emails werden ohne inhalt (nur) im posteingang angezeigt!?

  • Thunderbird-Version: 31.1.0
    Betriebssystem + Version: WIN 7 HOME
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): CHELLO



    hy leute
    seit kurzen werden die emails die länger als 1 woche sind, im posteingang nur noch mit kopf/betreff angezeigt OHNE INHALT!! wie bekomme ich die zurück? in allen anderen ordner dürfte es passen, es betrifft nur den posteingang!
    danke!

  • Hallo,


    wie groß ist der Ordner Posteingang (R-Klick -> Eigenschaften -> Größe auf Datenträger)?
    Wird er regelmäßig komprimiert?
    Versuche zunächst, den Posteingang zu "reparieren", wiederum über R-Klick -> Eigenschaften ...
    Und vergiss nicht, deine Umschalt-Taste zu reparieren ;)


    Gruß

  • Guten Tag steveyo,


    und willkommen im Forum! (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)

    Zitat

    ... emails die länger als 1 woche...


    Also bei mir wurde die Länge immer in "Meter" bzw. Bruchteilen oder Vielfachen davon gemessen. Bei Schriftstücken oder auch E-Mails vlt. auch noch in Seiten. Aber "woche"?
    Vielleicht meinst du "älter als eine Woche"?


    Werden die bewussten E-Mails lediglich in der Liste der Posteingänge angezeigt (also aufgelistet), und wenn du dann die E-Mail durch Doppelklick öffnen willst, ist nichts mehr vorhanden?
    Sollte das so sein, dann vermute ich mal, eine defekte Indedatei. Diese kannst du mit Rechtsklick auf den Maiordner >> Eigenschaften >> Reparieren neu erstellen lassen. Die Ursache für defekte Indexdateien ist zumeist ein falsch konfigurierter AV-Scanner, welcher dein TB-Userprofil überwachen darf.


    Wie groß (auf Dateiebene, also in KByte oder MByte) sind denn deine mbox-Dateien, hier speziell die INBOX? Hortest du alle deine E-Mails im Posteingang oder hast du mehrere Unterordner eingerichtet? Wie in einem ordentlich geführten Büro sollten auch die E-Mails nicht im Posteingang (entspricht dem Hausbriefkasten!), sondern in einzelnen Ordnern abgelegt werden.
    Komprimierst du auch deine Ordner regelmäßig?


    Zitat

    wie bekomme ich die zurück?


    Ja, der einfachste Weg ist, indem du deine letzte Datensicherung zurückspielst ... .


    Und dann noch eine Bitte:
    Durchgängig klein geschriebener Text regt weder zum Lesen noch zum Antworten an. Wenn du also weitere Fragen hast und gern eine Antwort hättest, empfehle ich die Beachtung unserer Forenregeln.
    Danke!



    MfG Peter (etwas zu langsam, aber trotzdem ...)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • 622kb
    Ja Automatisch
    Lieber nicht, damit sind alle nicht angezeigten Mails dann entgültig weg (Schon probiert mit einen Backup)
    -----------------
    Ja älter als eine Woche!
    Genau! Beim aufmachen ein leeres Email bei der Posteingangsansicht jedoch mit Betreff und Absender!
    Ähm wenn ich auf reparieren klicke dann sind alle diese Mails weg!?!
    Beides! Aber im Posteingang sind 202 Mails! davon gehen nur ca 10
    Ja aber ich denke auch das der AV schuld ist weil er Alarm geschlagen hat mit einen Virus im TB Verzeichnis und sicher was gelöscht hat...

    Einmal editiert, zuletzt von steveyo ()

  • OK, ich stelle fest, du willst unsere Forenregeln ignorieren.
    Wundere dich also nicht, wenn wir dich ab jetzt ignorieren.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Jetzt bin ich mir sicher, durch einen gemeldeten Virus den ich auch gelöscht habe (waren nur 2 E-Mails) gehen jetzt zick Mails nicht mehr!
    Wie bekomme ich die Mails retour?

  • Ergebnis alles OK! Was nun? Scheinbar schlägt der AV Fehlalarm und zerstört damit TB, aber wie kann ich die Mails zurückholen?

  • Hallo,

    "steveyo" schrieb:

    wie kann ich die Mails zurückholen?


    aus deiner Datensicherung.


    Der TB speichert die Mails für jeden im TB angelegten Ordner (z.B. 'Posteingang' oder 'Gesendet') in einer einzigen Datei (mbox-Format) und wenn du da leichtfertig den Virenscanner dran lässt, dann ist die Gefahr groß, solch eine Datei kaputt zu machen. Und wahrscheinlich ist genau das bei dir passiert.


    Das Gute ist aber immerhin, dass es eine Textdatei ist und du die in Handarbeit oder wohl auch mit einem Tool durchsuchen und ggf. reparieren kannst - aber Details dazu müssen hier Andere schreiben, ich bin darin nicht bewandert.


    MfG
    Drachen

  • Ja wahrscheinlich hast du leider Recht! Wäre super wenn sich wer melden würde der sich etwas auskennt und sagt was ich tun muss!?!

  • "steveyo" schrieb:

    Wäre super wenn sich wer melden würde der sich etwas auskennt und sagt was ich tun muss!?!


    Beitrag #9! Du solltest die Hilfe umsetzen.


  • "steveyo" schrieb:

    Beitrag 9 hat nichts ergeben!


    Diese Halbantwort veranlasst mich dazu: Entweder du machst es so wie beschrieben, oder ich bin hier raus!


  • Malwarebytes Anti-Malware
    http://www.malwarebytes.org


    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • Sag ich doch! Ich bin jetzt auch Virenfrei, aber es müsste mir mal wer weiterhelfen und sagen wie ich die alten E-Mails zurückholen kann...?!

  • Schau zunächst einmal nach, ob diese E-Mails überhaupt noch da sind. Ich fürchte, nein. Denn es spricht vieles dafür, dass sie längst gelöscht sind. Allein die Größe der Inbox scheint für mehr als 200 E-Mails zu klein.


    Auch die Tatsache, dass diese noch angezeigten Header beim Reparieren ganz verschwinden, spricht sehr dafür, dass diese E-Mails nicht mehr vorhanden sind sondern nur noch als Überbleibsel im Index stehen. Das passiert, wenn eine Mailbox von außerhalb des TB gelöscht wird, z.B. durch einen Antivirenprogramm. Dann sind die E-Mails weg, der alte Index ist aber noch da. Beim Neuerstellen des Index (= Reparieren) verschwinden dann auch die Header.


    Öffne die Inbox mit einem Texteditor. Kannst Du darin die verlorengeglaubten E-Mails finden? Falls nein, sind die E-Mails verloren. Dann hilft Dir nur noch ein Restore aus einem Backup und die Erkenntnis, Deinen Virenscanner so einzustellen, dass er künftig keinen Zugriff auf das Profil des Thunderbird bekommt. Sonst kann Dir das wieder passieren.


    Falls der AV-Scanner die alte Inbox nicht gelöscht sondern in Quarantäne gelegt hat und somit die alte Inbox noch auf dem Rechner existiert, kannst Du die E-Mails auch daraus zurückholen. Das geht z.B. mit der Erweiterung ImportExportTools. Dabei ist allerdings Vorsicht geboten, denn diese Inbox enthält ja noch den Schädling. Der ist zwar nicht aktiv solange Du die zugehörige Datei nicht ausführst, aber der AV-Sanner würde beim nächsten Scann wieder zuschlagen.