incredimal alles übernehmen zu Thunderbird

  • servus
    habe eine frage würd gerne zu thunderbird wechseln aber :(
    kann mann das so einstellen, das thunderbird alles automatisch übernimt von incredimail
    wie adressen,email acounts,emails u.s.w
    das wäre suppi wenn das gehen würde

  • Hallo gerdt,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Hier zwei von mehreren bereits bestehenden Fäden in diesem Forum zum Thema:
    Wechsel von Incredimail auf Thunderbird und
    Datenimport von Incredimail [erl.]


    Die g***le-Suche zeigt mir für "Incredimail nach Thunderbird": Klick mich.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • aso schade verstehe ich nicht wirklich


    ich dachte es würde alles automatisch übernommen werden
    wie damals von outlook zu incredimail


    schade

  • hallo nochmal
    gibts mittlerweile eine lösung
    wie bekomme ich alles importiert von incredimail zu thunderbird
    gibt es a ein programm oder so

  • Hallo,
    ich würde mir keine Hoffnungen machen, dass dein Wunsch jemals realisiert wird.
    Was gehen müsste, sind Adressbücher und Mails. Keine Ordner, Konten, Einstellungen.
    Und mit Outlook wie früher geht auch nicht mehr. Es werden nur Adressbücher und der "persönliche Posteingang" übernommen.
    Getestet vor einigen Wochen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • guten morgen
    grabe den thread nochmal aus
    geht das zwischenzeitlich das mann alles übernehmen kann in thunderbird


    wir würde es um konten,,,emails und Adressen gehn

  • Hallo gerdl,


    nein, es gibt meines Wissens nichts Neues.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • mann schade


    wenn nur irgentwie die Möglichkeit bestehhen würde,das mann seine email kontakte importieren könnte odereine andere öglichkeit


    da ich bei teilweise die passwoörter nicht mehr weiss

  • Möglicherweise geht das, wenn du einen Downgrade zu einer viel älteren Version machst.
    Es steht im Forum auch irgendwo, welche. Wenn du Version 24.0 nimmst kannst du nichts falsch machen.
    Kontakte gehen immer, wenn man sie als *.vcf (Visitenkarte) exportiert. Zum Import in Thunderbird braucht man dann allerdings das Add-on MoreFunctionsForAdressbook.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hi mir würde es nur um meine email konten gehen,,,wenn das irgentwie möglich wäre
    da ich bei vielen das Passwort nicht mehr weiss


    deshalb meine frage


    dann würd ich sofort thunderbird probieren

  • Hallo,


    hi mir würde es nur um meine email konten gehen,,,wenn das irgentwie möglich wäre
    da ich bei vielen das Passwort nicht mehr weiss

    das wird mit ziemlicher Sicherheit nichts, denn die Konten-Einstellungen werden im Regelfall nicht ex-/importiert.
    Kannst du in incredimail nicht die Passwörter ansehen?
    Na ja, auf jeden Fall kannst du bei jedem (!) Provider beim Webmail-Zugang angeben, dass du das Passwort vergessen hast oder den Support kontaktieren, die sollen das PW zurücksetzen.
    Da gibt es mit Sicherheit Lösungen.

  • Hallo gerdl,


    vielleicht abschließend dazu noch ein paar Bemerkungen.


    • Ein jedes gute Programm ist in der Lage, Daten in standardisierten Formaten zu exportieren und auch zu importieren. So auch der Thunderbird. Standardisierte Formate für E-Mails sind zum Bsp. ".eml" und "Mbox". Und für Kalender ".ics" sowie für Adressbücher ".vcf" oder ".csv" (es gibt noch mehr Im- und Exportformate, die der TB beherrscht)
      Du solltest also deinen Spaßmailclient dahingehend untersuchen, welche Exportformate er kennt und dann feststellen, welche davon der TB importieren kann. Nur so wird das etwas!
      Einen automatischen Import der Daten irgend eines Clients (und noch dazu "Incredimail") wird es nicht oder nur für sehr ausgewählte Clients (des so genannten "Marktführers") geben.
    • Eine sehr gute Möglichkeit der Übergabe von E-Mails zwischen mehreren Mailclients bietet IMAP! Richte deine fMailkonten auf dem Incredi-Client als IMAP-Konten ein (wenn dieses Programm das beherrscht, was ich nicht weiß), und schubse sie wieder hoch auf den Server. Wenn du dann das Konto mit dem TB einrichtest, sind alle Mails schon da. IMAP bieten heutzutage wohl alle nennenswerten Provider an.
    • Einen Export der unverschlüsselten Passwörter sollte ein guter Mailclient nicht bereitstellen. Ein guter Mailclient speichert die PW intern in einer verschlüsselten Datei. Hat was mit Sicherheit zu tun ... .
      Und ein verantwortungsvoller Nutzer, der auch alle seine (langen und komplizierten) PW regelmäßig wechselt, der hat diese, bevor er sie mit den jeweiligen Providern vereinbart, irgendwo sicher notiert. Ob er dieses in einem Heft oder in einer (verschlüsselten) Datei macht, spielt keine Rolle. Aber er sollte sie sicher extern gespeichert haben.
      Einen Nutzer, der seine vor Jahren eingegebenen PW nirgendwo extern gespeichert hat, kann ich nicht bedauern!


    Und dann noch eine Bitte:
    Durchgängig klein geschriebener Text regt weder zum Lesen noch zum Antworten an. Wenn du also weitere Fragen hast und gern eine Antwort hättest, empfehle ich die Beachtung unserer Nutzungsbestimmungen hinsichtlich Umgangsform.
    Danke!



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!