[erl] Anzahl ungelesener Mails direkt hinter dem Ordner

  • Thunderbird-Version: 17.03
    Betriebssystem + Version: Win8
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Eigene Domains


    Hallo,
    Gibt es eine Möglichkeit evtl. als Addon die Anzahl ungelesener Nachrichten direkt hinter dem Ordner in Klammern, wie damals in TB 3 anzuzeigen?


    Ich vermisse diese Funktion sehr und bin immernoch nicht wirklich fündig geworden. Die alternative mit dem Addon Extra folder Columns befriedigt mich nicht wirklich.



    Danke vorab

    Bilder

    • tb2.jpg

    Einmal editiert, zuletzt von Candlebox ()

  • Hallo,

    Zitat

    Die alternative mit dem Addon Extra folder Columns befriedigt mich nicht wirklich.


    Warum tut sie das nicht? Sie macht exakt das, was früher in TB 3 noch funktionierte. Machst du etwas falsch?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    ja, gibt es.
    Mit Hilfe des Add-ons Extra Folder Columns


    Gruß


    Danke, aber

    Zitat

    Ich vermisse diese Funktion sehr und bin immernoch nicht wirklich fündig geworden. Die alternative mit dem Addon Extra folder Columns befriedigt mich nicht wirklich.


    Ich möchte es hinter dem Ordner und nicht in einer Spalte.

    Einmal editiert, zuletzt von Candlebox ()

  • Nicht so schnell auf eine Antwort reagieren, ich editiere häufig meine Antworten noch längere Zeit.
    Übrigens auf deinem Screenshot, scheint es , als habest du sie nicht richtig eingestellt, weil ja nur die Größe angegeben wird. Anzahl der Mails und die der ungelesenen fehlen ja. Schau einfach mal auf den Spaltenkopf rechts (das war auch in TB 3 so).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Du musst mir schon sagen, was anders ist. In diesem Fall genügt der Screenshot eben nicht.




    Gruß

    Bilder

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Die Anzahl der ungelesenen sind
    a) in einer Spalte und somit optisch für mich vom Ordner getrennt
    b) nicht Fettschrift.


    Ich denke, man sieht den Unterschied doch deutlich zwischen den Bildern.
    Ich hab jetzt zwar nicht so viele Beiträge, das heißt jetzt aber nicht unbedingt daß ich unerfahren bin.

  • Deine sind aber auch nicht in Fettschrift.
    Ich sehe nicht den geringsten Unterschied.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "edvoldi" schrieb:

    Bei mir wird das so ohne Add-on angezeigt
    [url=http://www.xup.in/dl,11212345/Zwischenablage02.jpg/][IMG:http://www1.xup.in/tn/2013_03/11212345.jpeg][/url]


    bääääääh.


    Es liegt an dem Addon Extra Folder Columns!


    Na toll, dann muß ich mich jetzt entscheiden, da ich das Addon schon nützlich finde.


    Trotzdem Danke, der Tipp war Gold wert.


    Eine Alternative dazu gibt es wohl nicht?

  • Meinst du die Anzahl der ungelesenen Mails in Klammern hinter dem Ordner?


    Klar sehe ich auch das Schrift eine andere Größe hat (vielleicht ist es auch eine andere Schriftart).


    @evoldi:
    bei mir werden die ungelesenen Mails nicht in Klammern angezeigt, das liegt an dem Add-on, warum sollte die Anzahl dort zweimal stehen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:


    @evoldi:
    bei werden die ungelesenen Mails nicht in Klammern angezeigt, dazu habe zu viel in der userChrome.css verändert.


    Darum habe ich es auch im abgesichertem Modus getestet, ich habe auch etliche Änderungen

  • Ha, ich nehm die ungelesen Spalte aus dem Addon raus. Dann geht es auch.


    erledigt


    Danke für den Tipp, auf das Addon als Schuldigen wäre ich wahrscheinlich nie gekommen.

    Einmal editiert, zuletzt von Candlebox ()

  • Das eine möchte man, das andere kann man nicht.
    Ich selbst benutzte das Add-on nur zur Größenanzeige der Ordner, denn nur die gibt Auskunft über die tatsächliche Größe. Posteingänge sollten leer gehalten werden und genau das kann man mit dem Add-on erkennen.
    Auch leer erscheinende Ordner können eben in Thunderbird randvoll sein und zu Datenverlust führen. Alles andere ist mir ziemlich egal.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • @ mbr


    Zitat

    Ich sehe nicht den geringsten Unterschied


    Du hast es echt drauf, friedliche Leute auf die Palme zu bringen :D:rolleyes:





    @ candle


    Ich hatte dasselbe Problem. Die Lösung, die Spalte "ungelesen" herauszunehmen ist schon cool. Aber:
    Ich habe einen Gewerbebetrieb und habe Ordner mit den Bezeichnungen A bis Z (also 26 Ordner),
    um einen Überblick über die Kunden-Emails zu behalten...
    Nun steht die Ziffer mit der Anzahl der ungelesenen Emails nicht neben den Hauptordnern und der Fettdruck
    der einzelnen Buchstaben, der auch neue Emails anzeigt, ist kaum erkennbar.
    Ich werde neben jeden Buchstaben noch irgendwelchen unbedeutenden Text schreiben, um den Fettdruck
    auf Anhieb erkennen zu können.
    Falls jemand noch eine bessere Möglichkeit kennt, wie z.B. die Ordner mit ungelesenen Nachrichten
    in einer anderen Farbe anzuzeigen oder so - dann immer her mit den Tipps! Danke!



    Gruß
    Hannes

  • "Hannes_Wader" schrieb:


    Falls jemand noch eine bessere Möglichkeit kennt, wie z.B. die Ordner mit ungelesenen Nachrichten
    in einer anderen Farbe anzuzeigen
    oder so - dann immer her mit den Tipps! Danke!


    Hallo,
    das geht mittels eines kleinen Eingriffs in das Profil von Thunderbird:
    • einen Texteditor wie Notepad öffnen und den folgenden CSS-Code hinein kopieren



    • die Datei unter dem Namen userChrome.css sichern (mit großem C in der Mitte),
    • einen neuen Ordner erstellen und ihm den Namen chrome (mit kleinem c) geben,
    • die userChrome.css Datei in den Ordner chrome verschieben,
    • den TB Profilordner öffnen http://www.thunderbird-mail.de…n#Den_Profilordner_finden
    und TB beenden,
    • den Ordner chrome in den Profilordner "xxxxxxxx.default" einfûgen und TB starten.


    Bei mir sieht das dann so aus:


    [IMG:http://i1090.photobucket.com/albums/i374/Berberich/Non_lus.png]


    Die Ordner mit ungelesenen Nachrichten sind in fetter, blauer Schrägschrift dargestellt.
    N.B.: ich benutze das Add-on Folderpane Tools, was aber auf die Schrift keinen Einfluss hat.
    Wenn man Schrägschrift nicht mag, muss man die Zeile "font-style: italic !important; " weg lassen.
    Die Schriftfarbe "blue" kann durch eine beliebige andere ersetzt werden, z.B. der hexadezimale Farbcode #FF00FF würde die Schrift in diesem lila anzeigen
    http://html-color-codes.info/