Nach Update auf 45.1 funktioniert Gruppierung nicht mehr richtig

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.1
    * Betriebssystem + Version: Win 10
    * Kontenart (POP / IMAP): verschiedene
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): verschiedene
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Defender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    gerade hat TB auf 45.1 upgedated und nun krieg ich die Krise. Ich habe meine Ordner bei Ansicht nach Datum - gruppiert nach Sortierung angezeigt, also z.B unterteilt in Heute, Gestern, letzte Woche etc.


    Seit dem Update nun sind diese Gruppen ständig eingeklappt, wenn ich sie manuell wieder alle ausklappe, dann den Ordner welchsel und wieder zurückgehe, ist wieder alles eingeklappt, nur "heute" ist noch ausgeklappt, sofern in dem Ordner eine heutige Mail ist. Das war vorher nicht so, da hat sich TB die Einstellung, welche Gruppen ausgeklappt waren, gemerkt.


    Gibt es irgendwo in der config eine Möglichkeit, das zu ändern? Diese ständig eingeklappten Gruppen nerven mich tierisch, weil ich gar keine Übersicht über die Mails mehr habe.


    Danke und ein schönes Wochenende,
    Rianna

  • Hallo, ich kann zwar nicht helfen, aber ich kann auf jeden Fall bestätigen, dass 45.1 echt Murks ist.


    Bei mir treten seit dem Update mehrere Fehler auf: Neue Mails werden nicht mehr automatisch als gelesen markiert, egal wie lange man sie angeklickt hat. Auch andere Varianten zum "als gelesen markieren" funktionieren nicht.
    Man muss jetzt immer auf den grünen Punkt klicken... egal was man eingestellt hat.
    Und was noch schlimmer ist: Man kann keine Links mehr aus den Mails heraus öffnen (z.B. eBay oder Facebook). Auch nicht über die rechte Maustaste "Link im Browser öffnen" Es geht einfach nicht, Firefox bleibt passiv.
    Um mich gerade hier im Forum registrieren zu können, musste ich den Bestätigungslink kopieren und in einen neuen Tab bei Firefox einfügen...


    Das ist echt nervig!



    LG
    Rick

  • Hallo Rianna,

    Gibt es irgendwo in der config eine Möglichkeit, das zu ändern?

    Ich glaube nicht, dass es eine solche Möglichkeit in den Einstellungen gibt.
    TB memoriert in der Tat nicht den individuellen Status "aufgeklappt" oder "zugeklappt" der Themenbäume "Heute", "Gestern", ... usw, wie er vom Benutzer eingestellt wird. Er memoriert lediglich die Wahl über Ansicht > Themen > Alle Themenbäume aufklappen / zuklappen.
    Das kannst du übrigens schnell über die Sternchen-Taste * bzw. den umgekehrten Schrägstrich \ durchführen.


    Es ist sicher bedauerlich, dass eine dauerhafte individuelle Einstellung nicht (mehr) möglich ist.
    Da ich die Ansicht "gruppiert nach Sortierung" nur testweise benutzt habe, kann ich mich nicht erinnern, ob und in welcher Version eine Änderung vorgenommen wurde.


    Gruß

  • Hallo,


    genau wegen dieses Problemes bin ich auch hier. :D


    Ich habe mir jetzt die letzte Version, in der der "BUG" nicht vorkam einfach drüber installiert.


    https://ftp.mozilla.org/pub/th…bird%20Setup%2042.0b2.exe


    Lightning funktioniert danach nicht mehr, dazu muss auch eine alte Version installiert werden:
    https://addons.mozilla.org/de/…/lightning/versions/4.4b2





    Frage: ist das jetzt ein BUG oder ein Feature?
    Wenn das so bleibt, muss ich wohl wieder zu Outlook zurück... :(


    Gruß,
    svart

  • Halli svart,
    und willkommen im Forum!


    Ich habe gerade deinen Beitrag für die Anzeige im Forum freigeschaltet - aber ich möchte in aller Deutlichkeit erwähnen, dass die Benutzung einer veralteten Version irgend eines Programms die allerschlechteste Lösung ist. Und BETA-Versionen sollten eh nur User installieren, die mit BETA-Versionen und deren Fehlern umgehen können. Also User, die sich bewusst als TESTER bezeichnen können.
    Und ich hoffe auch, dass die Mitleser diese "Hilfe" auch so wahrnehmen.



