Lokalen Ordner gelöscht!!??

  • Ich habe einen lokalen Ordner versehentlich gelöscht! Fatal - Wie und wo kann ihn nicht wiederfinden?? Also einen lokalen Unterordner im Profil, dessen Namen ich sogar kenne: straelen.sbd - im lokalen Papierkorb befindet er sich nicht??



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 38.6
    * Betriebssystem + Version: win7pro64
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):1und1
    * Eingesetzte Antiviren-Software:Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):WinFirewall
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): x

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Suche nach der Datei ohne Endung(!) straelen (geht am Besten mit einer Windows-Suche). Wenn du die im Profil nicht findest, gibt es den Ordner auch nicht mehr.
    Eine Hoffnung gäbe es wenn die gelöschte Datei von Windows noch nicht überschrieben wäre, heißt, du noch nicht zu viele Dateioperationen durchgeführt hast. Tools dafür: Recuva http://www.heise.de/download/recuva.html oder PcInspector http://www.pcinspector.de/filerecovery/instructions.htm


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo
    ich bin im Thunderbird e-mail Programm und habe irgendwas falsch angetippt, weil in der Maske oben keine Bearbeitungszeile (wie verfassen,Anlagen, Adressbuch etc) mehr vorhanden ist.
    Wie kann ich diese wieder sichtbar machen ?
    mfG Hans Rohe

  • mrb : wenn ich den Ordner innerhalb von Thunderbird lösche, gibt es ihn nicht mehr?? keine Ablage in den Papierkorb, das kann doch nicht sein, oder? Wenn ich Mails lösche, landen die doch auch ertsmal im Papierkorb?? puuuh, das wäre schlecht. Die Recover Aktionen hatte ich schon komplett beide laufen lassen, auch nix...erstmal 1.000 Dank



    bubbaschka : das ist wohl der falsche Thread hier für dich, oder??

  • wenn ich den Ordner innerhalb von Thunderbird lösche, gibt es ihn nicht mehr??

    Das wäre schlimm, ich kann das aber gerade bei IMAP nicht bestätigen, ist bei mir nicht so. Hängt aber auch etwas vom Server ab.
    Ist denn dort der Ordner auch verschwunden?
    Hattest du versehentlich die Option in den Servereinstellungen " Papierkorb beim Verlassen leeren" aktiviert?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    Also einen lokalen Unterordner im Profil, dessen Namen ich sogar kenne: straelen.sbd - im lokalen Papierkorb befindet er sich nicht??

    Wenn du den Ordner "stralen.sbd" aus dem Ordner "Local Folders" im Profilordner von Thunderbird gelöscht hast, müsste er sich im Papierkorb des Systems (Windows) befinden. Hast du dort schon gesucht?
    Wenn du dagegen in Thunderbird einen selbst erstellten Ordner (oder Unterordner) in den "Lokalen Ordnern' löschst, wird er in den Papierkorb der "Lokalen Ordner" verschoben, wo er so lange bleibt, bis du den Papierkorb leerst.


    Gruß

  • @Mapenzi,


    darum schrieb ich ja:

    Zitat

    Suche nach der Datei ohne Endung(!) straelen (geht am Besten mit einer Windows-Suche).

    .
    Die Windowssuche scannt nämlich auch den Papierkorb um alle Eventualitäten auszuschließen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Die Windowssuche scannt nämlich auch den Papierkorb um alle Eventualitäten auszuschließen.

    Leider wissen wir nicht genau, wo der Ordner gelöscht wurde, in Thunderbird oder im Profil.
    Der TE spricht von einem Ordner "staelen.sbd" im Profil, was ich so interpretiere, dass er diesen im Profil gelöscht hat.
    In diesem Fall sollte er nach einem Ordner "staelen.sbd" suchen, und aller Wahrscheinlichkeit nach könnte er auch unter Windows noch im System-Papierkorb zu finden sein, wenn dieser nicht inzwischen geleert wurde.
    Wenn die Mbox-Datei "staelen" nicht gelöscht wurde, sollte der Ordner "staelen" noch in den Lokalen Ordnern angezeigt werden, nur eben ohne Unterordner.


    Gruß