Thunderbird 45.0 wird nicht durch internen Updater installiert

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium SP1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web.de, gmx.
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira Pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): BS-intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): xxx
    Hallo alle zusammen,
    bei mir läuft die Version 38.7.2 völlig ohne Probleme.
    Welchen Grund gibt es, dass ich auf TB 45.0 umsteige?
    Über den internen Updater wird mir angezeigt, dass die von mir benutzte Version aktuell ist, ein automatisches Upgrade ist nicht erfolgt.


    Vielen Dank schon mal für die Antworten,


    uwe51

  • @graba
    Schankedön für die Antwort.
    Ich halte es nun mit Sydney Youngblood: (all I can do is) Sit and wait.


    Grüße von uwe51

  • Hallo,


    lasst einfach dieses Nachkarten!
    Diese Unsitte fällt leider immer wieder unangenehm auf, ist einfach nur schulmeisterlich und nicht hilfreich!
    In einem Link mit TB 38.7.2 muss ich nicht ein Update auf TB 45 vermuten!


    Gruß
    Herbert

  • [OT]
    Hallo,

    In einem Link mit TB 38.7.2 muss ich nicht ein Update auf TB 45 vermuten!

    das hat überhaupt nichts mit Nachkarten zu tun! Es geht nicht um einen Hinweis auf TB 45, sondern generell auf die angebotene Möglichkeit, auch auf anderem Wege zu einem Update zu gelangen. Außerdem müsste dir der Thread noch in guter Erinnerung sein, da du ja intensiv daran beteiligt warst. ;) 
    [/OT]

  • Wird das dann eine Neuinstallation, oder ein Update?
    Werden alle Daten und Einstellungen aus TB 38.7.2 übernommen?

  • Hallo,


    und noch eine Ergänzung zum vorigen Beitrag:


    Zitat

    Nowadays the release process is fragmented, a new version may be available on the web site before its available as an automated upgrade, or the release notes are available. Its a known problem.


    If a new version is only available on http://ftp.mozilla.org/pub/thunderbird/releases/ or http://download-origin.cdn.mozilla.net/pub/thunderbird/ then its not formally released, it is a potential release build that might be released "as is" after more testing.


    Sometimes the automated upgrade is only be available via help -> about Thunderbird, rather than due to the settings in tools -> options -> advanced -> update. That might effect everybody, a certain percentage of users (want to start with a limited rollout in case there are major problems), or only people running certain older versions. However, if that happens its due to a deliberate decision they made about how that version will be deployed.

    [tanstaafl, Moderator - aus: Thunderbird 45.0 now available]

  • Es wird auf der offiziellen Thunderbird Downloadpage die 45.0 Version angeboten. Daher ist es freigeschaltet.

  • Just FYI:
    Ich scanne über die Erweiterung Update Scanner alle 5 Minuten Mozillas FTP-Server. Daher bekomme ich normalerweise recht zeitnah mit, wenn dort eine neue Version downloadbar ist.
    In den letzten Monaten war es i.d.R. so, dass das automatische Update ca. 48 Stunden später funzte. Vielleicht auch mal ein kleines bisschen schneller.


    Diesmal waren es jedenfalls ziemlich genau 48 Stunden


    Grüße
    Lionsson

  • Guten Morgen in die Runde,


    bei mir hat sich nichts verändert, über den internen Updater bin ich mit der Version 38.7.2 immer noch aktuell.
    Deswegen meine Frage:
    gibt es überhaupt einen wichtigen Grund, dass ich von dieser Version, mit der ich sehr zufrieden bin, jetzt schon auf die Version 45.0 wechsel?
    Wenn kein Sicherheitsproblem dagegen spricht, könnte ich doch meine Version behalten, oder nicht?


    Grüße von uwe51

  • Guten Morgen alle zusammen,
    gerade eben ist das Update gekommen, erfolgreich installiert - passt also.


    Vielen Dank für die Hilfe und für die Hinweise,


    uwe51

  • Ich bin sehr begeistert von Thunderbird, Version 38.7.2. Nun frage ich mich - wie uwe51 - ob ich wirklich auf Version 45 updaten soll, wenn doch alles läuft und stabil ist.
    Welche Vorteile gibt es denn ausser den genannten Sicherheitsänderungen (die zu verstehen weit über meinen Horizont hinausgeht - dennoch danke für den Link, graba)
    Und gibt es auch bereits bekannte Nachteile von Version 45?
    Danke für die Hilfe
    Koernlein

  • Danke für den Link. Das ist sehr hilfreich.
    Ich kenne mich nicht genügend aus, aber kann man denn das Update rückgängig machen, wenn man merkt, dass es vorne und hinten hakt und nicht mehr funktioniert?
    Vielleicht sollte ich einfach weniger skeptisch und ängstlich bezüglich des Updates sein. Hm.