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    wer Lust und Laune hat, kann sich in die Lektüre des Bug-Berichts Bug 387098 vertiefen, auf den ich schon vor zwei Wochen in einem ähnlichen Thread verwiesen habe (Zwei Probleme mit dem Thunderbird 45 Update!).


    Zitat aus Kommentar 33 des Bug-Berichts:
    "Starting with Tb45, collapse all and expand all in Group By view work exactly as in Threaded view. The state is immediately persisted and remembered across folder exit/return and restart.

    Also note: if the last action is expand all, and then all individual threads are collapsed, the state is still in expand all (for persistence); likewise with collapse all. There is no individual thread state persistence
    ".



    Wer den gegenwärtigen Zustand des Nicht-Memorierens des individuellen Status (auf- oder zugeklappt) eines Themenbaums als den Arbeitsablauf behindernd empfindet, kann entsprechende Kommentare in dem o. g. Bug-Bericht schreiben oder einen neuen Bug-Bericht auf der Bugzilla Webseite erstellen.


    Gruß

  • Sorry, hatte durch den Titel des anderen Thread nicht bemerkt, dass es sich um das gleich Problem handelt und die Suchfunktion hat es offenbar auch nicht gepeilt.


    Danke für die Info mit dem Themenbaum, aber ich will ja gerade nicht ALLE Gruppen ein-oder aufklappen sondern nur ausgewählte. Bis 45.0 hat sich TB definitiv für jeden Ordner die individuelle Ausklapp-Einstellung gemerkt. Erst mit 45.1 vor ein paar Tagen ist diese Funktion verlorengegangen. Dann kann ich die Sortierung ja gleich abschalten, dann ist wenigstens immer alles zu sehen und ich muss nicht dauernd manuell neu ausklappen. Es nervt echt, dass die TB Macher immer an bewährten Funktionen rumändern. Die Bevormundung des Users wird wirklich immer schlimmer, bald sind wir auf Firefox Niveau angekommen...

  • Bis 45.0 hat sich TB definitiv für jeden Ordner die individuelle Ausklapp-Einstellung gemerkt.

    Ich habe inzwischen noch mal die älteren Versionen 31.x.x und 38.x.x und auch einige Beta-Versionen jeweils in einem neuen Profil getestet.
    Dabei bin ich zum selben Ergebnis gekommen wie svart, nämlich dass es bis zur v42.0b2 (und nicht bis zur v45.0, wie du meinst) so funktioniert, wie du es gerne möchtest, und dass mit der v43.0b1 eine Änderung eingeführt wurde, mit der das von dir gewünschte Feature leider nicht mehr funktioniert.


    Aus den erweiterten "release notes" der v43.0b1 https://bugzilla.mozilla.org/b…2=Thunderbird%2043&f16=CP kann ich leider nicht entnehmen, welcher Bug-Fix für diese Änderung verantwortlich ist.


    Die in Frage kommenden Bugs wären möglicherweise die folgenden:
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=655653
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1192696
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1195480


    Ich empfehle dir deshalb, einen Kommentar im Bug 655653 zu schreiben oder einen neuen Bug-Bericht auf der Bugzilla-Seite https://bugzilla.mozilla.org/ zu eröffnen.


    Gruß

  • Ich kann nur sagen, dass es bis zum Update auf 45.1 vor ein paar Tagen bei mir funktioniert hat, und ich mache immer alle Updates mit. Ich muss also logischerweise vorher auf 45.0 gewesen sein, habe aber ehrlich gesagt nie nach der Versionsnummer geschaut. Vielleicht ist es bei neuen Profilen auch anders, keine Ahnung. Ich habe ein uraltes Profil. Die Bugs passen irgendwie alle nicht so richtig, finde ich, aber so firm bin ich mit den englischen Begriffen auch nicht. Insofern kann ich in den Bugreports auch nichts dazu schreiben, da man ja offensichtlich auf Englisch schreiben muss. Ich lebe jetzt halt wieder mit der Normalansicht, da ist wenigstens nichts eingeklappt.

  • Hallo liebe Gemeinde,


    entschuldigt erst einmal dass ich diesen alten Thread rauskrame, aber mich plagt seit Ewigkeiten das gleiche Problem und ich wollte nachfragen, ob es mittlerweile eine Lösung dafür gibt? Ich bin auf der aktuellen 45.6.0.


    Besten Dank schonmal für eure Hilfe.


    Gruß