Thunderbird Dokumentation zum Drucken?

  • Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Bin insofern altmodisch, daß ich mir für Programme, die ich häufig benutze, die Dokumentation gerne ausdrucke und durchlese, Notizen reinschreibe etc. Für den Thunderbird habe ich zwar die gute Dokumentation als Wiki gefunden, aber kein PDF zum Download. Auch Google ergibt mit "Thunderbird documentation pdf" keine Ergebnisse. Gibt´s so was überhaupt?
    mfG
    Franz47

  • Hallo Franz47,


    im Prinzip hier im Forum die Anleitungen und Fragen & Anworten (FAQ).


    Inwieweit sich diese vollständig ausdrucken lassen (in einem Stück) kann ich Dir allerdings nicht mitteilen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Franz,


    ja, du hast richtig gesucht.
    Eine (deutschsprachige) Dokumentation "zum Herunterladen und Ausdrucken" gibt es meines Wissens weder vom Hersteller des Programms, also von Mozilla, noch von uns hier.
    Du weißt sicherlich, dass wir hier keine Angestellten von Mozilla sind, sondern freiwillige Helfer, die hier unbezahlt und in ihrer Freizeit anderen Usern bei ihren Problemen beistehen wollen. Und bis jetzt Stand das "Problem" einer derartigen Anleitung als .pdf auch noch nicht. (Und dann muss sich auch noch einer finden, der sie schreiben will ... .)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Daß freiwillig an Thunderbird und im Forum gearbeitet wird, weiß ich zu schätzen. Danke!
    Allerdings dachte ich, daß die Erzeugung eines PDF-Files aus einem Wiki-file ziemlich automatisch gehen könnte. Ich bin sicher nicht der erste, der so etwas beabsichtigt. Ein Neuschreiben, wenn ein Wiki existiert, wäre natürlich nicht sinnvoll.
    http://sourceforge.net/projects/wikipdf/ Ist das etwas Brauchbares?
    Hab mir also jetzt die englische Datei einmal ausgedruckt...
    mfG
    Franz47

  • "Franz47" schrieb:

    Für den Thunderbird habe ich zwar die gute Dokumentation als Wiki gefunden, aber kein PDF zum Download. Auch Google ergibt mit "Thunderbird documentation pdf" keine Ergebnisse.


    Hallo Franz :)


    dann hast Du mit den falschen Suchbegriffen gesucht. Ich finde da z.B. mit Google schon einige. Allerdings zeigt sich dabei sehr schön der Nachteil von gedruckten Informationen, nämlich die fehlende Aktualität. Ein Thunderbird-Handbuch für Einsteiger für TB 1.5 oder Mozilla Firefox 4: inkl. Thunderbird 3.1 dürfte Dir heutzutage nur noch wenig bringen.


    Zitat


    Gibt´s so was überhaupt?


    HTH
    Gruß Ingo

  • Die habe ich ja auch gefunden, aber aus dem selben Grund sofort wieder vergessen. Wie oben erwähnt, ich nehme an, es gibt Methoden, um schnell aus einem Wiki ein PDF zu machen.
    mfG
    Franz47

  • Hallo,


    das

    "Franz47" schrieb:

    ich nehme an, es gibt Methoden, um schnell aus einem Wiki ein PDF zu machen.

    halte ich nicht wirklich für einfach. Zumal ja auf vielen Seiten Links zu Folgeseiten sind, die vollkommen unbrauchbar als Text in der PDF stünden.
    Und aktuell ist das dann auch nur ein paar Wochen.
    Du kannst halt nur die für dich relevanten Seiten raus drucken und ansonsten lieber in das stets durch uns aktualisierte Wiki gucken.

  • ... und selbst mit dem Aktualisieren des Wikis kommen wir bei der galoppierenden Versionitis des Thunderbird nicht hinterher.
    Es sei denn, jetzt kommen die freiwilligen Helfer und Übersetzer in Scharen angelaufen und rufen unüberhörbar "ICH" ... .

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Franz47" schrieb:

    ich nehme an, es gibt Methoden, um schnell aus einem Wiki ein PDF zu machen.


    Hallo Franz :)


    ja, offensichtlich. G00gle findet dafür als ersten Treffer z.B. HTML2PDF - Konvertieren HTML => PDF. Da ich so etwas nicht benötige, habe ich selbst nicht ausprobiert.


    Gruß Ingo