Im Posteingang werden nicht alle E-Mails angezeigt [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.4.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX



    Hallo zusammen,


    seit dem 12.03.2014 erscheinen in meinem TB-Posteingang nicht mehr alle mir gesendeten E-Mails. Nur etwa 50 % werden angezeigt. Die Mails vom 12. bis 18.3. fehlen ganz, danach werden vereinzelt wieder welche angezeigt. - Erstaunlicherweise werden aber komplett alle empfangenen E-Mails vom Sammeldienst meines Outlook.com-Kontos angezeigt, auf dem das betreffende GMX-Konto hinzugefügt ist. - In meinem TB-Konto habe ich in den Eigenschaften des Posteingangs bereits die Schaltfläche "Reparieren" bedient, das hat aber das Problem nicht behoben. Außer der Umstellung auf SSL-Verschlüsselung habe ich keine Einstellungen geändert. Wie kann ich weiter vorgehen?


    Herzlichen Gruß
    illepo


    P.S.
    Falls das auch von Bedeutung sein sollte, hier noch meine Server-Einstellungen:
    Eingangs-Server: pop.gmx.net Port 995 SSL/TLS
    Postausgangs-Server: mail.gmx.net Port 587 STARTTLS

  • Hallo,
    das Problem kann aber auch mit einem defekten Ordner zu tun haben.
    Daher meine Frage: wie groß ist der Posteingangsordner.
    Das geht innerhalb von Thunderbird nur so (abschätzen anhand der Anzahl und Größe der Mails geht nicht):


    Überprüfe die Größe des Posteingangs auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Poste das Ergebnis.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrbTeam,
    Sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Ich bin davon ausgegangen, dass ich - entsprechend meinen Einstellungen - bei eingehenden Antworten per E-Mail benachrichtigt würde. Das ist wohl generell nicht der Fall, und erst heute habe ich die Antwort im TB-Forum gelesen. Dafür erst mal vielen Dank. - Mein Problem hat sich zwischenzeitlich gelöst: In meinem Outlook.com-Konto ist die GMX-Adresse hinzugefügt, und dort musste ich vor der Option "Eine Kopie meiner E-Mails auf dem Server belassen" einfach nur ein Häkchen setzen. Seitdem funktioniert alles.


    Herzlichen Gruß
    illepo

  • Hallo,

    Zitat von "illepo"


    Sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Ich bin davon ausgegangen, dass ich - entsprechend meinen Einstellungen - bei eingehenden Antworten per E-Mail benachrichtigt würde. Das ist wohl generell nicht der Fall,


    du wärst der erste User, der bei entsprechenden Einstellungen nicht benachrichtigt würde. Evtl. durchaus auch mal den Spam-Ordner überprüfen, da man ja nie weiß...

  • Hallo,


    Zitat von "illepo"

    Ich bin davon ausgegangen, dass ich - entsprechend meinen Einstellungen - bei eingehenden Antworten per E-Mail benachrichtigt würde.

    wollen wir wetten, dass unter Foren-Zugang (links auf jeder Site)

    Zitat von "[url=http://www.thunderbird-mail.de/forum/ucp.php?i=prefs&mode=post

    Persönlicher Bereich>Einstellungen>Nachrichten erstellen[/url]"]
    Benachrichtige mich über neue Nachrichten: Ja Nein

    Nein angehakt ist und du deshalb

    Zitat von "illepo"

    entsprechend (d)einen Einstellungen

    auch folgerichtig nicht benachrichtigt wirst :rolleyes:

  • Hallo graba und rum,


    ich danke Euch für die Antworten. Ich muss wohl Tomaten auf den Augen gehabt haben, das Häkchen war in der Tat falsch gesetzt. Die Wette erübrigt sich also.


    Herzlichen Gruß
    illepo