Ordner / Postfach als Ausnahme in blauer Schrift ? [Erl.]

  • Ordner / Postfach als Ausnahme in blauer Schrift ?


    Hallo meine Lieben. Benutze nun schon gut ein Jahr Thunderbird und möchte es nicht missen.


    Ein Rätsel bleibt ungelöst. Ein bestimmtes Postfach ist immer in blau dargestellt. Würde mich mal interessieren, ob das eine tiefere Ursache hat oder einfach irgend ein Bug ist? Konnte bislang nichts klärendes feststellen.
    [IMG:http://www11.pic-upload.de/12.08.14/wi87giya2zsx.jpg]
    Als einziges Addon benutze ich das gute Quickfolders, tippe aber drauf dass es nicht daran schuld ist, weil mMn dieses gar nicht auf diese rechte Seite greift. Hatte allerdings mal damit rumgepröbelt.
    Die blaue Farbe verschwindet zwar öfters irgendwie während der Benutzung, konnte bislang aber nicht feststellen wie/warum genau. Aber ist jedenfalls bei jedem Neustart wieder da.


    Tja, kann jemand das Mysterium lösen? :mrgreen: Danke.


    Gruss




    Thunderbird-Version: 24.2 portable
    Betriebssystem + Version: Win 8.1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene

  • Hallo,


    Thunderbird zeigt beim Start standardmäßig die Namen der Konten in blau an, die neue Nachrichten empfangen haben.
    Die Farbe ändert sich in schwarz, sobald man in ein anderes Konto oder einen anderen Ordner wechselt.


    Gruß

  • "Mapenzi" schrieb:

    Thunderbird zeigt beim Start standardmäßig die Namen der Konten in blau an, die neue Nachrichten empfangen haben.
    Die Farbe ändert sich in schwarz, sobald man in ein anderes Konto oder einen anderen Ordner wechselt.


    Das KOnto wird auch dann blau angezeigt, wenn eine dort empfangene neue Nachricht z.B. per Filter in einen anderen Ordner (z.B. lokaler Ordner) verschoben wurde, es muss also nicht zwingend im Konto selber auch eine neue Nachricht angezeigt werden.


    MfG
    Drachen

  • Tja danke meine Lieben. Also das mit dem ungelesen_darum_blau war mir soweit klar. Punkt ist aber, dass soweit ich das übersehen kann, es nicht eine einzige ungelesene jeweils gibt, und das Ding flimmert dennoch blau.


    Aber danke für den Tipp mit dem "blau trotz Verschieben", ist in der Tat so ein Account der öfters sowas wie Statusmeldungen erhält, die per Filter in einen anderen Ordner geschoben werden, und manchmal landen sie auch als ungelesen direkt in den Papierkorb. Hat vielleicht damit zu tun, werde das mal im Auge behalten, danke.


    Gruss

  • Hallo CHnuschti,


    gehe mal auf den betreffenden Ordner, Rechtsklick:


    Aus dem Kontextmenü-Funktion Eigenschaften wählen, den Reparieren-Schalter anklicken. Damit wird der Ordner neu indiziert.


    Mitteilen, ob danach "ungelesene" Mails im Ordner sichtbar sind.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • "CHnuschti" schrieb:

    Tja danke meine Lieben. Also das mit dem ungelesen_darum_blau war mir soweit klar. Punkt ist aber, dass soweit ich das übersehen kann, es nicht eine einzige ungelesene jeweils gibt, und das Ding flimmert dennoch blau.


    Du wirfst "neu" und "ungelesen" in einen Topf.
    Man kann gleichzeitig "neue" Nachrichten haben und "ungelesene" Nachrichten, die aber keine neuen Nachrichten mehr sind.
    Blauer Kontenordner bedeutet "neue" Nachrichten sind seit dem Start von TB in diesem Postfach angekommen (auch wenn sie per Filter sofort wo anders hin verschoben werden - Danke, Drachen! ;) )
    Natürlich sind neue Nachrichten noch ungelesen im Augenblick des Ladens.
    Aber wenn sie nicht gelesen werden bis zum nächsten TB-Start, werden sie nur noch als ungelesen angesehen und nicht mehr als neue Nachrichten.

  • Danke für eure Inputs. Auch für die Präzisierung, dass ungelesen nicht gleich neu ist. Wird ja richtig akademisch hier. ;)


    Jedenfalls hängt es hier eindeutig mit dem Verschieben per Filter in einen anderen Ordner sofort nach Eingang zusammen, konnte es nun nachvollziehen. Mein betr. "blauer" Account erhält praktisch jeden Tag mehrere eine Art Statusmeldungen, die dann nur überflogen werden im Titel, und dann oft ungelesen liegen blieben, so dass das Blau eben sehr oft zu sehen war, da der Ordner dann nicht "gewechselt" wurde oder so, tja also etwas in der Art jedenfalls. Eine Verkettung unglücklicher Zufälle sozusagen. :mrgreen:


    Es grüsst euch Thunderbirdie ;)

  • Tja, konnte noch die letzten Details zu diesem "Fall" nachvollziehen.
    Kommt eine neue Mail in Account X rein, und wird sie per Filter in einen Ordner Y ausserhalb des Accounts geschoben, bleibt wie gesagt der Name des Accounts X blau eingefärbt. Man kann im Ordner Y die Nachricht lesen, sogar löschen und den Papierkorb leeren, Account X bleibt blau. Erst wenn man ein Ordner im Account X anklickt/öffnet, wird er wieder schwarz eingefärbt.


    Gruss

  • Bei mir verhält es sich ebenso, weswegen ich immerhin diesen Gedanken einbringen konnte ;)


    MfG
    Drachen