Llightning 4.0.7.2 inkompatibel mit TB 45.0


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.1.2
    * Lightning-Version: 4.0.7.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Eingesetzte Antivirensoftware: avira free
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo zusammen,


    derzeit sind Thunderbird 45.0 und die aktuelle Lightning-Version 4.0.7.2 nicht kompatibel. Wann wird Lightning angepasst?


    Bis denne
    Gerhard

  • Hallo EDV-Oldi,


    davon war ich auch ausgegangen und habe mich dann über den Hinweis gewundert, dass Lightning 4.0.7.2 inkompatibel sei mit Thunderbird 45. Gibt es für diesen Hinweis eine Erklärung?


    Bis denne
    Gerhard

  • Gibt es für diesen Hinweis eine Erklärung?


    Dieser Hinweis kam früher auch immer bei einem Update als Lightning noch nicht fest im Thunderbird integriet war.
    Nach dem Neustart von Thunderbird wird dann Lightning aktualisiert.
    Seit der Einführung von dem fest installiertem Lightning in Thunderbird gab es etliche Bugs, mit diesem verhalten ist hoffentlich das Problem gelöst.
    Hast Du den nach dem Update nach geschaut ob Lightning 4.7 bei dir aktiviert ist?
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hast Du den nach dem Update nach geschaut ob Lightning 4.7 bei dir aktiviert ist?

    Auf Grund des genannten Hinweises habe ich mich erst gar nicht getraut, Thunderbird 45 zu installieren, weil ich nichte wüsste, was ich machen soll, wenn Lightning tatsächlich deaktiviert ist.


    Einen Hinweis, der nicht ernst genommen werden soll, finde ich schon seltsam:

  • Einen Hinweis, der nicht ernst genommen werden soll, finde ich schon seltsam:

    Da wie schon erwähnt Lightning ein fester Bestandteil von Thunderbird ist, wird nach dem Update von Thunderbird, Lightning aktualisiert und wieder aktiviert.
    Früher stand da noch das nach einem Update nach einer aktuellen Version gesucht und wenn gefunden auch installiert wird.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Okay EDV-Oldi,


    ich glaube Dir, weil Du (mir) bisher immer fachlich geantwortet hast.


    Das heißt, dass ich den Hinweis auf die inkompatible Lightning-Version unbeachtet lassen kann.


    Vorsorgliche Frage (dient meiner eigenen Sicherheit): Was mache ich, wenn Lightning deaktiviert wird und deaktiviert bleibt?


    Bis denne
    Gerhard

  • Was mache ich, wenn Lightning deaktiviert wird und deaktiviert bleibt?

    Es war immer so das erst das Programm installiert wird und beim starten des aktualisiertem Programms werden die Erweiterungen aktualisiert.
    Und ich wieder hole mich, das aktuelle Lightning ist fest in Thunderbird 45 installiert.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi,


    TB und Lightning sind für mich gefühlsmäßig "Eins", so dass ich gar nicht mehr an die Reihenfolge gedacht habe. Lightning ist natürlich aktiviert.


    Danke schön für Deine geduldige Hilfe
    und schönes Wochenende
    Gerhard

  • Hallo Gerhard,


    ich bin mal neugierig, woher stammt die Lightning Version 4.0.7.2?
    Auf dieser Seite konnte ich diese Version nicht finden.
    Habe ich etwas übersehen?


    Gruß
    Herbert

  • Hallo Herbert,


    ich bin ein wenig verwirrt, weil ich sicher bin, bisher mit Lightning 4.0.7.2 unterwegs gewesen zu sein. Nach dem Update auf Thunderbird 45 lautet meine Lightning-Version 4.7.


    Mehr kann ich leider nicht zur Klärung beitragen.


    Bis denne
    Gerhard

  • Ich bin ein wenig verwirrt, weil ich sicher bin, bisher mit Lightning 4.0.7.2 unterwegs gewesen zu sein

    Das war die alte Version für Thunderbird 38.7.2
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hallo,


    bei mir wurde heute automatisch auf TB Version 45 aktualisiert.
    Aber als ich den Kalender-Tab öffnete, sah ich keinen einzigen Kalendereintrag mehr.
    Auch kann ich keinen Tag anklicken oder einen neuen Termin anlegen...
    Auch nach mehrmaligem Neustart von TB hat sich nichts verändert.


    Lightning ist bei mir aber auch mit Version 4.7 angezeigt.


    Hier mal ein Screenshot:


    Wie man sieht, stehen oben bei "Titel" einige Einträge, die aber unten im eigentlichen Kalender nicht auftauchen...


    Hat jemand von Euch einen Tipp für mich?


    Danke,
    imebro

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von imebro () aus folgendem Grund: Screenshot hinzugefügt

  • Hallo,


    folgendes fällt auf:
    Der Tab trägt keinen Namen, weder Kalender noch Aufgaben.
    Die linke Seite mit Kalender, Anzeigen und Kalender gibt es bei mir nur beim Aufgaben-Tab, allerdings sehe ich bei mir dann keine Kalenderübersicht in der Mitte.


    Ich würde Lightning deinstallieren und neu installieren, Daten gehen nicht verloren.


    Viel Glück
    Herbert

  • Danke Dir...


    In einem anderen Thread wurde geschrieben, dass man den "Show Calendar Week" deaktivieren soll.
    Leider weiß ich nicht, wo/wie ich das machen kann.


    Würde mich über einen Tipp freuen :-)


    LG
    imebro

  • Hallo,


    das Add-on 'Show Calendar Week' ist offensichtlich nicht kompatibel mit der aktuellen Version von TB und Lightning!


    Extras - Add-ons - Erweiterungen - 'Show Calendar Week' auf den Button 'Entfernen' - TB Neu starten


    Viel Glück
    Herbert

  • das Add-on 'Show Calendar Week' ist offensichtlich nicht kompatibel mit der aktuellen Version von TB und Lightning!


    Das Add-on wird nicht mehr gebraucht, da die Kalenderwochen jetzt in Lightning eingebaut sind und das führt zu einem Konflikt der Befehle.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Das Add-on wird nicht mehr gebraucht, da die Kalenderwochen jetzt in Lightning eingebaut sind und das führt zu einem Konflikt der Befehle.

    Hallo,


    dann sollte das Add-on nicht mehr in der Thunderbird-Sammlung angeboten werden, letzte Aktualisierung am 27.04.2016.
    Ich kannte das Add-on nicht, nur zum Testen installiert.
    Ein weiterer Nebeneffekt: Ein separater Kalender 'Kalenderwochen' wird ebenfalls nicht mehr benötigt, gute Sache!


    Gruß
    Herbert

  • Hallo hsproedt,


    dann sollte das Add-on nicht mehr in der Thunderbird-Sammlung angeboten werden, letzte Aktualisierung am 27.04.2016.


    es soll ja noch Leute geben, die mit älteren Versionen unterwegs sind ...


    Außerdem denke ich, dass das Sache der Erweiterungsentwickler ist, ihre nicht mehr aktuellen Erweiterungen rauszunehmen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier