Probleme mit der Darstellung von Nachrichten nach Update

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.0.1
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1 64-bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMail
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast Free Antivirus
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Intern


    Hi!
    Nach dem Update habe ich folgendes Problem: Die Mails werden im Posteingang nicht mehr automatisch als gelesen markiert, nachdem ich sie angeklickt habe. (Siehe Screenshot). Außerdem erscheint keine Vorschau mehr und auch wenn ich auf die Nachrichten klicke sehe ich nichts mehr.
    Erst wenn ich auf "Antworten" klicke kann ich die Nachrichten lesen.
    Könnt Ihr mir da bitte weiterhelfen oder ist das ein Bug? Danke!

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Überprüfe die Größe des betr. Ordners auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Es ist in Thunderbird nicht möglich auch nur annähernd die Ordnergröße abzuschätzen (etwa anhand der Größe und Anzahl der vorhanden Mails).


    Und führe dieses aus:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".


    Warum hast du 2 lokale Ordner und wie hast du das gemacht?


    Schon mal daran gedacht, dass durch das Update Themes (welches hast du) und Add-ons nicht mehr kompatibel sein könnten?
    Darum:
    In TB > Hilfe > "Mit deaktivierten Add-ons neu starten" und den Button "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten" verwenden oder Start mit gedrückter Umschalt-Taste.
    Oder über Win+R --> thunderbird -safe-mode --> OK.
    Überprüfe dort dein Problem.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für Deine schnelle Rückmeldung!


    Ich hab natürlich alles Mögliche ausprobiert, aber nicht an die Add-ons gedacht, weil die bei mir bislang nie wirklich Probleme gemacht haben. Hab es mal so ausprobiert wie Du es beschrieben hast und ohne "Thunderbird Conversations 2.8.1" läuft es wieder wie gewohnt. Danke! :)


    Die zwei lokalen Ordner kommen wohl über Quick Folders, der eine ist für den Posteingang, der andere die "Nachrichtenablage".

  • Hallo,

    Könnt Ihr mir da bitte weiterhelfen oder ist das ein Bug?

    Ich sehe, dass du das Add-on "Thunderbird Conversations" benutzt.
    Auf der AMO-Seite des Add-ons finde ich die folgende Bewertung vom 17.06.2015:
    "Everything worked very well until the update to the latest version of your module and overnight, I could not read my messages. Only the title of the message was displayed!"


    Versuche es mal mit der Version 2.9.1 des Add-ons, die du hier findest: https://addons.mozilla.org/de/…nversation-view/versions/
    Falls das Problem damit nicht behoben wird, musst du wahrscheinlich vorübergehend auf dieses Add-on verzichten.


    Gruß