TB nach Öffnen doppelt in Taskleiste

  • Thunderbird-Version: 16.0.2
    Betriebssystem + Version: Win 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene... z. B. freenet.



    Hallo!


    Ich habe seit heute ein Problem:


    Wenn ich TB mit Doppeklick öffne, dann habe ich unten in der Taskleiste TB nicht einmal stehen, sondern zweimal.
    Und wenn ich dann einmal schließe, ist das andere mit weg.


    Ich habe nicht die geringste Ahnung, wieso das so ist :nixweiss: .
    Weiß es zufällig jemand von Euch, bitte?



    Viele Grüße und danke!


    Heidi

  • Hallo,
    ist ein Bug und davon sind viele betroffen auch hier im Forum.


    Mache Folgendes:
    Schließe Thunderbird mit Alt+F4.
    Starte es neu. Wenn das das Problem nicht behebt, beende Thunderbird
    suche das TB-Profil auf
    Profile verwalten (Anleitungen)
    und lösche dort die Datei session.json .
    An einem Fix wird bei Mozilla gearbeitet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb!


    Danke für Deine Antwort!


    Also... komische Situation eben.
    Habe TB geöffnet... kamen noch die zwei Anzeigen in der Taskleiste und
    normal geschlossen. Dann hier gelesen.
    Hab dann also noch mal TB doppelt angeklickt, um das so zu schließen, wie Du geschrieben hast.
    Dann geht das TB doch wieder wie zuvor mit einer Anzeige in der Taskleiste auf.


    Versteh ich jetzt auch wieder nicht, da ich Deine Anweisungen noch gar nicht durchführen konnte.


    Ist das nun erledigt? Oder muss ich das trotzdem noch machen? Hat da TB schon irgendwie
    die Finger mit drin gehabt?


    Gruß


    Heidi

  • Über Wunder kann ich dir leider keine Auskunft geben. ;)


    Aber wenn sich TB nach mehrmaligen Öffnen nur jeweils einmal öffnet, wird's das gewesen sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb!


    Versteh einer diese Technik :eek: ...
    für mich ist das oft ein Rätsel. Gerade dieses Beispiel.


    Öffne, wird doppelt angezeigt... den ganzen Freitag bei
    jedem Versuch. Hab x-mal neu hochgefahren in der Hoffnung, dass
    es dann weg ist. Dann die Frage gestellt, wird immer noch doppelt
    angezeigt, die Antwort bekommen, wollte das so durchführen, öffne das
    eben (doppelt) geschlossene TB, will die Anweisungen befolgen und dann
    öffnet sich TB einfach. Seither ist es wieder normal einfach.


    Und das soll ich jetzt verstehen *lol*... :gruebel:


    Danke, mrb... falls es noch mal auftauchen sollte, kann ich das
    dann einfach so nach Deiner Beschreibung durchführen, oder muss ich
    neu fragen, da es ein anderes Problem sein kann?



    Grüße


    Heidi

  • Ja, genau. Es gibt auch noch andere Optionen, die aber etwas aufwendiger sind. Warten wir also ab!


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo zusammen,
    ich muss mal diese alte Geschichte hier rauskramen, weil mich seit dem Umstieg von Windows 7 auf 10 das gleiche Problem beschäftigt.
    Ist das Problem nicht wie erwähnt gefixt?
    Das Löschen der session.json hat bei mir auf jeden Fall nichts gebracht. Was könnte ich noch versuchen?

    Status:
    Thunderbird 52.6.0
    Lightning 5.4.6

  • ..leider nein.


    Weder ALT+F4 noch Datei >> schließen hilft nichts.


    Allerdings ist bei mir Thunderbird nicht zweimal geöffnet, vielmehr habe ich den Thunderbird-Button dann doppelt in der Taskleiste. Einmal aktiv (bei Windows 10 blau unterstrichen) und einmal inaktiv (nur das Symbol, ohne blauen Unterstrich). Sehr seltsam.

    Status:
    Thunderbird 52.6.0
    Lightning 5.4.6

  • ..nein, hilft leider auch nichts, auch nicht nach einem Neustart des Rechners.


    Der inaktive Button ist an die Taskleiste angeheftet, beim aktiven wird mir angeboten ihn anzuheften. Wenn ich dies bestätige passiert aber nichts. Löse ich den inaktiven Button, verschwindet der Button. Hefte das aktive Programm dann wieder an, habe ich gleich wieder 2x das Thunderbird-Symbol.

    Status:
    Thunderbird 52.6.0
    Lightning 5.4.6

  • Hallo TBatPC,


    da gibt es solche Add-ons, welche erreichen, dass die GUI des Thunderbird deaktiviert wird, und das eigentliche Programm trotzdem aktiv bleibt. Der TB wird damit "ausgeblendet", bleibt aber in der Taskleiste zu sehen. (Da derartige Add-ons für mich als Linux-Nutzer völlig sinnlos sind - ich habe genügend Desktops zur Verfügung - kann ich dir jetzt keinen Namen für so ein Add-on nennen.)
    Hast du vlt. so was am Laufen?



    MfG Peter
    (der diesen Threat nur überflogen hat.)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Mit der Version 52.6.0 scheint das Problem mit dem doppelten Thunderbird-Button in der Taskleiste bei mir verschwunden zu sein. Hatte mich nun 2 Jahre daran gewöhnt. :sporty:

    Status:
    Thunderbird 52.6.0
    Lightning 5.4.6