux nimma gelesen werden kann ..

  • So, erst mal - danke an alle, die die Geduld hatten, mir bei meinem Problem beizustehen. :top:


    Zweitens, die Lösung: es war schlicht und einfach der Pfad falsch - der richtige Pfad lautet nun "media/DRIVE_C/..." --> warum sich das von einem auf den anderenTag geändert hat, weiss ich allerdings nicht. Draufgekommen bin ich, weil ich das bestehende Profil auf der Win-Partition über den Profilmanager (Konsole --> thunderbird -ProfileManager) zugeordnet habe ("Neues Profil --> Folder auswählen).



    So, und nun bin ich wider glücklich!


    :mrgreen:


    Edit: Ich habe deinen Beitrag in diesen Thread verschoben, da du im "falschen" Thread gelandet warst. Mod. graba