Thunderbird löscht Mails

  • Hallo,
    ich habe ein Problem mit TB, er löscht mir jedesmal Mails wenn ich neue abrufe.
    Wenn zum Beispiel 10 Mails im Posteingang sind und ich 2-3 Tage keine
    abgerufen habe, dann haben sich bei GMX ein paar angesammelt.
    Wenn ich dann die Mails abrufe und es sind noch Junk dabei, dann verschwinden im
    Posteingang mal 5, nächstes Ma l4 Mails und ich kann sie nicht wiederherstellen.
    Hat jemand eine Idee was das sein kann?
    Die TB Version ist eigentlich die Neuste

  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Win7 Prof
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX

  • Hallo,
    das ist bei mir ebenso, weil ich den Junkfilter so eingestellt habe, dass er Junkmails beim Abrufen in den Junkordner verschiebt und nach 3 Tagen löscht.
    Am besten, du teilst uns mal deine Junk-Einstellungen mit.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Kann man den Junkfilter nicht so einstellen, dass er keine Junk abholt, das habe ich
    noch nicht herausgefunden.

  • Hallo,

    "reiburk" schrieb:

    Kann man den Junkfilter nicht so einstellen, dass er keine Junk abholt,


    das würde bedeuten, dass du dich auf den Spam-Filter deines E-Mail-Anbieters verlassen müsstest und keine Chance hättest, den hervorragenden Spam-Filter von Thunderbird zu trainieren und auch einzusetzen. Außerdem wäre öfter eine Kontrolle auf der Website des E-Mail-Anbieters erforderlich, ob sich evtl. erwünschte E-Mails in den Junkordner "verirrt" haben.

  • Hallo reiburk,


    den Junk-Filter von Thunderbird kannst du über "Extras -> Konten-Einstellungen -> [Konto] -> Junk-Filter" einstellen.


    Zusätzlich solltest du aber auch mal die Einstellungen auf der Webseite von GMX überprüfen: "E-Mail -> Einstellungen -> Ordner -> Ordnerübersicht" und "E-Mail -> Einstellungen -> Sicherheit -> Spamschutz"


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)

  • Das habe ich auch schon getan, aber ich kriege es nicht hin, dass er die Junks gleich in den Ordner Junk lädt
    und nicht erst in Posteingang.

  • Hallo,


    warum teilst du uns denn nicht deine Einstellungen für den Junk-Filter in den Konten- Einstellungen mit?
    Eingehende Junk-Mails werden meines Wissens nur dann automatisch in den von dir gewählten Junk-Ordner verschoben, wenn du den Haken gesetzt hast bei "Neue Junk-Nachrichten verschieben in".


    Im übrigen wird der TB-Junk-Filter zu Beginn möglicherweise einige Junk-Nachrichten nicht als solche erkennen, da er erst "trainiert" werden muss.
    Diese Nachrichten musst du von Hand als "Junk" markieren.


    Gruß

  • [quote="Mapenzi"]Hallo,


    warum teilst du uns denn nicht deine Einstellungen für den Junk-Filter in den Konten- Einstellungen mit?




    Wie soll ich das machen, gehöre zur Generation Silver Line

  • "reiburk" schrieb:


    Wie soll ich das machen


    Hallo :)


    [url=http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Junk-Filter_verwenden,_um_Spam_zu_filtern#Kontenabh.C3.A4ngige_Junk-Einstellungen]Kontenabhängige Junk-Einstellungen[/url]


    Zitat


    gehöre zur Generation Silver Line


    Gruß Ingo